PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 04.09.2013, 14:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon X, Pokémon Y, Nintendo 3DS XL, Game Freak, Mega-Entwicklung, Turtok, Bisaflor, Glurak, Pokémon Bank, PokéMover

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Pokémon X
Nintendo
Pokémon Y
Nintendo

11k°

21

Pokémon Direct: Mega-Entwicklungen von Bisaflor, Glurak und Turtok angekündigt! **UPDATE**

Zudem: Jeder erhält zwei Starter, 3DS XL im X/Y-Design erscheint auch in Europa, Pokémon Bank kommt!

Es ist vollbracht: Auch die neueste Ausgabe von Pokémon Direct liegt hinter uns, und wieder wurden wir mit Neuigkeiten zum neuen Editionspaar Pokémon X und Pokémon Y überschüttet - wenn auch nicht im gleichen Maße wie beispielsweise zur E3.

Wir wollen euch an dieser Stelle die in der Präsentation vorgestellten Neuerungen und Innovationen darlegen - und mit Überraschungen wurde wahrlich nicht gegeizt! Das Moderatorenteam, bestehend aus Tsunekazu Ishihara von der Pokémon Company, Satoru Iwata von Nintendo und Junichi Masuda von Game Freak, unterhielt sich zu Beginn maßgeblich über die Vergangenheit der Pokémon-Reihe auf den Mobilkonsolen und über die technischen Fortschritte etwa im Rahmen der drahtlosen Vernetzung.
Als dieses durchaus spannende Thema, welches für viele Spieler aufgrund der zahlreichen prestigeträchtigen Spiele aus der Pokémon-Reihe ja auch mit vielen Erinnerungen verbunden sein dürfte, abgearbeitet war, widmete man sich der Zukunft und somit den neuen Editionen.

Eine der bahnbrechendsten Neuerungen der heutigen Präsentation besteht darin, dass jeder Spieler nun gleich zwei Starter-Pokémin erhalten wird. Das erste Starter-Pokémon erhält man von einem Freund und nicht vom Professor, wie man es aus den früheren Editionen gewohnt war. Da die gewöhnlichen Starter-Pokémon in Form von Froxy, Fynx und Igamaro bereits bekannt sind, kommen wir nun zur Überraschung! Diese besteht nämlich darin, dass jeder Spieler nun ein weiteres Starter-Pokémon, nämlich vom Professor höchstselbst, erhält. Bei diesem Mal dürft ihr aus drei alten Bekannten wählen - Schiggy, Bisasam und Glumanda! Und im gleichen Zug wurden auch mal eben Mega-Entwicklungen zu den drei Klassikern unter den Taschenmonstern angekündigt, welche auf die Namen Mega-Bisaflor, Mega-Glurak und Mega-Turtok hören und natürlich mit ungeahnten Kräften daherkommen!

Darüber hinaus wurde der Mega-Ring vorgestellt, mit welchem jeder Trainer ausgerüstet wird. Sobald sich dieser Ring mit dem Mega-Stein des Taschenmonsters verbindet, erfolgt die Mega-Entwicklung.
Screenshots und Artworks zu Mega-Bisaflor, Mega-Glurak und Mega-Turtok könnt ihr euch in unserer Bildergalerie ansehen.

Ferner zeigte man den Zuschauern auch weitere neue Features von Pokémon X und Y - Pokémon Bank und den PokéMover! Bei diesen beiden Neuerungen handelt es sich um kostenpflichtigen DLC, der mit jährlichen Gebühren zu zahlen ist. Beim Cloud-Service Pokémon Bank handelt es sich um ein Online-Lagerungssystem für insgesamt bis zu 3000 Pokémon. Online werden somit 100 Boxen angeboten. In der Vergangenheit gab es solche Systeme bereits, zum Beispiel in Form von My Pokémon Ranch oder Rubin und Saphir Box. Um alle Pokémon auch mit Leichtigkeit zu finden, gibt es komfortable Sortierfunktionen. Laut den Verantwortlichen sieht man dieses Feature sogar als langfristige Möglichkeit, die Pokémon zu lagern, um sie sogar an seine Kinder und seine Enkel weitergeben zu können. Abgesehen davon soll der Dienst auch in zukünftigen Pokémon-Games zum Einsatz kommen. Pokémon Bank soll noch dieses Jahr weltweit im eShop des 3DS erscheinen und soll nach dem Release kurzzeitig kostenlos verfügbar sein, um jedem Spieler erste Eindrücke zu verschaffen.

Via PokéMover kann der Spieler Pokémon aus den Editionen Schwarz & Weiß und Schwarz & Weiß 2 in die neuen Editionen übertragen. Pokémon, die übertragen wurden, werden dann in der Pokémon Bank gelagert. Kaufen kann man die Anwendung PokéMover, sobald man den Download von Pokémon Bank durchgeführt hat.

Zum Schluss wurde noch bekanntgegeben, dass die beiden Nintendo 3DS XL-Systeme im Pokémon X und Y-Design auch in den USA und in Europa erscheinen werden. Ab dem 27. September, also noch in diesem Monat, gibt es die beiden Schmuckstücke auch bei uns! Der Westen erhält die Hardware in den Farben Blau und Rot. Ein Bild der 3DS XL-Hardware im Pokémon-Style findet ihr übrigens rechts in unserer Bildergalerie!

