PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Nicola Hahn

Datum: 17.09.2013, 11:00 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Gaist Crusher, Capcom, Skylanders, Sammelfiguren, Erweiterung, 3DS, 3D

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1386°

4

Neue Bilder zu Gaist Crusher

Japano-Spielerei der ganz verdrehten Art

Schon lange gilt das Vorurteil, dass Japaner neben den Römern doch ziemlich verrückt sind. Wenn es auf Spieleideen ankommt, rechtfertigt Gaist Crusher diesen Vorwurf, denn das beliebte Konzept von Skylanders mit den knuffigen Spielfiguren aus Plastik, die verbunden mit einer Art Portal in die digitale Spielewelt übertragen werden, möchte Capcom nun auf den Handheld übertragen.

Im Zuge dessen präsentiert der Publisher nun in neuen Bildern eine wuchtige 3DS-Erweiterung für den Rücken des Top-Screens, die dann mit solchen Figuren bestückt werden kann. Von Beginn an war diese Idee wahrscheinlich nicht geplant, denn von der ersten Ankündigung des Spiels im April, die übrigens voller Informationen zum Spiel selber steckt, dachte man noch nicht an so ein absurdes Extra. Die neuen Bilder zur Erweiterung und neue Screenshots findet ihr gleich rechts in der Galerie neben dieser News.

Wann eigentlich diese Welle an realen/digitalen Sammelfiguren nach Skylanders und Disney Infinite vorbei ist? Mit dieser Frage befasste sich auch ein Kollege von der ZEIT. Ansonsten sind Details zum Release in Japan und in Europa nicht bekannt, eine Veröffentlichung hierzulande bleibt aber eher unwahrscheinlich.


Quelle:  NintendoEverything
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 265 comments
[17.09.2013 - 12:02 Uhr]
cedrickterrick:
Naja, ich weiß nicht, was ich von diesem Sammelfigur-Portal-Konzept halten soll. Irgentwie cool, irgentwie aber auch totale Abzocke. Aber scheint sich ja gut zu verkaufen.

Fehlt eigentlich nur noch, dass Nintendo dieses Feature als Extra für Super Smash Bros. ankündigt. ;D
Und das ist gar nicht mal so unwarscheinlich: Sakurai ist dafür bekannt viele "unnütze" Features einzubauen. Bei Kid Icarus Uprising z.B. waren es die AR-Karten.
Grundsätzlich eigentlich gar keine üble Idee. Sammelfiguren von Mario, Link, Kirby & Co... würden sich bestimmt auch viele Nicht-Smash-Bros.-Spieler zulegen.
profil 208 comments
[17.09.2013 - 15:38 Uhr]
TheHunter:
Könnte mir auch sowas für pokemon vorstellen

Würde dann bestimmt mein geld in die figuren investieren xd :D
profil 683 comments
[17.09.2013 - 16:11 Uhr]
Aki:
Ich glaub für Pokemon gibt es schon. Aber nur in Japan. In Pokemon Rumble U, geht sowas. Durch das Game Pad. In Europa gibt es so viel ich weiß nur Passwörter dafür? Also Nintendo ist schon eigentlich dabei so was zu machen. Sie haben ja nicht umsonst die NFC Technologie in das Game Pad eingebaut!
profil 163 comments
[17.09.2013 - 17:42 Uhr]
Lakkolith:
Plastiktierchen werden wohl der neue Trend. ^^

Wäre schön, wenn sie Plastikfiguren zum Spiel Criminal Girls machen. Die würd ich mri auch zulegen. :D
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...