PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 21.02.2013, 03:20 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Castlevania, Lords of Shadow, Mirror of Fate, 3DS, Action, Adventure, Konami, Mercury Steam

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3584°

9

Castlevania: Mirror of Fate - Gründe für die Verschiebung auf März

Producer David Cox: „Das Spiel so auf den Markt zu bringen würde uns nicht glücklich machen.“

Eigentlich hätte das Action-Adventure von Konami und MercurySteam ja bereits seit vergangenem Jahr im Handel sein sollen. Im August 2012 erfuhren wir jedoch zur allgemeinen Enttäuschung von der Verschiebung von Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate. Damals wurden noch keine konkreten Gründe für diesen Zug genannt.

Das holt Producer David Cox aber nun in einem Interview mit Eurogamer nach. Der ausschlaggebende Impuls sei die Performance des Titels auf der E3 2012 gewesen. Ansatzpunkte für Verbesserungen habe man auch finden können: „Die Kämpfe fühlten sich nicht richtig an. Die Lichteffekte waren nicht korrekt. Die Framerate ließ zu wünschen übrig. [...] Wir glaubten, das Spiel so auf den Markt zu bringen würde uns nicht glücklich machen.“

Ob das Feintuning etwas gebracht hat? 100%ig überzeugt waren wir vom Anspielen der E3-Version nämlich ebenfalls nicht, wenn auch trotz allem guter Dinge. Spätestens zum Release am 8. März werden wir es erfahren - oder mit Glück schon heute, sofern es sich bei der vorgesehenen Demo nicht um die selbe handelt, die wir bereits im vergangenen Jahr begutachten konnten.


Quelle:  Eurogamer
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

9 Kommentare

profil 203 comments
[21.02.2013 - 10:28 Uhr]
Nikllas:
Ihr habt mir einen kleinen Schrecken eingejagt. Ich hatte schon befürchtet, das Spiel wäre erneut verschoben worden :D
profil 592 comments
[21.02.2013 - 12:59 Uhr]
Nintendo Maniac:
Genau so gings mir auch Nikllas. :D
profil 550 comments
[21.02.2013 - 13:09 Uhr]
Dirki:
Wurde es auch erwähnt, dass es Framerateeinbrüche hatte? Wenn nicht, warum wird darüber nicht berichtet? Ansonsten sage ich ja immer wieder. Spiele brauchen Zeit. Die 3DS-Spiele benötigen feintuning, weil das System sonst zu kämpfen hat, logisch. Die Entwickler haben es schon richtig angesprochen, sie sollen glücklich machen :)
profil 1027 comments
[21.02.2013 - 14:15 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Nikllas & Nintendo Maniac: Das war unbeabsichtigt.^^" Habe daher mal ein "auf März" mit in die Überschrift gesetzt. Will ja nicht, dass hier jemand mit einem Herzinfarkt nach Hause geht.

@Dirki: Ich für meinen Teil habe bei der E3-Demo keine großen, bemerkbaren Einbrüche feststellen können. Und was ich für meinen Teil beim Anzocken nicht feststellen kann, kann ich beim oben verlinkten Hands-on natürlich auch nicht berichten. ;)

Vielleicht hat sich das auch erst bei der weiteren Entwicklung des Spiels deutlich bemerkbarer rauskristallisiert. Die Demo umfasste schließlich nur einen Bruchteil des Gesamtpakets.
profil 592 comments
[21.02.2013 - 20:24 Uhr]
Nintendo Maniac:
@Alanar: ich will natürlich nicht nerven, aber jetzt hast du mir mit dem Tippfehler im Titel einen Schrecken eingejagt. ;)

Ist die Demo von heute identisch mit der E3-Demo?
profil 1027 comments
[21.02.2013 - 20:40 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Nintendo Maniac: Hey, der Tippfehler war vorher schon da. Und ist ein weiterer Beweis dafür, dass man übermüdet nach einer zweistündigen Sony-Show keine News mehr schreiben sollte.^^" Ist korrigiert.

Bezüglich der Demo: Die ist nicht exakt inhaltsgleich mit der E3-Fassung. Die Gebiete sind zwar die selben, sie wurden allerdings noch ein klein wenig erweitert (die Schriftrollen und ein paar abgeriegelte Truhen gab es noch nicht), man hat keinen Zugriff mehr auf Schattenmagie, der Demo-Boss verträgt gefühlt weniger Schläge und das Interface auf dem Touchscreen sowie die Sache mit dem Charakterlevel gab es bei der E3-Demo ebenfalls noch nicht.

Kurzum: Ja, Fortschritte sind bemerkbar. Und trotzdem hält das Durchschnittsskelett gefühlt noch zu viele Treffer aus.^^"
profil 3173 comments
[21.02.2013 - 21:09 Uhr]
Iwazaru:
Übermüdet? Eher ausgezehrt vor Langeweile... ;)
profil 84 comments
[22.02.2013 - 09:29 Uhr]
smoki :
die verschiebung hat wohl eher damit zutun das man ihnen lord of shadows 2 zusätzlich aufgedrückt hat
profil 3173 comments
[22.02.2013 - 11:52 Uhr]
Iwazaru:
Wieso zusätzlich aufgedrückt? Beide Spiele wurden/werden nebeneinander gemacht... Sowas soll gehen. Und das Teil hier wurde so erstmal ja nicht für den 3DS alleine gemacht. Laut Cox wurde es in HD angelegt und dann immer weiter für den 3DS runtergeschraubt (mal hält sich auch offen das Spiel in HD auf anderen Geräten zu veröffentlichen). Daher kann auch die Verzögerung kommen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...