PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Paul Großmann

Datum: 02.10.2012, 14:31 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, New Super Mario Bros. 2, DLC, Golden Coins, 3DS, Nintendo Direct mini, Iwata

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4733°

17

New Super Mario Bros. 2 DLC ab heute im eShop erhältlich

Und die Jagd nach den goldenen Münzen geht weiter

Letzte Woche wurden die ersten Download-Pakete für den Münzrausch-Modus von New Super Mario Bros. 2 vorgestellt (wir berichteten). Ab heute kann der DLC auch im deutschen eShop zu je 2,50 Euro pro Paket oder 7,50 Euro für alle drei Pakete käuflich erworben werden. Die drei Donwload Contents enthalten jeweils drei neue Level. So warten Goldgier (sammelt bis zu 30.000 Münzen), Münzparkcours A (stellt euren Highscore online) sowie Nervenkitzel (hoher Schwierigkeitsgrad) auf euch.

Herunterladen könnt ihr die Inhalte, indem ihr im Titelmenü Münzrausch auswählt. Jetzt geht ihr auf Laden und gelangt so zur Download-Möglichkeit. Das Ganze wird aber auch nochmal sehr anschaulich (durch einen schwebenden Avatar von Satoru Iwata) in dem Nintendo Direct Mini-Video am Ende der News gezeigt. Die deutsche Variante der Nintendo Direct Mini-Sendung findet ihr hier oder auch im eShop.

Der DLC zu New Super Mario Bros. 2 stellt den ersten seiner Art für ein Nintendo-Spiel auf dem 3DS dar - zumindest was Europa betrifft.

Was sagt ihr zu dem DLC? Werdet ihr diesen herunterladen, spielt vielleicht sogar schon oder lässt euch das Ganze kalt?

Vielen Dank an Krugigi für den News-Hinweis.



Frage: Werdet ihr euch den Zusatzinhalt herunterladen?

Definitiv! Endlich mehr zum Daddeln!

37.50%


Viel zu teuer, wenn es billiger wäre, könnte man darüber reden

20.83%


Noch mehr Geld für das Spiel ausgeben? Keinesfalls!

16.67%


Ich lade mir grundsätzlich keine DLCs herunter

12.50%


Ich habe genug von/kein Mario, dieses Mal nicht

12.50%


Abstimmen


Quelle:  Zur deutschen Nintendo Direct Mini
Kommentare verstecken

17 Kommentare

profil 526 comments
[02.10.2012 - 14:39 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Schön, mir als Geizhals aber zu teuer. 1€ pro Paket wäre fairer. Übrigens, wie auf der Nintendo-Seite zu lesen ist: "Zwischen dem 3. Oktober um 20 h und dem 4. Oktober um 5 h findet eine Wartung des eShops statt."
profil 489 comments
[02.10.2012 - 15:38 Uhr]
Spike_V1:
Ich habe mir erstmal Goldgier und Nervenkitzel runtergeladen. So komme ich dann endlich auf die Millionen und das Nervenkitzel-Paket bietet tatsächlich endlich eine Herausforderung. Solche Level hätten gerne schon im Hauptspiel sein dürfen.
profil 56 comments
[02.10.2012 - 16:15 Uhr]
Kakashi-13:
DLC sind top, um das spiel zu erweitern^^
weiter so nintendo! und auch andere spielefirmen sollen auch anbieten^^
fire emblem hat schon begonnen^^
profil 137 comments
[02.10.2012 - 16:20 Uhr]
Abdullah:
Ich hab mir die DLCs schon runtergeladen und bin sehr zufrieden damit. Besonders das erste Pack wird mir sehr helfen die 9.999.999 Münzen zu sammeln! :D
profil 23 comments
[02.10.2012 - 17:37 Uhr]
mulm:
Viel zu teuer. Wir können ja mal rumrechnen, wieviel Geld man pro Level bezahlt. Wieviel Level hatte das Hauptspiel?
profil 95 comments
[02.10.2012 - 17:42 Uhr]
noggaman:
Warum kann man sich die nicht für Münzen kaufen? :P
profil 550 comments
[02.10.2012 - 18:04 Uhr]
Dirki:
Wie kann ich sie herunterladen, bei mir steht nichts von Laden im Münzrauschmodus echt komisch.

