PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 12.03.2013, 23:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, The Legend of Zelda, Zelda, Oracle of Ages, Oracle of Seasons, Action, Adventure, 3DS, Virtual Console, Game Boy, Color, GBC, Download, eShop

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2739°

5

Zelda: Oracle of Ages/Seasons - Virtual-Console-Release noch vor Sommer 2013

Kleines Termin-Update von Eiji Aonuma

Genauso wie wir ist sich auch Nintendo bewusst, dass noch einige Perlen aus den alten Game-Boy-Tagen auf ihre Virtual-Console-Wiederbelebung warten. Eines der heißesten Eisen im Feuer dürfte dabei wohl das GBC-Duo The Legend of Zelda: Oracle of Ages und Oracle of Seasons sein, das in Japan seit vergangenen Monat zu haben ist.

Dass wir die beiden Spiele kriegen, bestätigte Zelda-Produzent Eiji Aonuma bereits mit der Ankündigung des japanischen Termins. Im Miiverse der Wii U meldete er sich nun mit Neuigkeiten zu Wort. So sollen die beiden Klassiker noch vor Sommer 2013 außerhalb Japans zum Download verfügbar sein. Einen genaueren Termin konnte er allerdings noch nicht nennen.

Auch kam er auf das Verbindungs-Feature der beiden Spiele zu sprechen. Oracle of Ages und Oracle of Seasons erzählen nämlich zwar beide komplett eigenständige Geschichten mitsamt eigener Dungeons und Items, nach Abschluss des einen Abenteuers könnt ihr eure Fortschritte allerdings ins das andere mitnehmen. Auf diese Weise konnten neue Story-Teile, Items und sogar ein zusätzlicher Dungeon samt Boss freigeschaltet werden. Im Original wurde dieser Datenaustausch entweder per Link-Kabel oder über umständliche Passwörter ermöglicht. Die Virtual-Console-Version unterstützt laut Aonuma allerdings nur letztere Option.


Quelle:  Miiverse
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 47 comments
[13.03.2013 - 06:36 Uhr]
DarkLink89:
..Früher als erwartet :) Wird dann sofort gezogen..
profil 32 comments
[13.03.2013 - 10:35 Uhr]
Wuigi:
Peinlich peinlich. Es war so klar, dass sich Nintendo elegant um eine Lösung des Gamelinkproblems drückt, aber dass sie dann trotzdem so tun, als hätten sie dieses Mal irgendwas geleistet finde ich schon frech. Vor allem weil jeder legale Besitzer eines Exemplars dieses schon ewig auf Handy und Co spielen kann mit gleich vielen oder sogar mehr Optionen. Da würde ich lieber das Gameboyspiel kaufen, anstatt bestimmt wieder drei Euro oder mehr zu verschleudern. Das Spiel an sich ist aber echt Klasse, vor allem Seasons.
profil 69 comments
[13.03.2013 - 11:56 Uhr]
Defuso:
@Wuigi: Ich verstehe leider überhaupt nicht was du sagen wolltest! Wo liegt für dich das Problem bei der Lösung der Verlinkung der Spiele?

Gibt es legale Kopien für Handy und Co, wenn man das originale Spiel als Modul vor sich liegen hat?

Wieso sind 3€ oder mehr dann verschleudertes Geld?

Fragen über Fragen :D
profil 291 comments
[13.03.2013 - 14:00 Uhr]
Homer 999$:
Freu mich schon auf die beiden Spiele!
profil 195 comments
[15.03.2013 - 10:23 Uhr]
Starek:
habe das Spiel sogar noch letztens auf dem 3ds durchgespielt. lol
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...