PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 29.08.2012, 08:21 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, World, Ends, Square Enix, Solo Remix, iOS, Famitsu, Tatsuya Kando

News mögen:

Weitersagen:

5603°

4

The World Ends with You - Weitere Dinge in Entwicklung

Der iOS-Port des stylischen RPGs ist noch gar nicht das Ende...

Ihr habt es sicher mitbekommen: Die angeteaserte The World Ends with You-Neuigkeit von Square Enix war tatsächlich ein aufgepeppter iOS-Port des klassischen DS-Adventures. Logisch, dass viele Handheld- und besonders Nintendo-Fans etwas enttäuscht sind.

In der Famitsu meldet sich nun der Director des Spiels, Tatsuya Kando, zu Wort. Er beantwortete nicht nur Fragen zur iOS-Version mit dem Untertitel Solo Remix, sondern sagte auch, dass man „an einer Reihe anderer Dinge arbeitet“. Außerdem muss er „diejenigen die auf neue Entwicklungen warten, weiter vertrösten“.

Es scheint also, als wäre das The World Ends with You-Universum noch nicht völlig erschöpft. Ob es sich aber tatsächlich noch um ein neues Spiel für eine Nintendo-Plattform handelt? Die Hoffnung stirbt zuletzt - und wir bleiben am Ball.


Quelle:  andriasang.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 169 comments
[29.08.2012 - 11:00 Uhr]
iBaer:
Die Rede ist wohl von The World Ends with You - Solo Remix v2 für Android, welches nächsten Monat per Hollywood reifen Teaser präsentiert wird.
profil 3173 comments
[29.08.2012 - 14:19 Uhr]
Iwazaru:
Ich denke erstmal nur "Zusätze" für iOS
profil 526 comments
[29.08.2012 - 15:37 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass Square die Stimmen der Nintendo-Gemeinde so sehr überhört... Drücke weiter die Daumen!
profil 31 comments
[31.08.2012 - 03:04 Uhr]
pad84:
Die Verkaufszahlen des Spiels auf den DS waren halt nicht befriegiegend. Warum Zeit und Geld für ein qualitativ hochwertiges ausgeben, wenns eh nur geringen Gewinn abwirft. Läufts jetzt die iOS Version gut, kriegen die einen neuen Teil. Nintendo Fans gucken in die Röhre. Vor allen kann man dann wieder die selbe Technik verwengen, für den 3DS müsste das schon aufwändiger Gestaltet werden, sonst wären Fans wegen der veralteten Technik entäuscht.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...