PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 28.05.2014, 17:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Chibi-Robo, Let's Go Photo, Photo Finder, 3DS, Nintendo, eShop, Download

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1127°

1

Chibi-Robo: Let's Go, Photo offiziell für Europa angekündigt

Die Rückkehr des kleinen Seelenklempners

Einige von euch werden sich noch erinnern: Letztes Jahr machte sich auf der Website der OFLC, die australischen Behörde für Alterseinstufungen diverser Medien, ein Eintrag zum 3DS-Exkurs des kleinen Hilfs-Roboters Chibi-Robo bemerkbar. Seitdem hörten wir allerdings lediglich von einer US-Veröffentlichung.

Das ändert sich heute. In einer neuen Pressemitteilung hat Nintendo bekannt gegeben, dass Chibi-Robo: Let's Go, Photo auch in den europäischen eShop wandern wird. Das Spiel betraut den kleinen Roboter - und somit auch euch - mit der Aufgabe, ein Museum mit Exponaten zu füllen. Diese spürt ihr in der realen Welt mit der 3DS-Kamera auf. Zusätzlich zur Einzelspieler-Kampagne bereitet Nintendo auch eine Reihe von Wettbewerben vor, bei denen ihr eure Lieblingsexponate präsentiert und mit etwas Glück Köstüme für Chibi-Robo gewinnen könnt. Der Wettstreit wird dabei über SpotPass ausgetragen, weitere Details zum Ablauf sollen in naher Zukunft verraten werden.

Chibi-Robo: Let's Go, Photo erscheint am 3. Juli in Europa. Wieviel der Spaß hierzulande kosten wird, verriet Nintendo noch nicht. Im amerikanischen eShop ist das Programm zum Preis von 9,99 Dollar (umgerechnet etwa 7,34 Euro) zu haben.


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 3159 comments
[28.05.2014 - 17:58 Uhr]
Iwazaru:
Freut mich für Europa. Nettes Spiel mit einigen wirklich tollen Effekten in der Grafik, die man so auf dem 3DS wohl noch nie gesehen hat.

Leider schnell monoton, gerade dann, wenn man die passenden Sachen zum Fotografieren nicht im Haus hat.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...