PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 18.06.2014, 19:20 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Harvest Moon, The Lost Valley, Simulation, 3DS, Lebenssimulation, Natsume, Trailer, Gameplay, Video

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1753°

6

Harvest Moon: The Lost Valley - Erster Trailer mit Spielszenen

Blockiges, neues Harvest Moon

Bereits letzte Woche hat Publisher Natsume in Los Angeles ein paar Informationen und Bilder zum Eigenbau-Harvest Moon The Lost Valley preisgegeben. Viel interessanter als einfache Standbilder sind aber natürlich die bewegten Eindrücke, die nun folgen.

Der nachgereichte E3-Trailer präsentiert allem voran die neuen Elemente der Eigenproduktion. So werdet ihr euch nicht nur mit der Instandhaltung eurer Farm und der Kontaktpflege mit den Nachbarn beschäftigen, sondern dürft die Landschaft im Minecraft-Stil umgestalten.

Ob die Rechnung aufgeht, erfahren amerikanische Serienfans noch diesen Herbst. Ein Europa-Release von The Lost Valley soll zu einem noch nicht näher genannten Zeitpunkt folgen.



Quelle:  Siliconera
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 600 comments
[18.06.2014 - 19:41 Uhr]
Leopardchen:
Harvest Minecraft Moon, :) I like you.
profil 349 comments
[18.06.2014 - 20:55 Uhr]
Rikaji:
harvcraft moon ist das erste HM was ich seit dem gba interessant finden könnte.
profil 54 comments
[19.06.2014 - 03:26 Uhr]
Lugar:
Mir tun jetzt schon die Leute leid, die dieses Spiel testen müssen und ein Bericht darüber schreiben werden.
profil 3162 comments
[19.06.2014 - 09:38 Uhr]
Iwazaru:
nett, aber mir zu sehr minecraft... schade.
profil 549 comments
[19.06.2014 - 14:58 Uhr]
zocka:
wann gibt es endlich das feature "massentierhaltung"?
profil 3162 comments
[19.06.2014 - 15:13 Uhr]
Iwazaru:
wäre zumindest ein toller ansatz. schnell und billig, oder aufwändiger und teurer produzieren zu können.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...