PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 14.08.2012, 16:06 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, Download, New, Mario, Bros, Freakyforms, Deluxe, Art Academy, Sterne, Kampagne, Preis

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

6953°

32

Nintendo eShop: Preise zu NSMB2, Freakyforms Deluxe & New Art Academy

Download-Fassung von Super Mario Bros. 2 derzeit etwas teurer als im Einzelhandel

Diese Woche erobert New Super Mario Bros. 2 den Einzelhandel und gleichzeitig werden Downloads von ausgewählten Vollpreisspielen ermöglicht (wir berichteten über Nintendos Download-Kampagne). Nintendo veröffentlicht nun Preisangaben zu den dieswöchigen Neuerungen im eShop.

Ins Auge fallen dabei sofort die 44,99 Euro, die man für die digitale Version des Mario-Abenteuers verlangt. Damit schlägt der Download-Preis mit fast fünf Euro mehr zu Buche, als es bei vielen Einzelhändlern der Fall ist. Auch New Art Academy und Freakyforms Deluxe werden diese Woche noch freigeschalten und sind hier nachfolgend bereits ausgepreist - im Vergleich zu den meisten Online-Händlern leicht erhöht. Was sagt ihr zu dieser Preispolitik?

Nintendo eShop:
New Super Mario Bros. 2 (Preis: 44,99 Euro)
New Art Academy (Preis: 34,99 Euro)
Freakyforms Deluxe: Deine Geschöpfe, quicklebendig! (Preis: 29,99 Euro)

MYSTICAL NINJA starring GOEMON (Preis: 3 Euro)
The Incredible Barbazan: Up Your Sleeve (Preis: 1,50 Euro)

Nintendo DSiWare:
The Lost Town - The Jungle (Preis: 200 DSi-Punkte)
Escape The Virus: Shoot’Em Up! (Preis: 200 DSi-Punkte)


Quelle:  Pressemitteilung
Kommentare verstecken

32 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 43 comments
[14.08.2012 - 16:26 Uhr]
Avandyvy:
Das mit den 44,99€ ist ja eine Frechheit! Es ist wie gesagt digital --> es sollte günstiger sein -.-
profil 349 comments
[14.08.2012 - 16:45 Uhr]
Lemon96:
Wenn Nintendo will, dass überhaupt irgendjemand Vollpreisspiele aus dem eShop runterlädt, müssen diese um die Nachteile gegenüber der Retail-Fassung annähernd auszugleichen mind. 10€ günstiger werden, was auch drin sein sollte bei den geringeren Produktionskosten der Retail-Version, die man zwischenzeitlich bei Amazon für 36€ vorbestellen konnte. Die Geldgier bei Nintendo, die man nicht nur an diesem Beispiel feststellen kann, ist eine Frechheit.
profil 3159 comments
[14.08.2012 - 16:55 Uhr]
Iwazaru:
Das ist keine Geldgier, das sind normale Preise. Download ist sehr oft teurer als im Handel - das ist absolut normal und war absehbar. Wenn man was merkt, dann das man Nintendo schnell voreilig Geldgier unterstellt, oder das man einfach nicht fähig ist sich richtig zu informieren (oder dass Gamer bei Nintendo bisher absolut nicht mit Downloads hantiert haben und deshalb nicht wissen, dass das sehr oft teurer ist?).

Interessant finde ich da eher die Tatsache dass man hier 8die Meldung allgemein) wieder so hohe Wellen schlägt (egal wo man darüber liest), aber z.B. bei Square einfach den Drops schluckt und lustig froh jede Woche bis zu 5 Euro zusätzlich in ein Spiel investiert. JEDE WOCHE! In ein Spiel, das mit dem ganzen Inhalt locker hätte veröffentlicht werden können!

@ Liste: MYSTICAL NINJA starring GOEMON? Der N64-Teil? WIRKLICH?
Edit: Mein Fehler! Hatte vergessen dass es davon auch einen GB-Ableger gab. Naja, so in etwa einen Ableger...
profil 349 comments
[14.08.2012 - 17:34 Uhr]
Lemon96:
Da stellt sich für mich die Frage warum der Download teurer sein soll. Mir fallen nur tausend Gründe ein, die die Retail-Variante teurer machen: Packung, Spielmodul, Zwischenhändler usw...
profil 237 comments
[14.08.2012 - 17:36 Uhr]
blablub:
Nintendo wird es natürlich erstmal zu seiner eigenen unverbindlichen Preisempfehlung anbeiten (diese UPE wird von jedem Hersteller zu allen Produkten rausgegeben). So gesehen verkaufen es die Einzelhändler billiger und Nintendo einfach zum "normalen" Preis. Wenn die Downloadpreise nicht ankommen, dann wird Nintendo schon bald runtergehen.

Und wie immer gilt: Nintendo macht lediglich ein Angebot. Jeder ist frei, es abzulehnen. Kein Grund zur Aufregung.
profil 137 comments
[14.08.2012 - 17:47 Uhr]
Abdullah:
Da muss ich mich in dem Sinne Iwazaru anschließen. Mir war auch vorher klar, dass die Spiele im Download teurer werden als die Retail-Fassung. Aber ich nehm sowieso nie die Download-Fassung.


PS: Muss Iwazaru immer der selben Meinung wie ich sein. Das nervt langsam. ^^
profil 178 comments
[14.08.2012 - 17:47 Uhr]
Lingelding:
@Iwazaru: Wine mal net. ;)
Und ich finde es ja ziemlich lax wie teuer die sind. Solange es die Games auf Karten gibt muss ja jeder selbst wissen wie er sich beschafft und wie viel Kohle er sich aus den Taschen ziehen lässt.

