PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 19.07.2012, 18:52 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Namco Banda, Dragonball, Zavii, Release

News mögen:

Weitersagen:

2256°

3

Gerücht: Online-Shop Zavii listet ein Dragonball-Spiel für den 3DS

Preis und Release stehen angeblich bereits; das Spiel selbst bleibt jedoch ein Rätsel

Zavii-Spanien scheint mehr zu wissen, als alle anderen. Der Online-Shop listet nämlich ein Dragonball für den 3DS. Angegeben wird das Spiel für einen krummen Betrag von 38,25 Euro und soll am 14. September 2012 erscheinen.

Niemand kann allerdings momentan sagen, um was für eine art Dragonball-Videospiel es sich handeln soll. Auch ein Cover wurde bisher noch nicht gezeigt, lediglich Namco Bandai wird als Publisher genannt. Somit sollte man diese Angabe noch mit Vorsicht genießen, bis es handfeste Informationen weiterer Quellen gibt. Und Dragonball-Fans sei bis auf weiteres dazu geraten, ihre Vorfreude zu zügeln.


Quelle:  Go Nintendo
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 489 comments
[19.07.2012 - 19:47 Uhr]
Spike_V1:
Wenn mich nicht alles täuscht listen die von zavvi uk das Spiel schon bald ein Jahr.

http://www.zavvi.com/games-3ds/dragon-ball-3ds/10300595.html

Irgendwann wurden dort auch mal Batman und Assassins Creed zum vorbestellen gelistet, die nie erschienen sind. Der krumme Betrag hängt wohl mit der Umrechnung zusammen. Zavvi ist n UK-Shop, der im Normalfall mit Pfund arbeitet.
profil 89 comments
[19.07.2012 - 21:59 Uhr]
Bazinga:
Falls ein Dragonball-Spiel erscheinen sollte, dann hoffentlich im Stile von Origins. Die beiden DS-Teile sind super und gehören sogar zu meinen liebsten Handheld-Spielen.
profil 415 comments
[20.07.2012 - 22:58 Uhr]
ecj_89:
Wenn ein Dragon Ball Spiel dann bitte mit guter Animegrafik besser noch 3D animiert, nicht 3D wegen der 3D-Möglichkeit sondern wie man diese aus den Konsolen kennt.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...