PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 11.06.2014, 17:35 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Final Fantasy Explorers, RPG, Rollenspiel, Action, 3DS, Square Enix, Ankündigung

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2196°

6

Square Enix kündigt Final Fantasy Explorers an

Zur Abwechslung mal kein Musikspiel

Eigentlich steppt ja gerade in den Vereinigten Staaten der Bär, doch auch in Japan lässt man sich die ein oder andere Ankündigung nicht nehmen. Die aktuelle Ausgabe des japanischen Jump-Magazins präsentiert nämlich einen neuen Rollenspiel-Happen aus dem Hause Square Enix: Final Fantasy Explorers.

Bei dem 3DS-Titel soll es sich um ein Multiplayer-Action-RPG handeln, bei dem ihr zusammen mit bis zu drei Kameraden Kristalle aufspüren sollt. Dabei könnt ihr zwischen diversen klassischen Final Fantasy-Jobklassen wie etwa dem Schwarzmagier oder dem Mönch wählen und so auf verschiedene Arten und Weisen euren Beitrag im Gefecht leisten. Außerdem versprechen die Macher eine ausreichende Auswahl an ausrüstbaren Waffen und viele Beschwörungsmonster, darunter auch der gute alte Feuerteufel Ifrit.

Bislang ist noch nicht bekannt, wann Final Fantasy Explorers in Japan erscheinen soll. Eine Bestätigung für Europa gibt es ebenfalls noch nicht. Einen Scan des Jump-Artikels samt erster Bilder findet ihr in der Galerie rechts.


Quelle:  Nintendo Everything
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 316 comments
[11.06.2014 - 19:18 Uhr]
Lemon:
Das klingt interessant.
Mal sehen, ob das nur ein großes Multiplayergeschnetzel wird oder ob auch Story gibt.
Das "Final Fantasy" im Titel sorgt dann hoffentlich dafür, dass auch viele meiner Bekannten das Spiel kaufen.
profil 163 comments
[11.06.2014 - 21:03 Uhr]
D0wNLoaD:
Ich bleibe da mal skeptisch, Square hat in letzter ziemlich viel mist gebaut.
Trotzallem wäre mir ein richtiges RPG lieber von Square à la "Bravely Default".
Naja, mal abwarten es gibt noch viel zu wenig Informationen dazu, aber mit einem West Release rechne ich erstmal nicht.

profil 682 comments
[11.06.2014 - 23:27 Uhr]
Aki:
Ich finde das die Marke Final Fantasy letzter Zeit echt schlecht geworden ist. Jetzt wird halt der Name gemolken bis er keinen Cent mehr hergibt
profil 3159 comments
[12.06.2014 - 09:53 Uhr]
Iwazaru:
Nichtmal uninteressant, wenn das mit dem Multiplayer gut funktioniert, man aber auch alleine gut spielen kann.

@ Aki: Finde ich so nicht. Viele der "Kritiker" haben einfach selbst ein Problem mit neueren Ablegern der Serie. Gut produziert sind die Teile jedenfalls noch immer und auch wenn FF13 zum Beispiel keine offene Welt wie Bravely Default hat: Die Kapitel wiederholen sich die Hälfte vom Spiel NICHT.
profil 257 comments
[12.06.2014 - 11:56 Uhr]
Tukuyomi:
Klingt bisher ganz nett, aber nach Bravely Default werde ich erstmal vorsichtig mit der Vorfreude sein. Zwar war BD an sich ein gutes Spiel mit tollem Gameplay und Musik, aber zum Ende hin wurde es nur beleidigend für den Spieler, das brauch ich echt nicht nochmal.
Hoffe natürlich auch, dass das neue Spiel auch alleine spielbar sein wird. Multiplayer ist sone Sache, wenn sonst keiner den ich kenne nen 3DS hat...(ich spiele anscheinend außerhalb der angepeilten Altersgruppe^^)
profil 682 comments
[13.06.2014 - 05:54 Uhr]
Aki:
Iwazaru ja hast recht, ich stehe auf die alten FF 1 bis 8 und der siebte war damals auf der PS one echt der Hammer. Danach würde die Serie immer schlechter für mich. Bei Teil zehn hab ich dann auch aufgehört.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...