Edit: Ich musste nur warten.
profil 137 comments
[02.10.2012 - 18:11 Uhr]
Abdullah:
@mulm: Mit Spezialwelten und Kanonenlevel müsste NSMB2 81 Level haben. Es kostet 45,95€. Also hat jeder Level etwas unter 57 Cent gekostet und vom Pack kostet jeder so 83 Cent, somit sind die DLCs teurer, aber es sind ja auch besondere Level, deshalb sollte man das so nicht sehen. ^^
@noggaman: Wäre zwar eine gute Idee, aber Nintendo will ja Geld verdienen. ;)
profil 269 comments
[02.10.2012 - 18:21 Uhr]
Roonex:
Ich finde den Preis ok, schließlich sind die Levels ja besonders. Hatte sogar eher mit 3€ pro Pack gerechnet.
Hab mir bisher nur das Goldgier-Paket zugelegt um mal die Million erreichen zu können :)
profil 236 comments
[02.10.2012 - 18:43 Uhr]
Poochy:
Also ich habe mir ein Pack heruntergeladen. 2,50 € finde ich doch ein wenig happig, aber grade noch so im Rahmen. Teuerer hätte es nicht sein dürfen! 1 Euro weniger hätte auch gereicht.

3 Level sind grade im Coin Rush Modus schnell erledigt (vielleicht hätte ich auch ein schwierigeres Pack kaufen sollen). Aber die sind ja darauf ausgelegt, sie öfter zu spielen und möglichst perfekt zu meistern.

Begeistert hat mich der DLC nicht grade, klar es macht genau so Spaß wie das Hauptspiel und neue Level könn natürlich nie schaden. Die Level sind ganz spaßig, und es gibt sogar Secret Exits darin^^

Aber ich hätte es besser gefunden, lieber eine zusätzliche Welt im Hauptspiel zu haben (oder die neuen Stages sonst irgendwie in die Weltkarte integriert), als nur im Coin Rush Modus, denn die 9 Level aus den 3 Packs wären fast eine Welt. Das hätte imho einfach mehr Sinn gemacht, auch wegen den Sternmünzen, und eben dem Secret Exit...

Die anderen beiden DLC muss ich jetzt nicht unbedingt haben...auch wenn ich bock auf 6 weitere Level hätte...aber 2,50 hat man ja des öfteren mal als Restguthaben...das kommt in Zukunft sicher mal wieder vor, dann werde ich mir evtl. mal noch ein Pack kaufen.

Ich bin gespannt, auf weitere DLC und hoffe, dass wirklich mal eine ganze Welt, am besten noch mit paar "Neuerungen" wie Yoshi, Eisblume oder so als DLC erscheinen werden.
Denn 1 oder 2 richtig dicke, dafür logischerweise auch teurere DLC, mit allem drum und dran, wären mir deutlich lieber als viele kleine, abgehackte. GTA IV ist da ein gutes Beispiel,auch wenn das eine ganz andere Dimension ist als Mario.

Andererseits könnte dann von anderer wieder kritisiert werden werden: "Das und das Feature gabs schon früher in Mario, und jetzt kam NSMB2 mit so wenig Innovation (Münzfeatures mal abgesehen), damit Nintendo alles per DLC nach reichen kann!"

DLC ist schon ein heikles Thema, kann Fluch und Segen zugleich sein, und ich hoffe mal, dass es in Zukunft mal andere Formen des DLC geben wird, als nur Coin-Rush Packs.
profil 607 comments
[02.10.2012 - 22:19 Uhr]
Super-Mario XL:
Ich habe mir alle drei Pakete heruntergeladen und bin sehr zufrieden damit. Das Paket "Nervenkitzel" ist übrigens wirklich mal eine echte Herausforderung. Das zu schaffen ist keine leichte Aufgabe.
profil 171 comments
[03.10.2012 - 00:36 Uhr]
erko:
7,50€ für nur drei level?
Nein danke.
Nintendo wird sich niemals ändern, die sind hochnäsig wie eh und jeh!
profil 95 comments
[03.10.2012 - 02:28 Uhr]
noggaman:
@erko es sind drei level pro dlc. :D
profil 22 comments
[03.10.2012 - 06:40 Uhr]
Harlekill:
Hieß es früher nicht mal keine kostenpflichtigen DLCs mit Nintendo?

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Dann kann man auch im eShop die tausend Spiele aus den Appstores anbieten, bei denen man DLCs kaufen kann.
profil 171 comments
[03.10.2012 - 09:41 Uhr]
erko:
@noggaman:
Hmm, bei rest Guthaben überleg ich mir dem Kauf... .
profil 489 comments
[03.10.2012 - 09:43 Uhr]
Spike_V1:
Es hieß das man nur fertige Spiele anbieten will und das DLCs echte Zusätze sein sollen. Man will es also so handhaben, dass DLCs erst nach Fertigstellung des Hauptproduktes entwickelt werden, statt, wie es viele andere machen, Inhalte schon auf das Speichermedium zu pressen und zu sperren, um sie dann gegen Geld freizuschalten. DLCs waren bei Nintendo zuvor nur einfach nicht möglich.
profil 268 comments
[03.10.2012 - 17:41 Uhr]
freek3ds:
Ich habe es mir schon herruntergeladen und kann es nur empfehlen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...