PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 16.05.2012, 13:50 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, EX Troopers, Lost Planet, Shooter, Capcom, 3DS, Ankündigung, Spinoff, Japan

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3102°

16

Capcom kündigt EX Troopers an

Auf dem 3DS gegen die Akriden-Armee

Dass eisige Landschaften einen guten Schauplatz für heiße Gefechte sein können, hat Capcom vor einigen Jahren bereits mit Lost Planet auf der Xbox 360 und später auch auf PS3 und dem PC beweisen können. Nun möchte die Truppe nach einem Nachfolger und einem angekündigten dritten Teil das Universum ein klein wenig erweitern: EX Troopers, welches sowohl für den 3DS als auch die PS3 in Entwicklung ist, schickt euch nämlich noch einmal zurück zum Planeten EDN-3.

Laut eines Artikels der japanischen Zeitschrift Famitsu soll das Spinoff sich um einen Kampf zwischen den Schnee-Piraten und der insektoiden Akriden-Armee auf EDN-3 drehen. In der Rolle eines Soldaten namens Bren Turner schreibt ihr euch bei einer Akademie ein, wo ihr die Kunst des Kampfes erlernt. Außerdem trefft ihr mit TeeKee eine Schnee-Piratin, die mit den Akriden kommunizieren kann, und dürft euch auch mit der KI eures Vital Suits, einem Kampfroboter im Lost Planet-Universum, anfreunden.

Wie genau sich das Spielen soll, verrät der Artikel allerdings noch nicht. Die Ausgangsidee des Entwicklerteam sei jedoch gewesen, einen einsteigerfreundlichen Shooter zu programmieren. Und auch wenn EX Troopers sich die Welt mit Lost Planet teilt, wünschen sich die Macher, dass man es als eigenständiges Spiel sieht. Der eher an Anime-Optik orientierte Grafikstil unterstützt dies. Einen kleinen Eindruck davon könnt ihr in unserer Galerie gewinnen, wo wir erste Scans des Famitsu-Artikels untergebracht haben.

EX Troopers ist laut Capcom zu 60% fertiggestellt und soll noch im Laufe dieses Jahres in Japan erscheinen. Eine erste spielbare Version will man bereits zum Capcom Summer Jam-Event am 30. Juni und 1. Juli in Tokyo präsentieren.

Vielen Dank an Spike_V1 für den News-Hinweis.


Quelle:  Andriasang
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

16 Kommentare

profil 3173 comments
[16.05.2012 - 13:58 Uhr]
Iwazaru:
Mich haben die Lost Planet-Spiele ja leider nicht überzeugt. Das Setting war cool, aber das Gameplay hat mich am Ende nicht gefangen.

Gespannt bin ich aber durchaus auf den Titel. Könnte ein neuer Twist sein der mich doch noch irgendwie an das Universum der Serie bindet. Der neue Look - wenn auch "nur" standardisierter Anime - scheint zudem wie geschaffen für den 3DS und einen "Neuanfang" zu sein. Sieht zumindest richtig knorke aus, auf dem Screenshot.
profil 1070 comments
[16.05.2012 - 14:53 Uhr]
Wii-Jetz?:
@ Iwazaru: Da muss ich dir Recht geben! Ich wollte mir Lost Planet kaufen habs aber vorher bei nem Freund gezockt und war total entäuscht vom Gameplay. Ich bin sehr gespannt was Capcom daraus macht wen es überhaupt hier erscheint...
profil 297 comments
[16.05.2012 - 15:56 Uhr]
Meta-Knight2000:
Mal im Ernst,die haben Zeit ein völlig neues Spiel zu entwickeln das so gut wie keiner kennt,aber Monster Hunter Tri G,ein Spiel das so gut wie jeder haben möchte,ignorieren sie.Ich frag mich ob die überhaupt Geld verdienen wollen?
profil 1006 comments
[16.05.2012 - 16:03 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Meta-Knight2000: Bedenke: Capcom Japan ist nicht Capcom USA. Wenn Capcom Japan ein neues Spiel programmieren möchte, muss das nicht etwas mit der Lokalisierungsarbeit von Capcom USA zu tun haben.
profil 3173 comments
[16.05.2012 - 16:15 Uhr]
Iwazaru:
Naja... "richtig neu" kann man bei dem Spiel dann aber auch nicht sagen ;)
profil 1006 comments
[16.05.2012 - 16:23 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Iwazaru: Darüber können wir streiten, sobald es mehr Bildmaterial zu sehen und Infos zum Gameplay gibt. Momentan lohnt sich das noch nicht.^^
profil 3173 comments
[16.05.2012 - 16:56 Uhr]
Iwazaru:
Es ist ein Spin-Off, eine Nebengeschichte zu einer schon entwickelten Marke. Da kann man nichts dran rütteln, also ist "ganz neu" einfach so nicht richtig - auch wenn sie wollen dass das als "ganz neu" angesehen wird ;)
profil 1006 comments
[16.05.2012 - 17:07 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Und doch ist es ein neu programmiertes Spiel. Dass man es in einer etablierten Welt ansiedelt, ändert daran nichts. ;)

