PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: MarioKarter

Datum: 30.10.2012, 16:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Animal Crossing: Jump Out, DLC, Release, Preis, Japan, Europa

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2490°

7

Animal Crossing: New Leaf - Keine kostenpflichtigen DLCs geplant

DLC-Trend findet im Simulationsspiel vorerst keine Fortsetzung

Kostenpflichtige Zusatzinhalte vieler Computerspiele sind längst Normalität. Die sogenannten DLCs fördern zwar in vielen Fällen den Spielspaß, sind jedoch aufgrund ihres offensichtliches Zwecks, Profit zu machen, nicht unumstritten - vor allem dann, wenn ihr Erwerb für den weiteren Spielverlauf unumgänglich ist. Einige Zusatzlevel bietet Nintendo bereits für New Super Mario Bros. 2 an, die für wenig Geld im eShop erhältlich sind. Doch auch ohne ihren Erwerb kann der reguläre Spielverlauf abschlossen werden.

Nicht unwahrscheinlich ist, dass Nintendos Spiele auch in Zukunft mit downloadbaren Zusatzinhalten aufgerüstet werden können. Satoru Iwata erklärte jetzt höchstpersönlich, dass zumindest für das Simulationsspiel Animal Crossing: New Leaf keine Bezahl-Downloadinhalte geplant seien. Nach langen Diskussionen kam man zu dem Schluss, dass ständige, kostenpflichtige Erweiterungen unangebracht wären.

Eine weise Entscheidung? Bei einem Preis von gut 40 Euro für ein 3DS-Spiel werden sich die meisten mit dieser Nachricht wohl anfreunden können. Das Spiel wird am 8. November in Japan erscheinen. Für Europa nannte Nintendo bislang lediglich den Zeitraum 2013.


Quelle:  NintendoLife
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 69 comments
[30.10.2012 - 17:06 Uhr]
Defuso:
Finde ich ja tendenziell eher schade, da so vermutlich keine neuen Minispiele oder andere kleine Erweiterungen eingebaut werden. Hoffentlich gibt es Neuerungen überhaupt und dann eben kostenfrei, wie schon die Items bei den Vorläufern.
profil 46 comments
[30.10.2012 - 17:35 Uhr]
Krubel2:
:D ich stimme dir zu - Defuso- ich hätte mir auch DLC für Geld gewünscht... und wenns nur für wenige Cent man ein neues Spezielles Gebäude (kino, oder so irgendwas halt) erbauen könnnte...oder vllt sich extra zimmer für das hbaus kaufen könnte...aber nun ja (!) es wird bestimmt das ein oder andere möbelstück als kostnelosen dlc geben, was ich jetzt auch nicht unbedingt schlecht finde...
geiles spiel
geile firma
geile dlc's <3
profil 137 comments
[30.10.2012 - 17:53 Uhr]
oojope:
!!! <3
Finde ich vorbildlich, und wie man es von City Folk kennt, wird es bestimmt auch hier einigeZeit lang DLCs geben.
profil 1070 comments
[30.10.2012 - 19:02 Uhr]
Wii-Jetz?:
@Krubel2: Genau das will Nintendo nicht mit den DLCs machen. Ich denke es wird Möbel und solches Zeug kostenlos zum runterladen geben wie bei AC auf der Wii, was anderes könnte ich mir einfach nicht vorstellen.
profil 46 comments
[30.10.2012 - 19:40 Uhr]
Krubel2:
ja das weiß ich auch @Wii-Jetz? !! :D ich hab nur gemeint, dass ich mir so etwas gewünscht hätte...aber kostenlose möbel zum download langen auch
profil 78 comments
[30.10.2012 - 23:37 Uhr]
Smotfog:
Dieser DLC Wahnsinn muss sich regeln, ich find die Entscheidung super!
profil 155 comments
[31.10.2012 - 22:19 Uhr]
ZeldasLover:
Ihr seid etwas langsam... *schnarch*
Finde es übrigens sehr gut! Dass manche sich wünschen über's Ohr gehauen zu werden, kaufen denn nur stupide Leute für echtes Geld virtuelle Möbel etc.?? MAN MAN MAN. Übrigens gibt es auch einen neunen Trailer, die Famitsu hat das Spiel mit 39/40 bewertet und das japanische Iwata Asks ist erschienen. Zusätzlich gibt es noch ein paar Werbefilmchen ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...