PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Sebastian Mauch

Datum: 18.09.2013, 22:05 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokemon, Pokémon, Trailer, 3D, Rollenspiel, RPG, Pokemon X, Pokemon Y, Edition

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Pokémon X
Nintendo
Pokémon Y
Nintendo

5221°

31

Pokémon X/Y nur teilweise in 3D

Sparmaßnahmen mal anders. Gut oder schlecht?

Der 3DS ist ein Gerät zum abspielen von 3D-kompatibler Software. Schon richtig, aber dennoch gerät man oft an die Frage: Muss das wirklich sein? So ähnlich dachten wohl auch Game Freak, die Schöpfer von Pokémon X/Y.

Wer Pokémon X/Y auf der diesjährigen gamescom angezockt hat, wird sich vielleicht gewundert haben, wo denn der 3D-Effekt auf der Oberwelt geblieben ist. In dem amerikanischen Werbespot zu den neuen Editionen erscheint nämlich die Einblendung "2D game with some 3D gameplay" , was frei übersetzt heißt: "2D-Spiel mit einigen 3D-Inhalten". Das kann natürlich viel heißen. Jedoch kann man davon ausgehen, dass es wie in der Demo nur in den Kämpfen einen 3D-Effekt geben wird.

Was den Tiefeneffekt angeht, streiten sich ja bekanntlich die Geister. Ein Teil der Zocker spielt non-stop in 3D, und der andere Teil wiederum zockt gänzlich ohne, oder nur selten mit 3D-Effekt. Vor allem bei längeren Spieleabenden ermüden die Augen, gerade bei 3D, sehr schnell.

Man ist es ja eigentlich nicht anders gewohnt. Außerdem spielt man Pokémon meistens doch sehr intensiv. Sollte man deswegen gleich so stark einschränken, oder doch lieber dem Spieler die Wahl lassen? Was haltet Ihr davon? Schreibt es in die Kommentare.

Hier seht Ihr den amerikanischen TV-Werbespot zu Pokémon X/Y:



Vielen Dank an Paneka für die Übermittlung der News.


Quelle:  NeoGAF
Kommentare verstecken

31 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 135 comments
[18.09.2013 - 22:16 Uhr]
J-Chan:
Ich bin hin und her gerissen was die Meinung angeht, jeder hat sich doch drauf gefreut das es Pokemon endlich in 3D gibt.
Wer nicht in 3D zocken will kann den Modus doch jeder Zeit ausschalten.

ich Persönlich zock auch nicht ständig in 3D (auch wegen der Augen anstrengung) aber wenn mir die Augen weh tun schieb ich den Regler oben rechts einfach runter(dazu ist er schließlich angebracht worden)

Ich find das sollte jeder Spieler für sich entscheiden. Ich fänd es besser wenn alles mit tiefe wäre und nicht nur die Kämpfe.
profil 153 comments
[18.09.2013 - 22:43 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Da gehts mir wie dir. Ich hätte auch gerne mal die Spielwelt in 3D gesehen. Besondern so Sachen wie die Arenen aus früheren Teilen, wo man mit 'nem Aufzug durch zig Etagen fährt. Das hätte in 3D garantiert toll ausgesehen.
profil 163 comments
[18.09.2013 - 23:10 Uhr]
D0wNLoaD:
Und das noch bei so einer wichtigen Marke. Was soll's scheint ja derzeit in Mode zu sein, das Nintendo halbfertige Spiele raus bringt.
profil 16 comments
[18.09.2013 - 23:22 Uhr]
HoDa:
Wird aus diesem Grund nicht gekauft man muss Nintendo mal zeigen dass sie nicht machen können was Sie wollen. War ja auch so dumm und hab den 3Ds gleich gekauft als er raus kam. Nintendo hat mich gelehrt so etwas nie wieder zu tun.
profil 350 comments
[18.09.2013 - 23:35 Uhr]
Lemon96:
Das Gerücht geht schon länger um und es scheint den Grund zu haben, dass die Grafik zu gut ist, um in 3D flüssig zu laufen. Ich spiele 3DS-Spiele fast immer in 3D und gerade nach dem allerersten offiziellen Satz zu X/Y "Discover a breathtaking 3D-World" ist das jetzt schon eine Enttäuschung aber die Kernqualitäten eines Pokemon-Spiels lagen noch nie bei grafischen Aspekten. Ich denke für mich persönlich wird das mit 0,5% Abzug in der Gesamtnote des Spiels zu bewerten sein.

