PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 29.12.2013, 14:05 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Harvest Moon, Connect to the New Land, Marvelous, AQL, Simulation, Bauer, Japan, Screenshots

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1998°

1

Neue Screenshots zu Harvest Moon: Connect to a New Land

Weitere Eindrücke zur nächsten Bauern-Simulation

Erst gegen Ende September ist Harvest Moon: A New Beginning bei uns erschienen - und schon steht der nächste Ableger der idyllischen Simulation in den Startlöchern. Während unser Testbericht dem letzten Ableger eine solide Leistung bescheinigte, soll Harvest Moon: Connect to a New Land einige Neuerungen wie eine Safari, zahlreiche neue Tierarten und eine gesteigerte Zahl von Angel- und Schwimm-Möglichkeiten bieten. Ein weiterer neuer Aspekt sind die Tauschstationen, auf die sich auch der Name des Spiels bezieht. Diese ermöglichen es, eigene Güter in andere Länder zu exportieren oder eben auch Waren zu importieren.

Am heutigen Tage wurden neue Screenshots zur Simulation veröffentlicht, welche ihr euch in der Bildergalerie ansehen könnt. Eine Ankündigung oder einen Release-Termin für Europa gibt es derweil noch nicht. Harvest Moon: A New Beginning ist etwa sechs Monate nach der Japan-Veröffentlichung bei uns erschienen, vielleicht gelingt dem kommenden Ableger der Reihe Ähnliches. Im Land der aufgehenden Sonne erscheint das Spiel jedenfalls am 27. Februar des kommenden Jahres.


Quelle:  nintendoeverything.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 40 comments
[29.12.2013 - 15:54 Uhr]
GogOlo:
Mh..ne, nichts für mich. Back to the roots würde ich interessanter finden, oder einfach ein Remake vom SNES Teil, der war simpel und hat einfach Spaß gemacht. Das timing von den Events und dem Tagesablauf war auch sehr gut. Ich habs damals tierisch gesuchtet und es landet auch ab und zu im Emu. Aber die neuen Titel wirken alle irgendwie sehr lieblos auf mich, ähnlich wie die CoD/AC/BF/... Serien.

Gerade der SNES Teil hatte eine wirklich schöne 2D Optik(viel schöner als die späteren Spiele für den GBA) und Nintendo hat ja mit Zelda ALBW gezeigt, dass man das auch sehr sehr gut in 3D umsetzen kann.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...