PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 09.12.2013, 18:50 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eshop, Download, Rabatt, Angebot, Nachlass, Preissenkung, Harvest Moon, Tale of Two Towns, Geschichten zweier Städte, Snow Moto Racing, Liberation Maiden, Crimson Shroud, Attack of the Friday Monsters, A Tokyo Tale, Bugs vs Tanks, The Starship Damrey, Nano Assault, EX, Guild, Guild 01, Guild 02

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3052°

9

eShop-Rabatte der Woche: Experimente, Bauernhöfe und Ballereien

Reduzierte Eintrittspreise für die Gilde

Nichts ist ärgerlicher als freudestrahlend etwas zu kaufen, für das man sein sauer verdientes Geld angespart hat, nur um wenige Tage, wenn nicht sogar wenige Stunden später feststellen zu müssen, dass das Objekt der Begierde natürlich genau nach eurem Erwerb im Preis runtergesetzt wird. Wir kennen das Gefühl. Aus diesem Grund wollen wir die angekündigten eShop-Rabatte aus unserer üblichen Store-Update-News auskoppeln und sie euch von nun an so früh liefern, wie es uns möglich ist.

Den Anfang macht auch ein ziemlich reichhaltiges Angebot. So können etwa angehende Videospiel-Bauern, die bislang gezögert haben, die 3DS-Umsetzung von Harvest Moon: The Tale of Two Towns für etwas weniger Geld herunterladen oder Shooter-Fans sich auf eine Preissenkung von Nano Assault EX freuen. Ebenfalls nicht uninteressant: Sämtliche Spiele der Guild-Reihe von Level-5 werden temporär auf rund 5 Euro runtergesetzt - naja, bis auf AeroPorter, das aber schon von Beginn an zu dem Preis verfügbar war.

Die Angebote werden zusammen mit dem regulären eShop-Update am kommenden Donnerstag verfügbar gemacht.

- Harvest Moon: Geschichten zweier Städte (Bis 9. Januar 2014: 19,99 Euro statt 29,99 Euro)
Wenn zwei Dörfer sich streiten, freut sich der Bauer - oder so ähnlich. In diesem 3DS-Port des letzten Harvest Moon-Spiels für den DS sorgt ihr dafür, dass sich die Gemeinschaften der Dörfer Bluebell und Konohana wieder vertragen und kümmert euch darüber hinaus um eure Farm. Zwar kein Überflieger, aber immer noch eine brauchbare Simulation.

- Snow Moto Racing 3D (Bis 9. Januar 2014: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
Passend zur kalten Jahreszeit schickt euch Entwickler Zordix auf Schneemobilen über diverse Rundkurse, auf denen ihr Gold gewinnen müsst. Dabei könnt ihr euch sowohl mit CPU-Gegnern als auch mit realen Gegnern im lokalen Download-Play messen.

- Liberation Maiden (Bis 2. Januar 2014: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
Der Guild 01-Beitrag von Kult-Designer Suda51 (No More Heroes, killer is dead). Als Japans frischgebackene Präsidentin klemmt ihr euch an das Steuer eines Kampfmechs und ballert infizierte Gebilde von der Planetenoberfläche. Ob das Spaß macht? Darauf könnt ihr euch verlassen!

- Crimson Shroud (Bis 2. Januar 2014: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
Ein virtuelles Tabletop-RPG von Yasumi Matsuno (Final Fantasy XII, Tactics Ogre). Drei Chaser suchen nach einem legendären, magischen Artefakt und geraten dabei in ziemlich große Schwierigkeiten. Dank des heutzutage eher ungewöhnlichen Spielgefühls ist das kompakte Rollenspiel definitiv eine Runde wert.

- The Starship Damrey (Bis 2. Januar 2014: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
Ein unscheinbares Adventure von Chunsofts Visual-Novel-Schreibern Kazuya Asano und Takemaru Abiko. Ihr wacht in einem kleinen Kasten an Bord einer Raumstation auf und könnt nicht raus - dafür allerdings Aushilfs-Roboter von außerhalb steuern. Auf diese Weise sucht ihr nach einem Ausweg und geht den Geheimnissen der Station auf den Grund. Ein gelungenes Grusel-Abenteuer mit kleinen Schwächen.

- Bugs vs. Tanks (Bis 2. Januar 2014: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
Mega Man-Schöpfer Keiji Inafune zeichnet sich für diese seltsame Ballerei verantwortlich. Als deutsche Panzer-Einheit sichert ihr die gefährliche Wald- und Wiesengegend, sucht Vorräte und legt euch mit allerlei Krabbeltieren an. Verfügt über einige ärgerliche Macken, ist aber für den ein oder anderen vielleicht doch einen Blick wert.

- Attack of the Friday Monsters: A Tokyo Tale (Bis 2. Januar 2014: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
Ein Familienfilm zum Mitspielen - so haben wir Kazu Ayabes (Boku no Natsuyasumi) Guild 02-Beitrag in unserem Test bezeichnet. Und dieser Beschreibung wird das charmante Adventure auch gerecht: Was dem Download an schlagkräftigen Gameplay mangelt, macht es durch eine liebevolle Aufmachung und leichtherzige Handlung allemal wett.

