PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 12.06.2013, 14:05 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, LEGO, Friends, 3DS, Simulation, Lebenssimulation, Screenshots, Screens, Bilder, Warner Bros, Warner Bros Interactive, E3, E3 2013

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
LEGO Friends
Warner Bros. Interactive Entertainment

3362°

6

E3 2013: Fotos aus dem Leben der LEGO Friends

Bereit für einen Farbkoller?

Immer nur Krach und Peng und Bumm und Kra-POW. Das wird auf die Dauer ja auch irgendwie eintönig. Gibt es nicht etwas ruhiges und entspannendes? Irgendwas, wo man man so richtig die Seele baumeln lassen kann? Vielleicht sogar in Farbe? Natürlich haben wir das was! Animal Crossing LEGO Friends von Warner Bros.!

Bereits von der Ankündigung wissen wir, dass wir uns hier in der Stadt Heartlake City mit virtuellen LEGO-Freundinnen beim Shopping, Reiten, Fußball, Karate oder Gestalten vergnügen können. Auch diverse Minigames sind zum Zeitvertreib am Start, etwa Reitwettbewerbe oder die Auslieferung von köstlichen Törtchen. Und wem das noch nicht genügt, der kümmert sich um ein putziges, kleines Haustier.

Klingt bunt? Ist es auch, wie die ersten Screenshots in unserer Bildergalerie rechts zeigen. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, findet LEGO Friends ab November 2013 im europäischen Handel.


Quelle:  Warner Bros.
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 240 comments
[12.06.2013 - 14:38 Uhr]
Riddl:
Und damit will WB wohl den weiblichen Spielern Lego näher bringen. Ich bezweifle, dass das so gut klappt...
Manchmal ist es zwar ganz schlau die Zielgruppe etwas einzuschränken, da diese oft neue Spieler mit sich bringen, die dann auch auf andere Spiel aufmerksam werden.
Aber hier sind die Grenzen unverkennbar: Das Spiel ist eindeutig nur für Kinder und nur für Mädchen. Ich meine die Screenshots bis jetzt werden wohl kaum andere Leute anlocken, weshalb ich die Vorstellung des Spiels auf der E3 ein bisschen unnötig finde. Aber evtl. war das ja auch nur eine unglückliche Auswahl(Nein, ich glaube nicht).
Aber egal, wenn WB der Meinung ist das wollen sie, dann ist das eben so. :D
profil 3173 comments
[12.06.2013 - 15:12 Uhr]
Iwazaru:
@ RIddl: Das Zeug ist als Lego recht erfolgreich. Wieso also nicht auch als Lego-Software?
profil 240 comments
[12.06.2013 - 22:23 Uhr]
Riddl:
@Iwazaru Ist es? Ich wusste nicht einmal, dass es sowas gibt, aber gut zu wissen ^^
profil 3173 comments
[13.06.2013 - 09:38 Uhr]
Iwazaru:
Ja, seit Jahren :) Ich mag das Teil jetzt auch nicht so (allgemein die neueren Lego-Sachen nicht wirklich), aber manche Sets sind eigentlich ganz nett, weil sie sehr viele Details haben. Nur alles etwas "pastellig" und so .
profil 604 comments
[13.06.2013 - 19:34 Uhr]
Leopardchen:
Gib' mir diesen Animal Crossing-like Sandkasten und mach noch einen echten LEGO Baukasten draus, so dass ich eine ganze Stadt bauen kann, oder was auch immer ich will, und das Ding waere sowas von gekauft. Wer auch immer so smart ist, Minecraft mit Animal Crossing zu verheiraten, ohne dabei zu sehr in die Richtung "The Sims" abzugleiten, verdient sich 'ne goldene Nase.
profil 240 comments
[13.06.2013 - 23:31 Uhr]
Riddl:
@Leopardchen
Ich hab mir auch schon immer gewünscht, dass man sich bei AC die Städte selbst bauen kann und entscheiden kann wo was genau ist, wo z.B ein Berg hingehört und wo Strand. All das hätte meiner Meinung nach sehr gut in New Leaf gepasst, aber zumindest kann man sich am Anfang die grobe Struktur mehr oder weniger aussuchen. (Also man sieht die Karte und kann dann entscheiden, ob man wirklich in diese Stadt möchte oder ob man lieber eine neue zufallsgenerierte Stadt sehen will.)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...