PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Sebastian Mauch

Datum: 26.10.2013, 12:05 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon X, Pokémon Y, DLC, Downloadable Content, eShop

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Pokémon X
Nintendo
Pokémon Y
Nintendo

2832°

8

Pokémon-Entwickler über DLC-Pläne und die Zukunft der Reihe

Was wird uns in Zukunft erwarten?

Pokémon ist ein Franchise, welches stets an Umfang zunimmt. Umso dringlicher wird dann aber auch die Frage: Macht es Sinn, alles in ein Spiel zu stecken, oder sollte man einige Inhalte als DLC nachreichen? Dazu äußerten sich Director Tetsuya Watanabe und Art Director Ken Sugimori von Game Freak in einem Interview mit 4Gamer.

Nicht immer kann man es allen recht machen. Und gerade nach dem Erscheinen von Pokémon X/Y ist der finanzielle Aspekt wichtiger denn je, da Game Freak ja bekanntlich nicht das größte Studio ist. Zu Anfang des Interviews wird erwähnt, dass DLCs immer ein Thema waren, zu dem man bei Game Freak stets nein sagte. Dies tat man vor allem, um die Marke Pokémon zu schützen und nicht unnötigen Druck aufzubauen. Wenn man ein Pokémon für 100 Yen verkaufe, müsse man dem Käufer auch dementsprechend etwas bieten, wofür sich das Geld lohnt.

Des Weiteren wurde die Frage gestellt, warum dann einige Pokémon nur bei speziellen Events verteilt werden, etwa zu den Pokémon-Filmen in Japan. Die Antwort dazu ist einfach: Damit wollte man einfach ein neues Erlebnis erschaffen. So können die Fans das zuvor im Film gesehene Pokémon direkt ins Spiel einbringen und damit Spaß haben.

Zusammenfassend kann man jedoch nicht komplett ausschließen, dass irgendwann einmal DLCs zu Pokémon angeboten werden. Doch sollten jemals welche erscheinen, so sollten diese laut den Entwicklern sehr günstig sein und auch was bieten. Zumindest bei Pokémon X und Pokémon Y hätten wir da jedoch nichts zu befürchten.

Nun seid ihr gefragt: Was haltet ihr von DLCs im Pokémon-Franchise? Ist die Kommerzialisierung nicht sogar schon zu weit fortgeschritten? Schreibt es uns in den Kommentaren.


Quelle:  Siliconera
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 143 comments
[26.10.2013 - 12:14 Uhr]
DaedaliusRE:
Also eines der einzigen Spiele für das ich sinnvolle DLC's dulden würde, wäre eindeutig Pokemon. Also von dem her hätte ich bestimmt auch gerne DLC's in X und Y. Ich glaube kaum, dass die Leute von Gamefreak DLC's anbieten würden, die die Fanbase wütend machen würden. Ist ja nicht EA :D
profil 117 comments
[26.10.2013 - 13:20 Uhr]
N4ever:
Ein neues PWT inklusive aller Top 4 Trainer als DLC, JAAAA :D
profil 208 comments
[26.10.2013 - 13:22 Uhr]
TheHunter:
Klar

Ich hätte lieber dlcs als eine kleine erweiterung wie pokemon Z

Also liber ein Dlc paket für 10-15€ anbieten
Anstatt wieder eine erweiterung.
profil 271 comments
[26.10.2013 - 13:40 Uhr]
Redline:
Man könnte ja vergangene Regionen der anderen Editionen wieder einführen. :D
profil 143 comments
[26.10.2013 - 17:57 Uhr]
DaedaliusRE:
@Redline:
Also ka wie es da bei euch allen steht aber ich würde die definitiv kaufen. Wenn diese Regionen dann auch gut umgesetzt wären, wäre meine Schmerzgrenze was die Kosten angeht sogar recht hoch ^^
profil 203 comments
[26.10.2013 - 22:50 Uhr]
Nikllas:
Wie immer kommt es stark darauf an, welcher Art die DLCs wären. Einzelne Pokemon, die man sich kaufen muss, weil man sie anders nicht im Spiel bekommen kann, wären für mich ein absolutes No Go. Überhaupt müssen DLCs für mich Erweiterungen eines ansonsten auch bereits abgeschlossenen Spiels sein.

Deswegen würde mir Redlines Idee auch sehr gut gefallen, die alten Regionen per DLC wieder bereisen zu können. Das wäre ein ganz klarer Bonus, der mir pro Region sogar bis zu 20 Euro wert wäre.
profil 208 comments
[26.10.2013 - 23:25 Uhr]
TheHunter:
Die würden leider bestimmt niemals alte regionen als dlc anbieten.
Sie würden sie wen, als vollwertige spiele anbieten
profil 78 comments
[27.10.2013 - 16:33 Uhr]
Chris77:
Ganze Regionen halte ich da für unrealistisch, ich mein, hey, es is Nintendo!
Da machen die eher ein neues Spiel draus!

Was ich für möglich halten würde sind einzelne Events oder zB kleine neue Spielelemente.
Ganze Städte oder Kartenabschnitte sind glaub ich etwas zu viel wenn die jetzt schon Probleme mit der Framerate haben!
Und ja, ich finde es auch unglaublich nervig und störend wenn bei nem Kampf alles zu ruckeln anfängt!
Überhaupt ist das Spiel technisch nicht grade eine Glanzleistung, ich mein, wo bitte war überhaupt das 3D???
Echt, es gab unzählige Momente wo ich richtig gespannt war wie zB die Arenen in 3D wirken und immer wieder wurde ich entäuscht als ich den Riegler hochgeschoben hab!
Wenn man gesehen hat was andere 3DS Spiele leisten (wie zB. Mario 3D Land, Luigis Mansion 2, Zelda OoT 3D, ....), dann war das mit der Zeit schon echt frustrierend!
Und diese anderen Spiele, vorallem Luigies Mansion waren alles andere als grafisch schlecht!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...