PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 06.07.2013, 15:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Professor Layton, Ace Attorney, Gyakuten Saiban, 3DS, Adventure, Crossover, Level-5, Capcom, Lokalisierung, Japan Expo, Paris

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2424°

3

Professor Layton vs. Ace Attorney - Hino über Stand der Lokalisierung

Nein, eine Bestätigung bleibt noch immer aus

Capcom machte vor einigen Monaten zumindest Fans des Anwalt Phoenix Wright eine kleine Freude, doch eine Frage blieb bei der Ankündigung von Ace Attorney 5 aus: Was ist eigentlich mit dem Crossover-Abenteuer Professor Layton vs. Ace Attorney?

Akihiro Hino, der gestern im Zuge der Pariser Japan Expo einen EU-Termin für Inazuma Eleven 3 ankündigte, wurde genau diese Frage gestellt. Anstelle einer direkten Absage gab er darauf die folgende Antwort: „Wir arbeiten da an etwas, aber ich kann darüber heute nicht sprechen. Bitte habt etwas Geduld.“

Dahinter verbirgt sich freilich keine definitive Bestätigung, doch es vermittelt zumindest den Eindruck, dass man bei Level-5 das Adventure noch nicht vergessen hat. Da das Team auch schon in Japan den Vertrieb von Professor Layton vs. Ace Attorney übernommen hat, wäre es naheliegend, dass die Planungsverantwortung außerhalb des Heimatlandes des Spiels auch in den Händen von Level-5 liege. Bis Hino und Co. endgültig auspacken können wir allerdings nur still hoffen.


Quelle:  GoNintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 291 comments
[06.07.2013 - 20:13 Uhr]
Homer 999$:
Wenn es am Ende AUF DEUTSCH nach Europa kommt, hab ich doch gerne Geduld. :)
profil 163 comments
[06.07.2013 - 22:24 Uhr]
D0wNLoaD:
Naja da wir dieses Jahr einen Ace Attorney und einen Professor Layton Teil bekommen hoffe ich mal , das es ende 2014 bei uns erscheint .
profil 157 comments
[08.07.2013 - 10:36 Uhr]
Ishbane:
Die warten auf die Verkaufszahlen von AA5 und selbst wenn die gut sind, bleiben sie dennoch hinter den projezierten >9000 Milliarden verkauften Modulen zurück und Capcom wird groß schreien "WAAAH, WAAAH! Die Fans haben uns im Stich gelassen, anscheinend wollen sie das Spiel doch nicht so sehr!"

Ein Jahr später Ankündigung von PLvsAA als download-only - für 50 € - nur auf Englisch.
Direkt nach Release wird bekannt, dass sich in der westlichen Downloadversion bereits mindestens 100 fertige DLCs befinden, alles Kostüme für Wright, erhältlich für nur 4,99 € das Stück.
Sobald die Serie totgemolken ist, verliert Capcom kein Wort mehr darüber.
Phoenix Wright wird auf der E3 2015 als spielbarer Charakter im nächsten Smash Brothers bestätigt.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...