Wir wollen euch natürlich auch noch das Video zur Pokémon Direct-Ausgabe präsentieren, schaut mal rein:



Pokémon X und Pokémon Y werden weltweit am 12. Oktober dieses Jahres erscheinen.

UPDATE:

Die Neuigkeiten wollen einfach nicht abreißen: In der Pokémon Direct-Präsentation von heute gab es eine etwas versteckte Enthüllung. Im Rahmen einer gezeigten Gameplay-Szene ist ein bisher nicht bekanntes Pokémon aufgetaucht, es ist allerdings nur für einen kurzen Moment sichtbar. Den Namen des Taschenmonsters kennen wir leider noch nicht, anschauen könnt ihr euch das possierliche Tierchen allerdings in unserer Bildergalerie. Sobald es weitere Informationen zum neuen Pokémon gibt, leiten wir diese natürlich an euch weiter!

Zudem wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der die Enthüllungen aus der heutigen Präsentation in aller Kürze zusammenfasst:



Quelle:  Pokémon Direct
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

21 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 25 comments
[04.09.2013 - 14:44 Uhr]
Pika:
Aber die Pokemon 3DS XL Versionen sind ohne Spiel, nur mit dem Design, oder?
Ich finde es schrecklich, dass sie den Kanto-Starterpokemon eine Mega-Evolution verpasst haben!!! Wie konnten sie nur?!
profil 85 comments
[04.09.2013 - 14:45 Uhr]
AsukaSeitou:
Interessant.. Irgendwie.. muss ich mich an die Mega Entwicklungen erst gewöhnen. ^^°
profil 549 comments
[04.09.2013 - 15:11 Uhr]
zocka:
mega turtok hat was. bei den andern beiden seh ich keine unterschiede :o
profil 121 comments
[04.09.2013 - 15:21 Uhr]
Levy:
Mega Glurak sieht ja ganz nice aus, die anderen, naja. Kaum Veränderung :P
Der 3ds sieht ganz nett aus, für neue Käufer sicher interessant.
Was mir aber vorallem gefällt ist das mit den 2 Starter Pokemon. Endlich wieder Shiggy <3
profil 265 comments
[04.09.2013 - 15:23 Uhr]
cedrickterrick:
Mega-Bisaflor gefällt mir am Besten; die anderen so naja.
@zocka, Levy: Ist wirklich meine Meinung. War keine Absicht. xD

Zumindest hält man so ältere Starter am Leben, da sie regulär nie wirklich in den neuen Regionen auftauchen. Wäre cool, wenn man mal alte Starter in freier Wildbahn fangen könnte... Ein wildes Schiggy erscheint! Ein wildes Panpyro erscheint! *_*

EDIT: Zweiter Starter? Gut, dass ich das Pflanzen-Vieh nehme, dann kann ich mich zwischen Schiggy und Glumanda entscheiden.
Das nenn ich mal agressives Einschleimen bei den 151-Fans! ;D
Erst Mewtu, dann die Starter...^^
profil 78 comments
[04.09.2013 - 15:40 Uhr]
michelthemaster:
Schrecklich... Die sollen die alten Viecher in Ruhe lassen. Hab erst letztens Schwarz 2 gespielt, da wollte sich mein Magneton doch glatt entwickeln... Die Entwicklung zerstört alle nostalgischen Gefühle und sieht dazu auch noch absolut unpassend aus. DAS GEHT GAR NICHT. Schlimm genug, dass die neuen Pokemon schon komisch aussehen, aber die alten Pokemon sollten sie echt in Ruhe lassen.

Gruß

Micha
profil 103 comments
[04.09.2013 - 15:58 Uhr]
iPhil:
Schon mitbekommen?
http://nintendo1ds.com/

:P
profil 160 comments
[04.09.2013 - 16:19 Uhr]
3DS3SD:
Haben sich die Genwunner wohl auch schon hier breit gemacht. o.o

Ich finde alle 3 sind super und meine Vofreude steigt noch weiter an!
profil 208 comments
[04.09.2013 - 16:21 Uhr]
TheHunter:
Geil
Mega Glurak sieht ja mal mega geil aus
wird aber ein problem für mich
erst will ich bei den neuen editionen das feuer pokemon
dann kriegt man ja per wifi ein flemmli geschenkt
und jetzt will ich auch ein glurak
3 feuer pokemon ?

zum glück kann man ja bei gts jetzt tauschen
ohne die anderen pokemon gesehen zu haben
profil 257 comments
[04.09.2013 - 16:36 Uhr]
Tukuyomi:
Bin mal auf den Preis für die 3DS XL Versionen gespannt^^
profil 202 comments
[04.09.2013 - 17:07 Uhr]
Kagenoryu:
Für die guten Sachen gibt's ja schon genug Lob, daher:

Gibt es dann noch eine Möglichkeit die alten Pokemon zu übertragen, ohne dass die Geld dafür abzocken? Vor allen da, wenn ich das richtig gelesen habe, dieses Bank-Dings (mal davon abgesehen, dass ich Clouds meide) vorher sein muss, selbst wenn man es nicht zum Lagern bräuchte?
Naja, es wird bestimmt genug Fans geben, die das machen.
profil 169 comments
[04.09.2013 - 17:52 Uhr]
iBaer:
@Kagenoryu: Die Poke-Bank kannst du für eine bestimmte Zeit testen, dass sollte an Zeit reichen für deine alten Pokemon.

