PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 13.06.2012, 06:41 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, Zelda, Shigeru, Miyamoto, Link, Past, Majora's, Mask, Remake

News mögen:

Weitersagen:

6648°

34

Zelda für 3DS: Remake von Majora's Mask oder A Link to the Past?

Für Miyamoto stehen wohl diese beiden Spielvorlagen zur Option

Zur E3 sind Zelda-Fans leer ausgegangen. Nun gibt’s aber pikante Details von Mastermind Shigeru Miyamoto zu hören, was die Entwicklung des nächsten 3DS-Zeldas angeht. Im Interview mit IGN sprach Miyamoto davon, dass man sich noch nicht ganz entschieden habe, ob man ein Remake zu Majora's Mask oder doch ein A Link to the Past (vermutlich ebenfalls Remake oder aber Sequel) machen will. Im Moment experimentiere man noch mit den Gegebenheiten.

Weiterhin betonte er, dass Nintendo mehrere Ziele verfolge - z.B., die Aufmerksamkeit für die jeweilige Plattform zu erweitern und natürlich auch, die Wii U zu stärken. Wer übrigens darauf gehofft hat, die Retro Studios (Mario Kart 7, Metroid Prime-Reihe) könnten an der Entwicklung des nächsten Zelda-Spiels beteiligt sein, muss zurückstecken. Laut Miyamoto ist das Team derzeit zu beschäftigt für eine solche Aufgabe, wobei die Möglichkeit generell aber bestünde.

Meint diese konkrete Aussage (We haven’t quite decided yet, whether we’re going to do A Link to the Past, because there’s also the possibility of doing a remake of Majora’s Mask.), dass wir definitiv mit einem weiteren Remake versorgt werden? Besteht keine Chance auf ein ganz neues Abenteuer?

Was denkt ihr darüber: Kramt Nintendo für den 3DS bloß noch alte Zelda-Vorlagen raus? Oder erwarten uns reichhaltige Remakes? Und welches würdet ihr davon lieber sehen: Majora's Mask oder A Link to the Past?

Frage: Nintendo experimentiert mit zwei Vorlagen - Was wünscht ihr euch für den 3DS?

Majora's Mask

44.00%


Keins von beiden! Ich will ein neues Zelda-Spiel oder wenigstens ein Sequel!

28.00%


A Link to the Past

28.00%


Abstimmen


Quelle:  IGN
Kommentare verstecken

34 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 16 comments
[13.06.2012 - 07:17 Uhr]
Assassin_Lady:
Da ich Majora's Mask noch nie in meinem Leben angefasst hab (ja Schande über mich), wär ich doch stark für ein Remake von diesem Teil. Wobei ich auch nix gegen A Link to the Past hätte.

Bei einem neuen Zelda Spiel hätte ich so ein bisschen Angst, muss ich zugeben. Die letzten beiden Teile für den DS haben mich jetzt nicht sooo umgehauen, wie sie das eigentlich hätten tun sollen. Sie waren ganz nett, aber ich konnte es nicht über mich bringen auch nur einen Teil der beiden komplett durchzuspielen. Liegt vielleicht (oder vielleicht auch ganz bestimmmt) an mir.

Na sie sollen mal machen. Ich bin soweit eigentlich für alle Teile offen, egal ob Prequel, Sequel, Remake oder irgendwas dazwischen! ;)
profil 52 comments
[13.06.2012 - 07:31 Uhr]
Vanillabee:
Bin mit beiden zufrieden nur es soll nicht von der Optik so werden wie die Ds ablegen. Sie waren gut, haben spass gemacht aber für ein 3Ds kann man dann schon so eine Optik machen wie bei Oot.
profil 378 comments
[13.06.2012 - 07:33 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Ich wollte die News erst selbst bringen, aber Miro war schneller ;D

So viel zu Eiji Aonumas Zitat: Bevor wir ein weiteres Remake bringen, kommt erst etwas neues von Zelda auf dem 3DS. Ich glaube, einen komplett neuen Teil werden wir erst in einigen Jahren sehen, während ein Remake uns jedoch schon bald erwarten dürfte. Miyamotos Zitat bedeutet aber auch, sie haben noch nicht mit der Entwicklung begonnen. Und ebenfalls eine wichtige Frage, wer wird das Projekt übernehmen, etwa Nintendo persönlich? Falls ja, erwarte ich definitiv kein 1:1 Remake mit aufpolierter Grafik. Meinetwegen können sie auch beide Spiele bringen (wobei ich doch mehr an A Link to the Past interessiert bin). Die Hauptsache ist, ich möchte kein Lösungsbuch aus den Neunzigern rauskramen, welches ich auch für ein 3DS Remake benutzen kann. Ocarina of Time 3D ist ein tolles Spiel, jetzt hätten wir aber alle auch gerne mal etwas neuen Inhalt.
profil 851 comments
[13.06.2012 - 07:49 Uhr]
Swordi:
Wie wärs mit beiden auf einem Modul? :P

Also mir wären beide recht, wobei ich Majoras Mask noch nie in meinem Leben gespielt hab.
profil 171 comments
[13.06.2012 - 10:06 Uhr]
erko:
A Link to the Past aber in zeitgemäßer 3D optik wäre schön.
profil 3162 comments
[13.06.2012 - 10:56 Uhr]
Iwazaru:
Immer diese Remakes und Ports...

