PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: MarioKarter

Datum: 01.10.2012, 10:14 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Cardfight: Ride to Victory, Yu-Gi-Oh!, Furyu, Trading Card Game, Sammelkartenspiel

News mögen:

Weitersagen:

1401°

3

Cardfight: Ride to Victory - Neues Sammelkarten-RPG für Japan angekündigt

Wie viel Yu-Gi-Oh! steckt im Trading-Card-Neuling?

Seit dem Release des Nintendo 3DS warten Yu-Gi-Oh!-Fans vergeblich auf einen dreidimensionalen Ableger. Die Japaner könnten jedoch schon im neu angekündigten Cardfight: Ride to Victory einen adäquaten Ersatz finden. Das Spiel wird auf der Anime-Serie Cardfight!! Vanguard und dem gleichnamigen Sammelkartenspiel basieren, welches sich in Japan bereits großer Beliebtheit erfreut - wohl auch aufgrund der Ähnlichkeit zu Yu-Gi-Oh!.

Nun zum Spiel selbst: Nachdem euch im Tutorial die Grundlagen näher gebracht werden, verfeinert ihr in diversen Missionen eure Wettkampf-Techniken. Auf diese Weise verdient ihr Punkte, die wiederum in neue Karten investiert werden können. Auch Kämpfe gegen andere Cardfight-Besitzer werden möglich sein. Ob dies nur lokal oder auch online der Fall sein wird, steht noch in den Sternen.

Furyu setzt den Trading-Card-Neuling für Frühling 2013 in Japan an. Wie immer gibt es bislang keine Informationen zu einem westlichen Veröffentlichungstermin. Einen ersten Eindruck verschafft ihr euch am besten über die mitgelieferten Screenshots.


Quelle:  Siliconera
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 526 comments
[01.10.2012 - 10:20 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Eh wir Ewigkeiten auf YGO warten müssen, das einfach nicht mehr so populär ist, gerne mal einen anderer TCG-Titel! Ich warte jedenfalls gespannt auf den ersten Trailer.
profil 8 comments
[01.10.2012 - 13:47 Uhr]
m.b.ruffy:
Ey, so ein Spiel könnte doch voll gut die AR Funktion nutzen, so das man seine Karten hat und in einem Kampf die jeweiligen Monster dann über der karte schweben und ihre angriffe ausführen. Halt einfach wie das z.B. in Yu gi oh Anime der fall war.
profil 526 comments
[01.10.2012 - 19:16 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Jup, das wär schon cool, aber noch immer nicht praktisch gut umsetzbar. Spätestens nach der dritten Runde macht es keinen Spaß mehr, andauernd mit seinem 3DS irgendwelche Karten einzuscannen, wenn sich die Partie dann hinzieht... Trotzdem: Als Bonus-Feature gerne sowas!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...