@Topic: Mir gefällt von den Mega-Entwicklungen eigentlich nur die von Bisaflor. Ich finde es allerdings gut, dass sie ihre Sache durchziehen und auch ältere Pokemon miteinbeziehen.
Wer Nostalgie-krank ist, sollte eh schon nach Rot/Blau abgesprungen sein und sollte die ganze Sache einfach nicht mehr verfolgen.
Ich bin auch mit den ersten 151 aufgewachsen, trotzdem muss Veränderung sein!
profil 208 comments
[04.09.2013 - 18:29 Uhr]
TheHunter:
Genau

Es können ja keine zich editionen rauskommen
Nur immer mit den gleichen pokis
Dann würden viele sagen
"Wo bleiben denn neue"
profil 415 comments
[04.09.2013 - 18:57 Uhr]
ecj_89:
@TheHunter: Please, mittlerweile sind es über 600 da kann das gleiche nicht mehr behaupten!

Ausser bei Glurak ist bei den anderen nichs erkennbares, ja gut Bisaflor hat mehr Blätter bekommen aber Turtok?! Sorry leutz aber ihr könnt es gut finden trotz "keiner" Veränderung.

Die hätten das unmögliche rausbringen sollen wie eine Pokémon Bank für ab Edition Rot/Blau oder zumindest Rubin/Saphir. Wie gesagt etwas unmögliches. Schlecht ist die App nicht ich werde sie sowieso kaufen dann mache ich euch platt! :P
profil 135 comments
[04.09.2013 - 19:07 Uhr]
J-Chan:
Ich freu mich soooo sehr ich bekomm mein Glurak und dann auch noch Mega Glurak...ich liebe Pokémon ^3^ die Kaufsachen sind irgendwie doof. Wenn man das jährlich bezahlen muss. Außerdem glaub ich nicht das meine Enkelkinder meine alten Pokémon haben wollen.
Trotzdem cool das man ein neues und ein altes Pokémon nehmen kann....super bin begeistert
profil 177 comments
[04.09.2013 - 19:21 Uhr]
SuperKaioken96:
Mega Turtok *-* Ich glaub ich hab mir fast in die Hose gemacht, vor Freude! Die anderen beiden sind aber auch nett^^
profil 208 comments
[04.09.2013 - 19:32 Uhr]
TheHunter:
Jeder sieht es wohl verschieden

Manche sagen das turtok geil ist
Und anderen beiden normal sind

Andere wiederum sagen das glurak neu ist
Und die anderen gleich geblieben sind.

Und wenn sie sagen das die kinder und enkelkinder
Die pokemon benutzen können
Dann kommen noch 600 pokemon :)
profil 1186 comments
[04.09.2013 - 22:19 Uhr]
LouKay:
mega turtok hat die beste mega stufe wie ich finde,
glurak gefällt mir aber auch, sieht jetzt mehr wie ein drache aus :D
und ja bisaflor, nicht viel unterschied...
profil 135 comments
[05.09.2013 - 00:20 Uhr]
J-Chan:
Also das neue Pokemon könnte auch ne Mega Entwicklung sein.....aber von was ist die Frage? O.o
Vielleicht auch ein ganz neues:) bin eh gespannt was es so für Pokemon gibt^^

Ich bin froh das auch ein paar alte Pokemon dabei sind (ob man die Mega Entwicklung nun mag oder nicht) man muss Sie sich ja nicht Entwickeln lassen ;)

@ecj_89 und Zocka: Bei Mega-Turtok ist noch ne zusätzliche Kanone auf dem Rücken und seine Kopfform ist anders^^
bei Bisaflor sind nicht nur zusätzliche Blätter,er hat jetzt auch eine Blume auf dem Kopf und an der Blume auf seinem Rücken wachsen Ranken runter.

@Zocka: Glurak hat statt 2 Hörner jetzt 3, und hat an den Armen sowas wie kleine Flügel(so nenn ich es mal) und sein Schwanzende ist zackiger.

Ich hoffe ich konnte denen Weiterhelfen die noch keinen Unterschied feststellen konnten^^

@TheHunter: Genau das Problem hab ich auch, hab mich jetzt gegen Fynx entschieden, dann hab ich zwar immer noch 2 Feuer Pokemon aber wenigstens auch ein anderes....nehme vielleicht das Pflanzen Pokemon. :P
profil 208 comments
[05.09.2013 - 07:31 Uhr]
TheHunter:
Wen die entwicklungsstufen von den neuen pokemon kommen wird die entscheidung bestimmt leichter
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...