PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: MarioKarter

Datum: 06.10.2012, 23:09 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Hydroventure: Spin Cycle, Fluidity, Screenshots, Trailer, Offscreen-Video, eShop, Release, Wasser

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2028°

4

Hydroventure: Spin Cycle - Weitere Screenshots

Das Wasser als echter Alleskönner?

Hydroventure: Spin Cycle erscheint am 27. Dezember im amerikanischen eShop. Reichlich Screenshots, ein Trailer und ein Offscreen-Video der Demo gewährten bereits erste Einblicke.

Aktuelle Screenshots zeigen nun neue Orte und Gegner, die es zu überwinden gilt. Abbilder des Touchscreens offenbaren zudem die unterschiedlichen Fähigkeiten des wässrigen Protagonisten. Dieser scheint neben der Umwandlung in einen der drei Aggregatzustände auch Blitze schleudern zu können. Nicht ganz eindeutig sind einige der anderen Buttons, die möglicherweise auch in Kombination miteinander funktionieren. Da der WiiWare-Vorgänger bereits überzeugte, ist bei einigen sicherlich schon Vorfreude zu spüren.

Ein Europa-Termin ist ebenfalls für Dezember angesetzt. Bis dahin: Viel Spaß beim Betrachten der Screenshots!


Quelle:  NintendoEverything
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 515 comments
[07.10.2012 - 02:33 Uhr]
Pogopuschel:
Hatte noch gar nichts von dem Spiel für 3DS mitbekommen... Werd ich dann ab jetzt mal im Auge behalten :)
profil 32 comments
[07.10.2012 - 03:36 Uhr]
Wizon:
hm sieht sehr interessant aus, werde es auch im auge behalten
profil 526 comments
[07.10.2012 - 11:44 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Die Grafik ist halt auch hübsch und besonders gefällt mir, dass man auch gegen Bossgegner antritt. Nur die Gyro-Steuerung muss man wahrscheinlich selbst mal testen, um darüber etwas sagen zu können.
profil 291 comments
[12.10.2012 - 15:22 Uhr]
Homer 999$:
Das sieht aus, als könnte es ein neues High-light werden.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...