PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 11.07.2012, 18:24 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Project Sora, Masahiro Sakurai, Kid Icarus: Uprising, Super Smash Bros.

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2675°

6

Project Sora schließt seine Pforten

Pit wird sich dadurch wohl eine neue Bleibe suchen müssen

Für ein wenig Verwirrung sorgte heute eine Meldung, die auf diversen Websites auch Diskussionen auslöste: Das Studio Project Sora wurde geschlossen. Damit kehren Entwickler Masahiro Sakurai und sein Team wieder zu ihren ursprünglichen Posten zurück. Tatsächlich handelt es sich bei Project Sora nicht um das Team, welches an den Super Smash Bros.-Titeln arbeitet. Daher sollte die Firma nicht mit Sakurais Firma Sora Ltd. verwechselt werden. 2009 wurde Project Sora gegründet, um sich ausschließlich mit Kid Icarus: Uprising zu befassen. Und da Sakurai bereits ankündigte, dass es keine Fortsetzung geben wird, gilt das Projekt somit als beendet.

Die Schließung von Project Sora erfolgte also nicht aus finanziellen Gründen oder aufgrund einer Entscheidung von Nintendo. Auch die Arbeiten am kommendem Super Smash Bros. werden selbstverständlich fortgesetzt.


Quelle:  Go Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 45 comments
[11.07.2012 - 20:27 Uhr]
Cooper3D:
Naja ok
Aber ich versteh nicht wieso sie Kid nicht weiter pushen
Wäre neben Zelda ne coole Serie
profil 592 comments
[11.07.2012 - 20:49 Uhr]
Nintendo Maniac:
Schade, wieso wird uns künstlich eine gute IP vorenthalten?
profil 489 comments
[11.07.2012 - 21:10 Uhr]
Spike_V1:
Die IP ist doch damit nicht begraben.
profil 526 comments
[11.07.2012 - 21:55 Uhr]
Kero:
Ok, wenn es nur für das eine Game gegründet wurde ist es ja ok. In der Bau Branche ist es gang und gebe das manche "Firmen" nur für ein Bauprojekt existieren.
profil 387 comments
[12.07.2012 - 01:16 Uhr]
The-Dark-Knight:
Stimme Kero da voll und ganz zu, das ist kein Grund sich Sorgen zu machen. Die IP wird sicherlich fortbestehen, auch wenn der nächste Ableger noch was dauern wird!
profil 3173 comments
[12.07.2012 - 09:20 Uhr]
Iwazaru:
Wenigstens ist die News hier nicht so hoch gepusht wie zum Beispiel bei manch großem Magazin. Project Sora war nunmal nur für Uprising da und das ist durch. Es lebe auch die Konsequenz die Serie jetzt nicht auszuschlachten.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...