PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 21.09.2012, 16:30 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Animal, Crossing, Simulation, Nintendo 3DS, Jump, Out, Resetti, Japan, Scan

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3476°

10

Neue Infos und Scans zu Animal Crossing: Jump Out

Appetitanregende Eindrücke zum kommenden Systemseller

Es gibt beinahe keinen 3DS-Besitzer, der nicht schon der Vorfreude verfallen ist angesichts des kommenden Top-Titels Animal Crossing: Jump Out. Doch die nun folgenden Neuigkeiten zur Simulation dürften selbst die größte Vorfreude nochmal steigern, da sie sich vor allem mit den Eckpfeilern des Spiels wie den Charakteren, den Handlungsmöglichkeiten und der Kleidung beschäftigen:

- Wie schon vor einiger Zeit berichtet zählt das Spiel, wie oft ihr es beendet, ohne zu speichern. Dazu könnt ihr ein sogenanntes "Reset Management Center" errichten. Mr. Resetti wird erscheinen, sobald ihr das besagte Center auf der Karte platziert.
- Brewsters Café ist freistehend - ihr könnt es somit neu begründen. Solltet ihr das Café oft aufsuchen, wird euch dort eine Halbtagsstelle angeboten.
- Ihr könnt auch draußen Kaffee trinken.
- Ihr könnt zwischen zwei verschiedenen Polizeiwachen wählen. Der Polizist selbst wird sich je nach Wahl unterscheiden.
- Neue Dorfbewohner: Hamsuke (ein Hamster mit lebhafter Persönlichkeit), Brittany (ein Schwein mit reifer Persönlichkeit), Anthony (ein Pferd mit süffisanter Persönlichkeit), Takoya (ein Oktopus mit sorgloser Persönlichkeit / ist vom Aussehen her von der japanischen Mahlzeit "Tako-yaki" inspiriert) und Frappe (ein Pinguin mit munterer Persönlichkeit)
- Lyle arbeitet nun für die sogenannte " Happy Home Academy"
- Auch ein Picknick mit Decke, Stühlen und Korb wird nun möglich sein.
- Es wird neue Arten von Blumen geben.
- Es wird wieder Kirschblüten geben.
- Ihr könnt Eistüten verspeisen.
- Eure erste Handlung als Bürgermeister wird das Pflanzen eines Baums sein, welcher vom japanischen Packshot bereits bekannt ist. Der Baum wird wie euer Dorf stetig wachsen.
- Ihr könnt Campingplätze, Brücken, Brunnen, Klettergerüste, Bänke und eine lustige Vorrichtung für Fotografien, die eine Öffnung für das abzulichtende Gesicht enthält, errichten
- Auch Spenden könnt ihr von den Bewohnern und anderen Spielern erhalten, um die Errichtung all dieser Dinge zu finanzieren.
- Es gibt unter anderem folgende Klamotten: Tops, Kleider, Schuhe, Socken, Oberteile, Hüte und Accessoires


Außerdem gibt es eine Menge neuer Scans zum heiß ersehnten Titel, welche ihr wie immer rechts in unserer Bildergalerie bewundern könnt.

Animal Crossing: Jump Out wird am 08. November dieses Jahres in Japan veröffentlicht. In Europa erscheint der Titel in der ersten Hälfte des kommenden Jahres. Ein konkreter Termin steht allerdings noch aus.


Quelle:  gonintendo.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

10 Kommentare

profil 240 comments
[21.09.2012 - 18:06 Uhr]
Riddl:
Ich war mir zunächst unsicher, ob ich Animal Crossing für 3DS haben wollte, da ich die DS-Version nach einer Weile ziemlich langweilig fand. Aber nach dem ich das hier gelesen habe muss ich sagen, dass es mir das auf jeden Fall eine Anschaffung wert ist ;D.
Nur schade, dass es noch nicht vor Weihnachten erscheint:/
profil 1070 comments
[21.09.2012 - 18:27 Uhr]
Wii-Jetz?:
Och nö warum muss dieser verdammte Resetti wieder dabei sein?? Nintendo dafür hasse ich euch jetzt einfach mal :P
profil 138 comments
[21.09.2012 - 19:37 Uhr]
Ogerscherge:
Haha!
Ja, ich bin auch kein Resetti-Fan, aber irgendwie ist der ja schon Kult. Eine Legende.
Der wahrscheinlich nervigste NPC der Spielegeschichte.
profil 549 comments
[21.09.2012 - 19:37 Uhr]
zocka:
war resetti in den letzten nich auch dabei?
profil 1070 comments
[21.09.2012 - 19:46 Uhr]
Wii-Jetz?:
@Ogerscherge: Ashley aus RE4 ist viel schlimmer!
@zocka: Ich denke der Type kommt in allen AC Teilen vor.
profil 138 comments
[21.09.2012 - 21:16 Uhr]
Ogerscherge:
Das Spiel habe ich nie gespielt, daher kann ich dazu wenig sagen.
Aber es gab da dieses Video über Escort-Missionen von den "Two Best Friends" Sehr unterhaltsam.
Dort hatte sie einen Auftritt.
profil 549 comments
[21.09.2012 - 21:29 Uhr]
zocka:
resetti ist nichts im vergleich zu ashley.
ashley ist viel hübscher *trollface*
profil 155 comments
[21.09.2012 - 21:58 Uhr]
ZeldasLover:
Mein absolutes MUSH-HAVE! Je mehr man erfährt, desto besser wird das Spiel. Dauert aber noch ewig bis es rauskommt :(
profil 16 comments
[21.09.2012 - 22:50 Uhr]
Smile-man:
Muss haben*-*
profil 607 comments
[21.09.2012 - 23:20 Uhr]
Super-Mario XL:
@ ZeldasLover
Ja, mir geht es genauso. Noch so lange warten. :(
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...