Was ich hoffe ist ja das jetzt mehr Japano-RPGs in den Shop kommen, die sonst hier nicht vertrieben werden.
profil 410 comments
[14.08.2012 - 18:11 Uhr]
Torinoko:
Dann wünsch ich Nintendo mit solch einer Strategie viel Erfolg. Natürlich ist der Download-Weg ein zweischneidiges Schwert, was sowohl Positives als auch Negatives mit sich bringt. Speziell auf NSMB2 bezogen wird es mit solch einem Preis dem Classic-Retail sicherlich kaum Konkurrenz machen.
profil 4 comments
[14.08.2012 - 18:23 Uhr]
mini-mario 011:
ich finde es total ungerecht das nintendo AUSGERECHNET DIESES MAL die preise wie im einzelhandel verlangt weil, es gibt ja auch marioVs.donkeykong-angriff der minimarios und artacademy-1. und 2. semester je zum preis von 8,00€ im eShop und das ist immerhin noch günstiger als im einzelhandel
und das jetzt die preise(fast) gleich sind finde ich auf gut deutsch gesagt: _ _ _ e i ß e
profil 271 comments
[14.08.2012 - 18:57 Uhr]
Redline:
Naja, das ist schon eine Frechheit. Das Konzept wird zu 99,9999% nicht aufgehen.
profil 46 comments
[14.08.2012 - 19:09 Uhr]
Krubel2:
find ich auch übelst scheiße....
@mini-mario011 sind die artacademy teile im nintendo e shop wirklich genau die die man auch kaufen kann?? ;) weil ich überlege gerade mir ein art academy für den ds kaufen...jetzt wo ich weiß das das neue im eshop 35 euro kosten wird...wie schade ...für 30 hätt ichs mir geholt.
profil 37 comments
[14.08.2012 - 19:27 Uhr]
matthesTM:
Downloads sind teurer und ich kann sie nicht weiterverkaufen?! Da ist es völlig logisch, wie ich meine Spiele kaufe...

Und ich dachte, manche Firmen lernen aus den Fehlern anderer (*hust PSPgo*).


profil 4 comments
[14.08.2012 - 20:08 Uhr]
mini-mario 011:
@Krubel2 ich bin mir nicht ganz siche,ob es die gleichen teile wie im eShop sind,aber schau dir mal die infos an und gucke mal ob sie deinen vorraussetzungen entsprechen (schau dir am besten BEIDE an weil teil2 VERMUTLICH anders ist)
profil 77 comments
[14.08.2012 - 20:23 Uhr]
scragnoth:
Kanns auch nicht verstehen warum der DL teurer sein muss. Ich hab noch nie für einen First Party Titel (außer MH Tri aber da hab ich ja das superduper Mega Pack mit reichlich Zusatzhardware genommen) viel mehr als 39,99 gezahlt - jedenfalls noch nie 44,99.
Die sollten den DL etwas günstiger machen, so wies bei der Vita der Fall ist. OK, dort wird der Preisvorteil durch horrende Speicherkartenpreise wieder aufgefressen aber trotzdem... DL kann man halt nicht weiterverkaufen etc. und hat deswegen halt Nachteile.
profil 549 comments
[14.08.2012 - 20:55 Uhr]
zocka:
45euro hahah sehr witzig, nintendo!

habt ihr noch alle tassen im schrank? xD
profil 550 comments
[14.08.2012 - 21:26 Uhr]
Dirki:
Das ist völlig normal. Das liegt an die Händler denk ich. Nintendo muss sein Versprechen gegenüber den Händlern einhalten. Wenn sie widersprechen kommt es zu großen Missverständnissen. Nintendo braucht ja ihre Händler und bedeutet auch ihre große Einahme Quelle bzw. Chancen das Spiel gut zu betreiben. Wenn man sich unbedingt das digitalisierte Medium besorgen will, würde ich vorschlagen wartet man ne weile.
profil 45 comments
[14.08.2012 - 21:45 Uhr]
Cooper3D:
So ein quatsch.
Download Titel sollten generell günstiger, höchstens gleich teuer sein wie Retail.
Zu behaupten das dies normal ist finde ich lächerlich.
Es gibt wirklich keinen Grund wieso ein Downloadtitel teurer ist als ein Spiel im Handel.
Aber auch zu behaupten das dies Gier ist von Nintendo finde ich auch lächerlich.
Sobald die Leute die Spiele zu diesen Preisen kaufen wird es sich auch nicht ändern.
Es ist ya nicht so das es Alternativen gibt wo man sich ein Spiel holt.
profil 8 comments
[14.08.2012 - 21:59 Uhr]
Micha22971:
ich wollte mir das game eigentlich als download kaufen aber jetzt kauf ich es mir lieber in handel den 45€ ist mir erlich gesagt für ein download ohne irgentwelchen extras viel zu teuer nein danke Nintendo
profil 550 comments
[14.08.2012 - 22:01 Uhr]
Dirki:
@Micha22971
Doch es gibt ein extra. Du bekommst viele Nintendo Sterne.
profil 140 comments
[14.08.2012 - 22:04 Uhr]
h2owarrior
Also zu den 3 Preisen: Freakyforms Deluxe interessiert eh keinen^^. 35€ für New Art Academy finde ich echt in Ordnung, ich hatte das erste Semester des alten Spiels (DSiWare) und fand das echt klasse. Die 45€ für Mario Bros 2 ist natürlich ein bisschen happig. Ich umgehe das Problem aber, da Gamestop eine sehr nette Aktion dazu hat: Man kann entweder Mariokart 7 oder Super Mario 3D Land abgeben und bekommt NSMB2 für 20€. Ich mochte das 3D Land eh nie richtig^^
(man kann auch Mariokart DS oder NSMB eintauschen und muss 25€ zahlen)
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...