PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 29.04.2014, 20:05 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo, E3, Electronic Entertainment Expo, Messe, 3DS, Wii U, Super Smash Bros, Livestream

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2852°

6

E3 2014: Nintendo mit Smash Bros. und Livestreams am Start

Direkt aus dem metallenen Mund von Reggie Fils-A-Mech

Der Sommer naht und bringt die alljährliche Schippe Hype mit. Damit der Zockerwelt während des traditionellen Sommerlochs nicht langweilig wird, wird im Juni die Electronic Entertainment Expo 2014, kurz E3 2014, im Convention Center von Los Angeles abgehalten. Dabei stehen natürlich wieder Pressekonferenzen großer Publisher und der Konsolenhersteller an.

Aller Konsolenhersteller? Nicht ganz. Wie im letzten Jahr geht Nintendo die Dinge nämlich etwas anders an. Alle potentiellen Zuhörer - ob Investoren, Presse oder Endkunden - sollen gezielt angesprochen und über passende Kanäle mit allen interessanten Informationen abgedeckt werden. Mit dazu gehört eine Plattform, die sich Nintendo Digital Event nennt und wohl die klassische Pressekonferenz bzw. die Nintendo Direct-Sonderausgabe vom letzten Jahr ablösen soll. Mit dem Format Nintendo Treehouse: Live @ E3 möchte man hingegen präsentierte Spieledemos direkt vom Showfloor aus präsentieren.

Aber was wird nun spielemäßig konkret zu sehen sein? Das verrät Nintendo natürlich noch nicht. Es wird allerdings zumindest für das kommende Super Smash Bros. kräftig die Werbetrommel gerührt. Nicht nur dürfen sich 16 Spieler vor einem Livestream-Publikum im Zuge eines kleinen Turniers in der Wii-U-Version behaupten, die amerikanische Ladenkette Best Buy soll mit Demo-Stationen der Heimkonsolen-Fassung ausgestattet werden, an denen Fans Hand an das heiß ersehnte Prügelspiel anlegen können. Da wird man glatt neidisch, oder?

Damit sind die Weichen für die große Messe gestellt. Wie genau Nintendo die Chance nutzt, werden wir spätestens im Zeitraum vom 10. bis 12. Juni herausfinden, wenn die E3 in Los Angeles steigt. Oh, und bevor wir es vergessen: Das zu dieser Ankündigung gehörige Video, welches Big N in Kooperation mit der Truppe von Mega64 zusammengestellt hat, wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Viel Vergnügen mit dem kleinen Clip rund um die Infiltration von Nintendo of America!



Quelle:  GoNintendo
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 549 comments
[29.04.2014 - 20:34 Uhr]
zocka:
ich liebe mega64 !
profil 265 comments
[29.04.2014 - 20:45 Uhr]
cedrickterrick:
Hahaha. Das Video ist ja mal richtig genial^^
profil 3159 comments
[30.04.2014 - 09:22 Uhr]
Iwazaru:
Ich finde es toll, dass Nintendo in ausgewählten Läden die Demos der E3 auch dem "kleinen Bürger" zum Testen gibt, aber ich finde es dumm, dass Nintendo sich mehr und mehr abkapselt. Sie müssen RAUS und nicht nur in ihren eigenen Kanälen kommunizieren. Zwar ist es nicht überall so arg wie in Europa, denn hier gibt es ja kaum Nintendo-Werbung, aber früher wurde man an vielen Stellen damit zugekleistert. Jetzt dümpelt man eher über diverse Spot-Pass-Nachrichten, im Fratzen buch und bei Twitter herum... Und dann zur E3 auch noch eine Sonderwurst? Schwierig...

Als Gamer verfolgt man das natürlich, wenn man auch Nintendo daheim stehen hat, aber ich glaube Big N verbaut sich hier einiges.
profil 3159 comments
[30.04.2014 - 12:24 Uhr]
Iwazaru:
Nur so am Rande @ Reggie-Cyborg:
Könnte das eine Bestätigung für Reggie in Smash-Bros sein? Augenlaser und sowas...?
profil 177 comments
[02.05.2014 - 13:49 Uhr]
SuperKaioken96:
mir wär's auch lieber wenn Nintendo zur e3 geht
profil 380 comments
[03.05.2014 - 17:08 Uhr]
tunitu:
Hahahah stupid ... !!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...