Ganz ehrlich: Wenn wir das weiter diskutieren, würde das in Erbsenzählerei und Wortklauberei ausufern. Ich schlage vor, wir belassen es dabei.
profil 3173 comments
[16.05.2012 - 17:09 Uhr]
Iwazaru:
…und damit fällt z.B. weg eine neue Welt, also einen kompletten Rahmen zu etablieren und so... Dass da nix neu programmiert werden muss sage ich ja auch nicht und habe ich auch nicht behauptet ;)
profil 1006 comments
[16.05.2012 - 17:19 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Iwazaru: Ich habe allerdings von einem "neuen Spiel" gesprochen und meinerseits nie behauptet, dass es sich bei "EX Troopers" um etwas komplett neues handeln würde. ;)

Selbst wenn man bereits etablierte Dinge fortsetzt, so ist die Fortsetzung dennoch etwas neues - und sei es nur innerhalb dieser im Medium behandelten Welt. Man spricht doch auch z.B. davon, dass ein Film neu ist, selbst wenn er irgendwas adaptiert oder fortsetzt. Von daher sehe ich kein Problem damit, Videospiele ebenso zu handhaben.

Aber wie gesagt, das endet in Erbsenzählerei und das bringt uns beide nicht weiter. Bevor ich meinen Beitrag zur Kommentarverstopfung hier fortführe, steige ich an dieser Stelle lieber aus.^^

EDIT (bezogen auf Iwazarus Kommentar um 17:21 Uhr): @Iwazaru: Okay, so wird ein Schuh draus. Dann habe ich aber eine Bitte für die Zukunft: Mach bitte klar erkenntlich, an wen sich dein Kommentar richtet, sofern er als Reaktion auf einen bestimmten Beitrag gedacht ist. Dann kommen Pfeifen wie ich nicht auf die Idee, sie wären gemeint anstatt irgendwer anders. ;)
profil 3173 comments
[16.05.2012 - 17:21 Uhr]
Iwazaru:
Es war auch auf das Argument hier gerichtet (nur so am Rande):

>>Mal im Ernst,die haben Zeit ein völlig neues Spiel zu entwickeln das so gut wie keiner kennt,aber Monster Hunter Tri G,ein Spiel das so gut wie jeder haben möchte,ignorieren sie.Ich frag mich ob die überhaupt Geld verdienen wollen?<<
profil 489 comments
[16.05.2012 - 17:28 Uhr]
Spike_V1:
"..., aber Monster Hunter Tri G,ein Spiel das so gut wie jeder haben möchte,ignorieren sie."

Kann man so nicht sagen. Das spiel wird ja nicht ignoriert oder vergessen. Die wissen durchaus, dass der Wunsch da ist und beschäftigen sich sicher auch damit, nur ist die Informationspolitik von Capcom katastophal.
profil 116 comments
[16.05.2012 - 18:51 Uhr]
Bloody Frost:
Ein Ableger kann den Hauptteil durchaus übertrumpfen.
Etwa ist die Persona-Reihe der wohl stärkste Ableger des gesamten Shin MegamiTensei-Franchise.
profil 3173 comments
[16.05.2012 - 22:18 Uhr]
Iwazaru:
Sorry, Bloody Frost. Das ist ja mal ganz ne andere Aussage. WO steht denn dass der Teil die anderen nicht übertreffen könnte?
profil 528 comments
[17.05.2012 - 11:44 Uhr]
CeSp-oNe:
also wenn es sich so flüssig wie ein Lost Planet spielen lässt, hab ich nix dagegen. :)
profil 489 comments
[17.05.2012 - 12:27 Uhr]
Spike_V1:
Es gibt nun auch einen Trailer:

www.play3.de/2012/05/17/ex-troopers-capcom-zeigt-den-debut-trailer/
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...