PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 15.08.2013, 01:50 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon X, Pokémon Y, Hardware, Nintendo 3DS XL, Bundle, Amazon, Japan

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Pokémon X
Nintendo
Pokémon Y
Nintendo

6104°

-

Pokémon X und Y: 3DS XL-Bundles bereits vergriffen

Amazon Japan ist leergekauft!

Seit einigen Monaten schon können die beiden neuen Pokémon-Editionen Pokémon X und Pokémon Y bei Amazon Deutschland vorbestellt werden. Sehr wahrscheinlich, dass massenhaft Vorbestellungen beim Online-Händler eingehen, immerhin ist das neue Editionspaar mit Innovationen nur so gespickt. Ganz gleich, ob Mega-Pokémon oder Massenbegegnungen - für frischen Wind ist gesorgt!

Erst seit dem 10. August können japanische Spieler zuschlagen - seitdem sind Vorbestellungen der Spiele und der vier speziellen 3DS XL-Bundles im Land der aufgehenden Sonne möglich.
In einem exorbitant kurzen Zeitraum haben die sechs Artikel die ersten sechs Plätze der Amazon Japan Videospiele-Charts unter sich aufgeteilt.

Woraus die Bundles bestehen? Entweder aus einem goldenen oder blauen 3DS XL im Pokémon-Style, dazu kommt je eine der beiden neuen Editionen. Die interessanteste Nachricht ist allerdings, dass all diese Bundles schon nach wenigen Stunden ausverkauft waren - Amazon Japan kann momentan keine weiteren Vorbestellungen mehr annehmen. So bestätigte Amazon Japan via Twitter, dass die Bundles mit dem goldenen 3DS XL bereits nach einer Stunde ausverkauft gewesen seien, die blauen Systeme waren nach neun Stunden vergriffen. Aufgrund dessen können dort momentan nur noch die bloßen Spiele vorbestellt werden.

In unserer Bildergalerie könnt ihr euch überdies ein Photo der Verpackung eines Bundles anschauen!

Pokémon X und Pokémon Y werden weltweit am 12. Oktober dieses Jahres erscheinen.


Quelle:  dualshockers.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...