PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 13.12.2012, 21:16 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Gyrozetter, Wings Of The Albatross, Square Enix, RPG, Auto, Car, Nintendo 3DS, Screenshots

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1657°

1

Gyrozetter: Wings Of The Albatross - Neues Car-RPG

Square Enix liefert neues Spiel und Screenshots gleich dazu

Die im Westen eher unbekannte Square Enix-Serie Gyrozetter wird in Form des 3DS-Ablegers Gyrozetter: Wings of the Albatross schon im Frühjahr Nintendos aktuellen Handheld erobern - der zeitliche Rahmen für den Release gilt allerdings nur für Japan. Dies wurde kürzlich im Zusammenhang mit dem Jump Festa Line-Up von Square Enix bekanntgegeben.

Zu betonen ist, dass das Spiel in derselben Welt angesiedelt ist wie die dazugehörige Manga- und Anime-Serie und die bisherigen Arcade-Games aus Spielhallen, jedoch mit eigenen Charakteren aufwarten kann. Anders als in anderen RPGs ist es in Gyrozetter üblich, sich mithilfe von Karten auf den Straßen fortzubewegen - und das sogar in Form eines Autos, welches im Grunde ein Roboter ist. Wenn es allerdings zu einem Kampf kommt, verwandeln sich die Karren prompt in Kampfroboter. Gyrozetter macht von einem spielkartenbasierten Kampfsystem Gebrauch, in welchem der Spieler Angriffe wie "Fire Punch" und "Lightning Slash" auf dem Touchscreen auswählt.

Es scheint so, als biete das Spiel Garagen für die jeweiligen Roboter-Autos. Es könnte also möglich sein, die eigenen Roboter den eigenen Wünschen entsprechend anzupassen und zu gestalten. Zudem unterstützen populäre Autohersteller wie Nissan oder auch Toyota die Entwickler.

Die Screenshots zum Spiel findet ihr wie immer rechts in unserer Bildergalerie. Gyrozetter: Wings of the Albatross wird wie betont im Frühjahr des kommenden Jahres in Japan erscheinen. Ob und wann das Spiel auch in Europa veröffentlicht wird, ist bislang leider unklar. Immerhin hat man sich für Europa bereits ein Trademark für Spielzeug, Comics und Games gesichert, welches bis dato aber nicht genutzt wurde. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird das Game am 22. und 23. Dezember auf dem Jump Festa-Stand von Square Enix.


Quelle:  siliconera.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 526 comments
[15.12.2012 - 00:15 Uhr]
Kero:
Naja es sieht nicht sehr originell aus. Wird wohl eh nie den weg zu uns schaffen...
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...