@D0wNLoaD und HoDa: Haha, was geht denn mit euch? Wenn ihr alleine mal die offizielle Seite pokemonxy.com lest wird euch auffallen, dass XY das mit Abstand vollständigste und ausgearbeitetste Pokemon-Spiel ist, das jemals erschien. Nur weil aus sinnvollen Gründen in manchen Teilen des Spiels der 3D-Effekt ausgelassen wird, macht das das Gameplay doch nicht schlechter oder habt ihr überhaupt jemals Pokemon gespielt? Das erklärt wahrscheinlich auch, warum ihr denkt Nintendo produziere das Spiel. Die Verantwortung für die Pokemon-Haupteditionen liegt und lag schon immer bei Game Freak.
profil 291 comments
[18.09.2013 - 23:37 Uhr]
Homer 999$:
Das kennt man normalerweise nur von sehr billigen Ports...
Gerade bei Pokemon nur halb in 3d? Geht garnicht!
Ich bin zwar eh kein Pokemon-fan, aber mit den ganzen neuen Features hätte ich es mir vielleicht gegönnt. Dann nur halb in 3d...
Nein danke, bei mir muss 3d schon sein.
Zum Thema Augen: Mir haben bisher von keinem Bildschirm die Augen wehgetan, auch nicht in 3D. Nur Kopfschmerzen bei Flimmernden Röhrenbildschirmen.
profil 153 comments
[18.09.2013 - 23:39 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Ich versteh nur noch nicht so recht wie so Grafik-Knüller wie Resident Evil Revelations flüssig in 3D laufen können :/ So bewandert bin ich da jetzt auch nicht, aber ich denk die Engine von RE schluckt weitaus mehr Ressourcen...
profil 163 comments
[19.09.2013 - 00:33 Uhr]
D0wNLoaD:
@Lemon96: Beruhige dich mal, also ich soll auf den 3D Effekt ganz verzichten obwohl es das Hauptmerkmal vom 3DS ist? Nein danke. Die Grafik von den beiden Editionen sind jetzt aber auch nicht der Oberhammer anstatt eine neue Engine zu benutzen verbesseren sie die alte, achja und die Flug und Schwimm Animationen sind auch gleich geblieben als nächstes wird der 3D Effekt bei der Oberwelt dann auch noch gestrichen, die frage ist wie hat das ohne Ruckler bei Animal Crossing und Kid Icarus funktioniert ?? Mir Persönlich wird das ständige wechseln zwischen 2D und 3D tierisch auf die Nerven gehen. Hatte kurzzeitig Nintendo mit GameFreak verwechselt...
profil 201 comments
[19.09.2013 - 00:40 Uhr]
android:
Total bescheuert. Die Grafik ist wirklich nichts besonderes, also kann ich mir nicht vorstellen dass es daran liegt. Ich kann die entscheidung nicht nachvollziehen und ehrlich gesagt hoffe ich dass das internet mal wieder "shitstormed" deswegen. Wozu hat der 3DS denn nun 3D? Damit eine 2D version erscheint und die Spiele nur noch teilweise 3D nutzen? Bullshit!
profil 43 comments
[19.09.2013 - 05:57 Uhr]
POKIWOKI:
Ich hätte es ohnehin fast nur in 2D gespielt, und nur wegen diesem Punkt werde ich das Spiel, auf das ich jetzt schon so lange warte, nicht boykottieren :D
profil 257 comments
[19.09.2013 - 06:57 Uhr]
Tukuyomi:
Finde auch, dass es für so eine große Marke wie Pokemon schon ziemlich arm ist, das nicht voll in 3D umzusetzen. Bei kleineren Spielen hätte ich das eher verstanden.
Stören tut mich das jetzt nicht, da ich de 3D Effekt sehr selten nutze, weil er imo bei so simpler Grafik (und die hat auch Pokemon eindeutig) nicht besonders toll rüberkommt und mir dafür zu anstrengend für die Augen ist. Wirklich gut fand ich den 3D Effekt bisher nur in Resident Evil und in Videosequenzen von anderen Spielen wie zB Fire Emblem.

Aber ich wundere mich immer mehr, wieso gerade dieses Spiel dann so teuer ist im Gegensatz zu anderen 3DS Spielen. Mit Pokemon Fans kann mans ja anscheinend machen oO
profil 324 comments
[19.09.2013 - 07:13 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
Vielleicht ist der Spieleumfang derartig groß, dass der 3D-Effekt nur teilweise noch Platz hat, ist ja oft beim 3DS ein Speicherplatz-Problem
profil 208 comments
[19.09.2013 - 07:24 Uhr]
TheHunter:
Spiele zwar nie in 3d
Trotzdem schadee

Dann hoffe ich mal das der spielumfang groß ist
profil 116 comments
[19.09.2013 - 07:27 Uhr]
Bloody Frost:
Fie Kämpfe und der Pokedex sind ohnehin der Hauptanwendungsbereich für den 3D-Effekt. zwar hätte ich gerne die Städte auch in 3D mal gesehen, aber so nötig ist das nicht. Außerdem gilt die Regel: "Lieber teilweise gut, als vollkommen schlecht." und einige Augenkrebs erregende Spiele bestätigen es.
profil 107 comments
[19.09.2013 - 07:53 Uhr]
haihoo:
Lemon96 schrieb "Das Gerücht geht schon länger um und es scheint den Grund zu haben, dass die Grafik zu gut ist, um in 3D flüssig zu laufen."

Nein, es gibt auf dem 3DS weitaus grafisch aufwendigere Spiele die trotzdem flüssig in 3D laufen. Tatsache ist aber nunmal das die Entwickler von GAME FREAK Inc. (die die Pokemon-Spiele machen) noch nie besonders technisch versiert waren, sondern eher auf Design und Gameplay achten.

