PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 08.08.2013, 15:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo, Pokemon, Pokemon X, Pokemon Y, Pokemon XY, 3DS, Nintendo, Lineup, Gamescom, 2013, Köln, Cologne, Professor Layton, Zelda, Link Between Worlds

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2867°

7

gamescom 2013: Nintendos Messe-Lineup

Mit dabei: Eine spielbare Demo von Pokémon X/Y!

Ihr sucht noch nach einem guten Grund, die diesjährige gamescom in Köln zu besuchen? Wenn ihr euch zur Pokémon-Fangemeinschaft zählt und auf das kommende Editionspaar Pokémon X/Y freut, dann wäre dies vielleicht einer: Die neuesten Ableger der Rollenspielreihe sollen nämlich in Form einer kurzen Demo auf der Messe anspielbar sein.

Natürlich ist das noch lange nicht alles, was Nintendo zur gamescom auffährt. So wird es auch Zelda: A Link Between Worlds und Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant für den 3DS zu sehen geben. Im Heimkonsolen-Bereich sind hingegen unter anderem Wii Party U, Super Mario 3D World, Zelda: Wind Waker HD, The Wonderful 101 und Mario Kart 8 am Start.

An dieser Stelle sei auch erneut erwähnt, dass Nintendo zusätzlich auf dem Messe-Stand kleine Festivitäten zum Jahr des Luigi geplant hat. Die gamescom 2013 nimmt vom 21. bis 25. August das Kölner Messegelände in Beschlag.


Quelle:  Official Nintendo Magazine UK
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 358 comments
[08.08.2013 - 16:45 Uhr]
Lemon96:
-.-
Wenn die ne Demo von XY haben, sollen sie die doch in den eShop bringen, das ist komfortabler und fanfreundlicher.
profil 380 comments
[08.08.2013 - 18:05 Uhr]
tunitu:
nicht jeder kann zur gamescom ,im eShop könnte man es doch so machen wie bei der demo von DenpaMens dass man die daten übertragen kann
profil 160 comments
[08.08.2013 - 18:57 Uhr]
3DS3SD:
Leider wohne ich zuweit weg um X und Y anzutesten. :(
profil 141 comments
[08.08.2013 - 20:31 Uhr]
Hosenknopf:
X und Y werden ganz bestimmt nicht als Demo im eShop erscheinen. Nintendo hat bisher noch nie ihre stärksten Zugpferde (Zelda, Super Mario (Hauptserie), Pokémon (Hauptserie) und Mario Kart) als Demo in einem eShop veröffentlicht.

Nintendo hat kein Interesse daran, Demos für diese Spielreihen anzubieten, da eine Gefahr besteht, dass sie weniger Umsatz mit Demos generieren werden als ohne. Wenn Nintendo beispielsweise eine Demo für X und Y im eShop anbietet, wird es Fans der Reihe geben, die sich nach dem Spielen der Demo entscheiden werden, das Spiel nicht zu kaufen. Nehmen wir mal an, dass dies 5 % der Käufer sind. Bei schätzungsweise 15 Mio. verkauften Einheiten verzichten 750.000 Spieler darauf das Spiel zu kaufen. Auf der anderen Seite werden wegen der vorhandenen Demo nur sehr wenig neue Spieler das Spiel erwerben, da die meisten Spieler durch Mundpropaganda und Werbung bereits erreicht werden.

Bei kleineren Spielreihen, welche unterbewertet sind, wie beispielsweise Fire Emblem machen Demos für Nintendo hingegen Sinn. Ein gutes Beispiel dafür ist Fire Emblem: Awakening. Es ist das meistverkaufte Spiel der Reihe und war als Demo vorgängig in allen Regionen der Welt im eShop erhältlich. Ich habe dieses Spiel nur wegen der Demo erworben.
profil 56 comments
[08.08.2013 - 21:14 Uhr]
Tomtom3D:
naja das lineup für den 3DS ist jetzt nicht soo der Hit, aber ich kann ja leider sowieso nicht vor Ort sein. Also voll egal.
profil 195 comments
[09.08.2013 - 11:28 Uhr]
Starek:
Das Lineup ist wirklich sehr schwach. ich bin primär dort um Xone Ps4 einmal live zu erleben. Evtl noch einen 4k Tv finden UNd meine Traumvorstellung Occulus rift (oder wie das heißt) das wäre ein guter Messetag.
profil 117 comments
[09.08.2013 - 12:41 Uhr]
Darkscare:
Ohhh, yes! Bin alle Tage auf der GC und ich freu mich grad derbe über Mario Kart 8 :D Finde 8 sieht einfach fantastisch aus, hoffe es wird nicht so unfair wie 7^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...