Wenn Remake, dann bitte auf der Wii U und in Cel(l)-Shading. Dann aber auch im Look der offiziellen Artworks von AlttP. Knubbelnasen-Link im Heidi-Look ist cool!
profil 8 comments
[13.06.2012 - 11:00 Uhr]
Bakkus:
Da "A Link to the Past" mein erstes Zelda war und damit für mich den größten Eindruck hinterlassen hat als es damals herauskam, würde ich dieses für ein zeitgemäßes Remake bevorzugen.
profil 600 comments
[13.06.2012 - 11:17 Uhr]
Leopardchen:
Ich kann einfach nicht fassen dass die Leute lieber ein Remake haben wollen, als ein ganz neues Zelda. Sehr irritierend.
profil 15 comments
[13.06.2012 - 11:26 Uhr]
Ceres:
Jaaaaa ab nach Termina !!!!
profil 489 comments
[13.06.2012 - 11:47 Uhr]
Spike_V1:
Ich wäre für Majoras Mask auf dem 3DS(hab es ebenfalls noch nicht gespielt) und ALttP als aufwendiges HD-Remake für die Wii U. Das Spiel gehört immer noch zum besten, was ich je gespielt habe und könnte mit kompletter überarbeiteter Grafik und der alten Geschichte sicher auch eine neue Generation begeistern. Cel Shading-Grafik würde ich auch gern sehen.
profil 28 comments
[13.06.2012 - 12:05 Uhr]
Thrasher:
ALTTP als 3rd Person spiel fänd ich ja mal cool :D
das würd ih mir dann auch holen, aber auch wenn ein neues Zelda schöner wäre.. n port würd ich mir vielleicht doch holen^^
profil 378 comments
[13.06.2012 - 12:44 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
A Link to the Past in der Third Person Sicht? Gewagt, wäre aber ziemlich schick. Dafür müsste das komplette Spiel umgebaut werden. Aber ich glaube, genau das will Miyamoto eben nicht.
profil 33 comments
[13.06.2012 - 13:14 Uhr]
Gamingmama:
Ich würde mich sehr über ein Remake von Majoras Mask freuen, ich habe das Spiel auch noch nicht gespielt. Aber wichtig wäre natürlich auch das trotzdem ein ganz neues Zelda für den 3DS erscheint.
profil 35 comments
[13.06.2012 - 15:02 Uhr]
nintendoluk:
A Link to the Past is mir leber weil ich Majoras Mask schon kenne. Aber ein GANZ neues Zelda Spiel wär mir nathürlich am liebsten^^
profil 295 comments
[13.06.2012 - 15:16 Uhr]
Meta-Knight2000:
Will Majoras Mask!Ein A Link to the Past remake wär schwachsinnig.Ich meine,es gibt dich schon längst ein Remake davon.Das wäre ja doppelt gemoppelt.WILL MAJORAS MASK!
profil 236 comments
[13.06.2012 - 15:27 Uhr]
Poochy:
Hab für ein neues Spiel gestimmt.
Obwohl....eigentlich könnten die auch ruhig alle 3 rausbringen.
Diese Option fehlt leider bei der Abstimmung ;)
profil 3162 comments
[13.06.2012 - 16:21 Uhr]
Iwazaru:
Es gibt kein Remake davon (Link to the Past) - es gibt einen Port für den GBA, der einen zusätzlichen Dungeon bekommen hat und ein Bonusspiel nebenzu.
profil 550 comments
[13.06.2012 - 17:42 Uhr]
Dirki:
Also ich weiss nicht? Majora's Mask wäre fast dasselbe wie OoT :/, daher bin ich lieber für ein Link to the past.
profil 342 comments
[13.06.2012 - 17:45 Uhr]
BlackCat:
Ganz klar ein Remake von Majoras Mask! (Nebenbei können sie von mir aus auch ein komplett neues Zelda mit OoT-Grafik zu produzieren beginnen, das dauert aber seine Zeit!). A Link to the Past ist zwar das beste Zelda neben OoT, aber ich denke, es ist gut so wie es ist (auf SNES und GBA mit Vogelperspektive)! Ich wünsche mir aber einen Launch der GBA-Version von ALttP in Nintendos e-Shop!
profil 526 comments
[13.06.2012 - 19:11 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
@Iwazaru: Meint Meta-Knight vielleicht Twilight Princess? Da gab's ja auch diese Schattenwelt-Geschichten...

Stimme Iwazaru und Leopardchen übrigens zu: Remakes und Ports brauchen wir nicht. Wenn dann als Zugabe. Aber erstmal ein neues Zelda!!

@RGodless: Im IGN-Interview heißt es übrigens auch, dass Fans "just a little bit longer" warten müssen. Klingt für mich weniger danach, als hätte man mit der Entwicklung noch gar nicht begonnen. Vielleicht arbeiten sie beide Vorlagen parallel aus?

Wie übrigens ein ALttP-Remake ausssehen würde, fänd' ich spannender als Majora's Mask. Da hätten sie grafisch und gameplaytechnisch zu tun, es an den 3DS anzupassen.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...