PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 23.01.2014, 16:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, Download, DLC, Nintendo, 3DS, Tecmo, Bigben, Bella Sara, Ninja Gaiden, Virtual Console, NES

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1582°

2

Neu im eShop: Magische Ninja-Pferde!

Oder einfach nur Bella Sara 2 und Ninja Gaiden 3...

Ein beachtlicher Stapel Rabatte ist ja schön und gut, aber was ist mit neuer Software im eShop? Nun technisch gesehen bleibt die heute auch aus, da die heutigen Neuzugänge lediglich aufgewärmte Ware sind, aber so Kleinlich wollen wir mal nicht sein. Vor allem wenn einer der Titel Ninja Gaiden 3 ist, mit dem sich manch Spieler wahrscheinlich die nächsten Tage in den Wahnsinn treiben lassen wird - im positiven Sinne, versteht sich!

Virtual Console:
- Ninja Gaiden 3: The Ancient Ship of Doom (3,99 Euro)
Jump 'n' Run für das NES. Der Schattenkrieger Ryu Hayabusa hat ein Problem. Er wird nämlich für den Mörder der Agentin Irene gehalten, obwohl er an ihrem Ableben keine Schuld trägt. Sieben Level muss er nun überstehen, um dies auch zu Beweisen und die Umstände hinter ihrem Tod aufzudecken. Serientypisch ist das aber kein einfaches Unterfangen, sondern nur etwas für frustresistente Freunde von actionreichen Plattformern.

Modulspiele:
- Bella Sara 2 (34,99 Euro)
Jump 'n' Run von Bigben Interactive. Oh Graus! Der magische Mutterbaum wurde mit einem Fluch belegt und nur Bella Sara ist in der Lage, ihn aufzuheben! Dazu schwingt sie sich auf ihr magisches Pferd und erkundet auf der Suche nach dem passenden Gegenmittel farbenfrohe Welten. Außerdem könnt ihr sowohl Sara als auch ihr Ross mit allerlei Kleidungsstücken und Accessoires ausstatten - man will ja schließlich mit Stil den Baum retten.


Quelle:  eShop
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 204 comments
[23.01.2014 - 17:57 Uhr]
Kagenoryu:
Der Ninja ist am Ableben der Agentin unverschuldet, also ohne finanzielle Schwierigkeiten? Oder unschuldig, also ohne Schuld?
profil 1031 comments
[23.01.2014 - 18:38 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Kagenoryu: Technisch gesehen beides, denn finanziell steckt Ryu ja meines Wissens nicht in Schwierigkeiten. Nur ob Irenes Tod da etwas beeinflusst hat, wage ich zu bezweifeln.^^

Gemeint war aber natürlich letzteres. Ich habe die betreffende Stelle geändert. Danke für den Hinweis.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...