PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Paul Großmann

Datum: 19.09.2012, 23:41 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Fantsy Life, 3DS, Level-5, Brownie Brown, RPG, Famitsu

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1343°

-

Japan-Release & Bildmaterial zu Fantasy Life

Japaner kommen noch dieses Jahr in den Genuss des Open-World-RPGs

Wie der aktuellen Ausgabe der Famitsu zu entnehmen ist, wird das vielversprechende Rollenspiel Fantasy Life in Japan am 27.Dezember 2012 erscheinen. Das Projekt ist schon seit 2009 bei Brownie Brown (Super Mario 3D Land, Heroes of Mana) und Level-5 in Entwicklung, wobei Level-5 das Spiel auch publishen wird. Neben Nobuo Uematsu, der sich für den Soundtrack verantwortlich zeigt, ist ein weiterer Final Fantasy-Veteran beteiligt: Yoshitaka Amano entwirft die Illustrationen. Ursprünglich war das Spiel übrigens als Nintendo-DS-Titel geplant.

In Fantasy Life habt ihr am Anfang die Wahl zwischen verschiedenen Jobs. So könnt ihr beispielsweise als Zauberer, Jäger oder Söldner losziehen, und deren jeweiligen Tätigkeiten nachgehen. Aber auch ungwöhnlichere Jobs wie Briefträger oder Chefkoch werden möglich sein. Da das Spiel im Open World-Genre angesiedelt ist, werdet ihr zahlreiche Möglichkeiten haben, um voranzukommen. Ihr wollt, wie sonst in einem RPG üblich, kämpfen? Kein Problem! Oder wollt ihr einfach nur eurem Beruf nachgehen? Auch das könnt ihr tun. Die Aussage von Level-5, "finde deinen eigenen Weg zu leben", unterstreicht den Ansatz der Life Simulation nur noch mehr.

Wenn das Spiel am 27.12. in Japan erscheint, werden diejenigen die sich früh entscheiden das Spiel zu kaufen, als Bonus eine Mini-Soundtrack-CD erhalten. Ob und wann der Titel zu uns kommt, steht noch nicht fest. Auf der morgigen Tokyo Game Show wird Fantasy Life jedenfalls erstmalig anspielbar sein.


Quelle:  Siliconera.com
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...