- Nano Assault EX (Dauerhafte Preissenkung: 9,99 Euro statt 14,99 Euro)
Shin'ens Shoot 'em Up ließ hierzulande lange auf sich warten. Die eShop-Version erweiterte das Ur-Nano Assault immerhin mit einigen Features - darunter Circle-Pad-Pro-Unterstützung - und heimste bei uns für die Mühen eine definitive Kaufempfehlung ein. Wem umsere Worte nicht reichen: Ab Donnerstag gibt es auch eine Demo des Spiels im eShop!


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

9 Kommentare

profil 291 comments
[09.12.2013 - 20:19 Uhr]
Homer 999$:
Nano Assault EX hab ich zwar schon (super gut , für 10€ fast geschenkt!), aber the starship damrey werde ich mir dann am Donnerstag hohlen. Coole Angebote diese Woche!
profil 265 comments
[09.12.2013 - 22:15 Uhr]
cedrickterrick:
Ich hol mir erstmal Zelda III für WiiU am Do. Da bleibt der 3DS dann erstmal liegen ;)

Muss schließlich die Ursprünge von Between Worlds erkunden^^
profil 141 comments
[09.12.2013 - 22:50 Uhr]
Hosenknopf:
@Cederickterrick:
A Link to the past erscheint am Donnerstag auf der WiiU und nicht auf der 3DS? Aus meiner Sicht macht dies wenig Sinn, da mit dem neuen Spiel (a Link between Worlds) mehr Synergien geschaffen werden würden, wenn das Spiel auf der 3DS erscheint, als auf einem anderen System. Da ich das SNES-Spiel schon mehrmals gespielt habe, kann es mir eigentlich egal sein, dennoch finde ich diese Entscheidung ein Fail.
profil 203 comments
[09.12.2013 - 23:51 Uhr]
Nikllas:
Ich finde es klasse, dass Nintendo immer mal wieder Rabattaktionen hat. Es sind immer mal wieder Spiele dabei, die ich mir schon lange holen wollte, aber immer überteuert fand. Da ist die Preissenkung eine gute Entscheidungshilfe :)
profil 265 comments
[10.12.2013 - 00:07 Uhr]
cedrickterrick:
@Hosenknopf: Es erschien bisher kein einziger SNES Titel auf dem 3DS. Ja, ich bin mir SEHR sicher.

Naja, perfekter Grund sich ne WiiU zu kaufen, oder? ;P

Ehrlichgesagt: Zelda-Fans, die es drauf anlegen wollen, haben doch eh beide Konsolen. Oder zumindest ne Wii oder?^^
profil 141 comments
[10.12.2013 - 10:14 Uhr]
Hosenknopf:
@Cederickterrick:
Ich bin der gleichen Meinung, dass bisher kein SNES-Titel auf der 3DS erschienen ist. Technisch wäre dies für Nintendo jedoch kein Problem gewesen, da das Spiel auch auf der GBA erschienen ist. Ich finde diese Entscheidung, dass Spiel auf der WiiU anstatt auf der 3DS herauszubringen, strategisch nicht gut.
Dies ist so unlogisch, wie wenn Bayonetta 1 neben der Xbox360 und PS3 zusätzlich noch auf der 3DS (technisch sicher nicht machbar) anstatt auf der WiiU erscheinen würde, wenn jedoch Bayonetta 2 für die WiiU herausgebracht wird.
profil 3159 comments
[10.12.2013 - 17:49 Uhr]
Iwazaru:
Allerdings ist die GBA Version gerade bei einigen Effekten radikal schlechter. Zum Beispiel beim Licht der Lampe! Wo es beim SNES noch schöne Transparenzen sind ist es beim GBA eine "Lochmaske" wie ich es mal nennen will - heißt einfach, dass es keine einfache Abstufung der Transparenz gibt, sondern ein etwas unschönes Gebilde aus abwechselnden schwarzen und leeren Pixeln.

Abgesehen davon nicht ungeschickt, denn so kann man den jeweils anderen nen Anreiz geben sich das andere Gerät zu kaufen - wenn noch nicht vorhanden.
profil 21 comments
[11.12.2013 - 14:23 Uhr]
Beramy:
@iwazaru ja möglich. Hab ich auch gedacht. Aber ich kauf mir die wiiu nicht wegen nem vc titel. Und ich glaube die 1% leute die zelda noch nicht kennen und wegen nem a link to the past titel nun den 3ds kaufen sollten nicht wirklich relevant seien. Lösung wäre gewesen: beide systeme bedienen
profil 380 comments
[12.12.2013 - 18:19 Uhr]
tunitu:
Bei mir stürzt der eShop ab.es sagt es werden Informationen aktualisiert und startet neu und das immer wieder.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...