Kein Pokemon-Spiel ist technisch beeindruckend, offensichtlich haben die Entwickler es einfach nicht hinbekommen das Spiel so zu optimieren, dass die Oberwelt in 3D läuft, warum sie sich keine Hilfe von Nintendo geholt haben, deren 3DS-Entwickler haben ja bereits gezeigt haben, was sie aus dem 3DS technisch herausholen können, bleibt die Frage.
profil 23 comments
[19.09.2013 - 08:27 Uhr]
mulm:
Ich schätze mal Oberwelt und Kämpfe werden jeweils ihre eigenen Renderer(routinen) haben und den Renderer für die Oberwelt um 3D zu erweitern wird sich aus der Vogelperspektive, in der man wohl meistens ist, nicht wirklich lohnen.

Bonusfrage: wie kann man als Spieleentwickler bitte schön nicht "technisch versiert" sein? m(
profil 350 comments
[19.09.2013 - 08:28 Uhr]
Lemon96:
@haihoo: So wurde es jedenfalls von Game Freak kolportiert. Ob das nun tatsächlich technisch gut möglich gewesen wäre, kann man jetzt noch nicht wirklich beurteilen. Mich wundert es aber schon, warum ihr alle so steil geht, wenn ein Spiel, bei dem es noch nie wirklich auf Grafik ankam teilweise nicht in 3D ist. Dass das Spiel allgemein mit einer so guten Grafik daherkommt hätte vorher wohl auch keiner gedacht. Und weil viele Aspekte, die einen vorher an Pokemon aufgeregt haben, dieses Mal verbessert wurden, bringt mich ein nicht vollständig vorhandener 3D-Effekt nicht dazu mir die Spiele entgehen zu lassen. Pokemon deswegen "boykottieren" zu wollen ist lächerlich.
profil 3162 comments
[19.09.2013 - 09:25 Uhr]
Iwazaru:
Das kann viel und dennoch nichts heißen, denn 3D-Gameplay sind nicht gleich 3D-Inhalte, die man nur auf dem 3DS sehen kann. Gut, ich kenne die Demo und das Abhandensein des 3D dort nicht, aber es kann schlicht und ergreifend heißen, dass das SPiel sich überwiegend wie ein 2D-Titel spielen wird und es gelegentlich Abschnitte gibt, die sich wie ein 3D-Spiel spielen lassen, also mit 360° Bewegungsfreiheit, keiner Vogelperspektive, etc...

Vielleicht umgeht man so aber auch nur etwas unschönen 3D-Effekt, wenn zum Beispiel in einer Stadt die Kamera nah an der Spielfigur ist und einige Dinge eigentlich aus dem Bildschirm kommen sollten. Ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll, aber das kann schon etwas unschön rüberkommen, wenn Objekte vom 3D her eigentlich aus dem Bildschirm stehen müssten, es aber nicht tun. Das haben einige 3D-Titel leider so an sich, die die Kamera hinter der Spielfigur haben.

Auf der anderen Seite muss man so fair sein und sagen, dass auch ein Mario & Luigi auf Wunsch nur Teilweise ganz 3D ist, denn man kann die Passagen in 2D umschalten, die Bewegungen des 3DS verlangen.

Nen hoffentlich vernünftigen Grund wird es schon geben. Am Spiel selbst wird es freilich kaum was ändern. Schade nur, dass man einen nicht unwesentlichen Zusatz beim 3DS damit doch etwas beschneidet.
profil 135 comments
[19.09.2013 - 12:18 Uhr]
J-Chan:
Klar ist die Grafik von Pokémon nicht mit der eines Tomb Raiders oder so zu vergleichen aber wenn Sie schonmal ankündigen das es ein ganz neues Pokémon Erlebnis werden soll,dann sollen Sie es auch richtig machen. Dazu bringen sie es doch schließlich für den 3Ds raus oder?sonst hätten Sie auch die normale DS Version produzieren können.

Ich glaube warum sich so viele Leute aufregen ist folgendes,
Die ganzen Trailer und News und Nintendo Direct Sendungen haben nichts davon andeuten lassen das Pokémon nicht komplett in 3D ist.
Ich z.B hab die Demo nie gespielt und wusste bis gestern nicht das es nicht komplett 3D ist.
Ich hab mich persönlich besonders darauf gefreut das ein Pokémon in 3D weltweit raus kommt.Und jetzt zu hören das es nur teilweise 3D ist....da fühl ich mich irgendwie verarscht.
Auf die Grafik Details gucke ich nicht bei Pokemon,aber etwas Tiefe hätte ich mir schon gewünscht.

Warum Sie das geändert haben kann einem nur Game Freak sagen,aber da wird wohl nichts bei rum kommen,
also einfach mit abfinden und gut. Spiel ist eh schon Vorbestellt und es gibt ja auch so viel zu entdecken ^_~

.....sorry das mein Text so lang geworden ist>_<
profil 135 comments
[19.09.2013 - 12:35 Uhr]
J-Chan:
Ich werde das Spiel trotzdem spielen. Und trotz fehlenden 3D Effekts,Spaß haben :P
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...