PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 12.06.2012, 07:06 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Harvest Moon, New, Beginning, Natsume, Marvelous

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2189°

4

Erste englische Screenshots zu Harvest Moon: A New Beginning

Bebilderter Rundgang über die friedliche Farm

Seit Februar ist die japanische Version von Harvest Moon: A New Beginning im Handel erhältlich - später dieses Jahr auch in Nordamerika. Über ein Europa-Release schweigen sich Marvelous Entertainment und Natsume momentan noch aus.

Im jüngsten Teil der Farmersimulation habt ihr die Möglichkeit, eure Stadt und eure Farm nach freien Wünschen zu gestalten, z.B. indem ihr beliebig Häuser platziert oder den Bauernhof ausschmückt. Genauso lässt sich der Protagonist des Spiels individuell erstellen und kostümieren. Auch Heiraten ist wieder ein zentrales Spielelement, wobei ihr diesmal vorher tatsächlich auf Dates geht und euch mit der Eifersucht von anderen Charakteren herumärgern müsst.

Für einen ersten Eindrucken sollen die englischen Screenshots herhalten, die jetzt veröffentlicht wurden. Ihr findet sie in unserer Galerie.


Quelle:  Nintendoeverything.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 149 comments
[12.06.2012 - 10:14 Uhr]
Mamagotchi:
Die Grafik sieht recht gelungen aus. Allerdings gefällt mir nicht die Optik des Gemüses. Die wirkt irgendwie zu billig. Der Rest passt und ich hoffe, dass der Teil gut werden wird.
profil 380 comments
[13.06.2012 - 23:47 Uhr]
zierli:
aah toll! *haben will*
Hoffen wir mal das es kommt, wobei hängt mit Sicherheit auch vom Verkauf von tale of 2 towns ab..
profil 95 comments
[14.06.2012 - 13:38 Uhr]
noggaman:
kommt es nur mir so vor oder sehen die schaafe aus wie bunchie? xD
profil 526 comments
[14.06.2012 - 22:56 Uhr]
Kero:
Hmm bin mal gespannt, hab den erstem Teil auf dem GB geliebt ^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...