PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 16.07.2013, 20:20 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, The LEGO Movie, Videogame, 3DS, Action, Adventure, Warner Bros., Ankündigung

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1312°

5

Warner Bros. kündigt The LEGO Movie Videogame an

Das Spiel zum Film zum Baustein

Der Kreis schließt sich endlich. Nach diversen LEGO-Lizenzspielen auf Basis bekannter Filme sowie der gelegentlichen Eigenproduktion haben wir nun das LEGO-Videospiel zu einem Film basierend auf LEGO selbst. Wir - oder eher Warner Bros. - präsentieren: The LEGO Movie Videogame.

Ganz wie der 2014 anstehende Animationsfilm dreht sich das Spiel um eine LEGO-Figur namens Emmet. In dem Kerlchen steckt eigentlich nichts besonderes, durch eine Verkettung unglücklicher Umstände wird er jedoch für eine Schlüsselfigur im Kampf gegen einen bösen Tyrannen gehalten. Nun muss er sich als Held beweisen, ohne dabei zu viel Schaden anzurichten. Die Videospielumsetzung verfährt dabei ersten Anzeichen zufolge nach einem ähnlichen Muster wie bisherige LEGO-Titel und bietet 90 Charaktere, mit denen man sich in 15 Leveln austoben kann.

The LEGO Movie Videogame geht zusammen mit dem dazugehörigen Film 2014 an den Start und wird für so ziemlich alle aktuellen Systeme erscheinen - darunter auch der 3DS.


Quelle:  Pressemitteilung
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 291 comments
[16.07.2013 - 20:46 Uhr]
Homer 999$:
Ich hab den Eindruck, das dass mit den kleinen Klötzchen von früher nicht mehr viel zu tun hat, aber solange die Leute dafür bezahlen ist es ja gut. Wahrscheinlich gibt es balt nur noch spiele, in denen man virtuell etwas mit den Klötzchen bauen kann. Willkommen im 21. Jahrhundert. :) Da bin ich froh, dass ich in der Vergangenheit gelebt habe, aber auf die Zukunft bin ich trotzdem gespannt...
Die Legospiele sind einfach nicht mein Ding :)
profil 690 comments
[16.07.2013 - 20:58 Uhr]
Aki:
Ich mag auch keine Lego Spiele. Ich finde da kommen zu viele Ableger raus. Zu jeden Film immer ein Lego Spiel. Aber gut die Leute kaufen, solang Warner Bros damit Geld macht. Hoeren sie auch nicht so schnell damit auf. Aber ich finde es ist immer das gleiche. Oder nicht? Aber eigentlich kann ich ja gar nicht mitschwetzen, weil ich selber noch kein Spiel gespielt habe. Aber irgendwas muss ja dran sein sonst wuerden es die Leute oder Eltern ja nicht Kaufen!!!
profil 336 comments
[16.07.2013 - 23:22 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
Wenn sie aus den Fehlern von Lego City Undercover für den 3DS gelernt haben, sieht es gut aus, das hat ja auf Konsolen wahnsinnig überzeugt
profil 265 comments
[16.07.2013 - 23:46 Uhr]
cedrickterrick:
In LCU WiiU und in Chiema für 3DS haben sie gut bewiesen, dass sie auch eigenständige Storys zustande bekommen.
Wird schon^^
Aber ich bin trotzdem vorsichtig.
profil 380 comments
[18.07.2013 - 08:36 Uhr]
tunitu:
Hofentlich wirds kein Schrott
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...