PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: h2owarrior

Datum: 14.06.2012, 20:57 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Kokuga, 3DS, G.Rev, Shooter, Release

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Kokuga
G.rev

1729°

4

Releasetermin für Panzer-Shooter Kokuga

Zumindest in Japan wird bald losgeballert

Bereits Anfang des Jahres wurde Kokuga in Japan für den 3DS angekündigt. Ursprünglich sollte es wohl im Frühjahr 2012 erscheinen, doch das Release hat sich immer weiter verschoben. Nun wurde endlich ein Termin von Entwickler G.Rev angekündigt: Das Spiel soll ab dem 27. September im Handel erhältlich sein, allerdings vorerst nur in Japan.

In Kokuga steuert ihr einen Kokuga-Panzer durch eine futuristische Welt. Das geschieht aus der Vogelperspektive: Ihr lenkt euer Kampfgefährt mit dem Circlepad und dreht die Kanone mit den Schultertasten. Interessant ist ebenso die Möglichkeit, seine Missionsrouten im Voraus zu planen. Wenn ihr ein Ziel auf der Karte zerstören müsst, dann könnt ihr vorher euren Weg selbst bestimmen. Die Schwierigkeit der Level erhöht sich mit erneutem Betreten der Ebene. Weiterhin könnt ihr via Download-Spiel mit bis zu vier Spielern gemeinsam gegen die Horden von Feinden antreten.

Zur Veranschaulichung ist hier noch ein Trailer, der zwar schon etwas älter ist, seinen Zweck aber dennoch erfüllt. In unserer Galerie findet ihr darüber hinaus eine Handvoll Screenshots. Ob das Spiel je bei uns erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt.



Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 526 comments
[14.06.2012 - 23:06 Uhr]
Kero:
Hmmm, sieht im ersten mom wie ein Download-Titel für 3 Euro aus. Aber man soll sich ja nicht immer von den ersten Grafikeindruck blenden lassen.
profil 549 comments
[15.06.2012 - 01:05 Uhr]
zocka:
da gabs auch mal 3D screenshots von. das sah ganz nett aus.
profil 58 comments
[15.06.2012 - 17:51 Uhr]
miro1997:
Shooter mit "Sch"? Die Eindeutschung englischer Begriffe schreitet immer mehr voran...
profil 140 comments
[15.06.2012 - 20:32 Uhr]
h2owarrior
@miro1997: Danke für den Hinweis, ist schon korrigiert. Solche Fehler können ja mal vorkommen, niemand ist perfekt ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...