PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

6163°

8

Kommentare zu: Wird SEGA Europe seine Pforten schließen?

News von RGodless, am 26.06.2012, 13:48, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 8:
profil 3173 comments
[26.06.2012 - 14:27 Uhr]
Iwazaru:
wobei ich kaum noch spiele kenne die das sega-logo tragen und spielenswert sind. daher sehe ich es erstmals nicht soooooo wild.

weiß eigentlich jemand wie das mit overworks aussieht (skies of arcadia, valkyria chronicles)? gehören die zu sega irgendwie dazu?
profil 378 comments
[26.06.2012 - 14:48 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Im Augenblick fällt mir nur Yakuza und Sonic ein, worum ich es schade fände. Wobei beides mittlerweile sich immer weiter auslutscht. Bei Sonic ist das ja seit Jahren der Fall. Bei Yakuza beginnt es nun.

Skies of Arcadia und Valkyria Chronicles dürften übrigens beide SEGA gehören.
profil 3173 comments
[26.06.2012 - 16:19 Uhr]
Iwazaru:
Soweit ich weiß ist Sega da nur Publisher und Overworks eben der Entwickler. Daher die Frage :D
profil 59 comments
[26.06.2012 - 16:56 Uhr]
Blue Dragon:
Schade wegen der Sonic Reihe, aber sonst werde ich Sega nicht vermissen.
profil 3 comments
[26.06.2012 - 17:47 Uhr]
Laraki:
Die Mario Lizenz kostet ein Vermögen, dafür haben sie aber eben durch diese Lizenz ein Vermögen eingespielt.
profil 77 comments
[27.06.2012 - 01:55 Uhr]
scragnoth:
ja, genau, das sind doch Millionenseller soweit ich weiß...
Es gibt aber auch noch andere Spiele die von Sega gepublished wurden, zB Infinite Space. Was kein schlechtes Spiel ist, aber trotzdem aus irgendeinem Grund genauso verramscht wird (man bekommt es seit etwa einem dreiviertel Jahr nach Release im Frühjahr 2010 als Neuware fast hinterhergeschmissen) wie das erste Etrian Odyssey (wo Nin dann auch keine Lust mehr hatte die weiteren Teile hier herüberzuholen).

Ein Publisher weniger ist immer eine schlechte Nachricht, denn so gehen uns solche Sachen wie Inifinite Space mitunter verloren (auch dank Nintendo mit dieser beknackten Regionssperre, sonst könnte man wenigstens importieren).
Aber, um zukünftige Sonicspiele sollte man sich keine Sorgen machen müssen... Dafür wird sich sicherlich immer jemand finden.
profil 378 comments
[27.06.2012 - 06:34 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Infinite Space. 4,99 Euro. Dafür habe ich es gleich mal bestellt. Damals war das noch etwas teurer, war mir aber riskant, ist ja schon ein recht eigenwilliges Spiel. Womit ich kein Problem habe, aber es wurde recht wenig darüber berichtet.
profil 4 comments
[30.06.2012 - 23:43 Uhr]
Hannybaby:
Kein Sega-Europe mehr, nur noch eine magere GamesCom: Kann es sein, dass sich die Spieleindustrie insgesamt am absteigenden Ast befindet? Mir kommt es so vor... Oder betrifft das nur Konsolen?
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!