PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Paul Großmann

Datum: 02.10.2012, 11:54 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Paper, Mario, Story, Sticker, Star, Nintendo, RPG, Bowser

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2618°

8

Neue Details zu Paper Mario: Sticker Star

Massig Infos zu Stickern, Kämpfen und Story

In der aktuellen Nintendo Power gibt es eine ganze Wagenladung an Neuigkeiten zu Paper Mario: Sticker Star. Am 11. November erscheint der Titel ja in Amerika. Wir Europäer werden ebenfalls noch 2012 mit dem humorigen RPG-Highlight bedient. Die Wartezeit könnt ihr euch auch in unserem Artikel zu den Herbst-Highlights verkürzen. Da findet u.a. auch Paper Mario: Sticker Star Erwähnung.

Zur Story:
Die Rahmenhandlung ist simpel und abgedreht: Während des Sticker-Festes zerstört Bowser einen Wünsche erfüllenden Sticker-Kometen, der in tausende Sticker zerbricht. Ein verzauberter Kronen-Sticker landet auf dem Koopa-König, welcher besonders mächtig wird, Prinzessin Peach entführt und abhaut. Mario verfolgt ihn natürlich und trifft dabei auf die fliegende Krone Kersti, Wächterin der Wünsche erfüllenden Sticker des zerstörten Kometen. Zusammen müsst ihr die Kometen-Splitter finden und Peach retten.

Zu Spielwelt & Stickern:
Ihr bewegt euch über eine Weltkarte und absolviert Levels wie in klassischen Mario-Hüpfspielen (Bsp.: World 1-3), wobei am Ende jeweils ein Stück des Sticker-Kometen auf euch wartet. Überall in der Spielwelt könnt ihr die namensgebenden Sticker finden und aufnehmen, indem ihr einfach A drückt. Manche dürfen auch im Laden für Münzen gekauft werden. Sämtliche Klebebildchen werden in einem Album gesammelt, das anfangs nur ein paar Seiten fasst; im Laufe des Spiels erhaltet ihr weitere.

Zum Kampfsystem:
Alle Attacken werden durch Aufkleber ausgelöst - so könnt ihr z.B. auf Gegner springen oder eine Schockwelle auslösen, die gleich mehrere Feinde erwischt. Manche Papier-Widersacher weichen jedoch aus oder falten sich zusammen, um sich zu duplizieren. Es wird eine Vielzahl Sticker geben, wie etwa den Pilz (stellt Gesundheit wieder her), die Feuerblume (spuckt Feuerbälle) oder den Schildkrötenpanzer (trifft alles in seinem Weg). Die Stärke eines Stickers ist von seinem Zustand abhängig, heißt: ein fast neuer ist also effektiver als ein abgenutzter Sticker. Wie in jedem Serienableger zuvor gibt es zudem auch wieder Quicktime-Events. Vor dem Kampf lässt sich außerdem der Battle-Spinner benutzen, eine Art Glücksspielautomat. Werft ein paar Münzen hinein und vielleicht bekommt ihr zusätzliche Items oder ihr dürft mehr Sticker mit in den Kampf nehmen.


Quelle:  http://nintendoeverything.com/
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 3173 comments
[02.10.2012 - 14:09 Uhr]
Iwazaru:
stricker, sticker, sticker, stricker.... scheint das neue coins zu sein...?

die story ist irgendwie lahm... ich erwarte kein kojima, ich erwarte keinen hdr-epos, aber irgendwie gibt's immer nur noch feste im pilzreich, die als aufhänger herhalten. meh.
profil 549 comments
[02.10.2012 - 14:16 Uhr]
zocka:
die idee mit den stickern find ich doof. glaub das wird dem spielfluss schaden
profil 8 comments
[02.10.2012 - 14:48 Uhr]
Teatime:
quatsch, die sticker werden doch rocken! freu mich wirklich drauf und denke, das sticker sammeln wird ziemlich süchtig machen. aber stimmt schon, die story ist lame wie immer... hoffentlich stimmt der humor dafür.
profil 3173 comments
[02.10.2012 - 14:59 Uhr]
Iwazaru:
die sticker sind wie die buttons im ersten paper mario - denke ich mir
profil 549 comments
[02.10.2012 - 16:02 Uhr]
zocka:
ich hab einfach keinen bock für nen einfach sprung auf den gegner vorher einen sticker zu sammeln. irgendwie unnötig. sticker nur für spezialattacken wären besser
profil 221 comments
[02.10.2012 - 16:13 Uhr]
Krugigi:
Da man einen Sticker ja anscheinend mehrmals benutzen kann, finde ich das jetzt nicht so schlimm.
profil 137 comments
[02.10.2012 - 16:18 Uhr]
Abdullah:
Also mir gefällt das Gameplay weiterhin richtig gut! Da könnt ihr sagen was ihr wollt! ^^
profil 236 comments
[03.10.2012 - 03:48 Uhr]
Poochy:
Das mit den Stickern klingt echt ein wenig strange...aber ich denke, das wird schon irgendwie Sinn machen.
Freu mich schon auf das Game.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...