PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 26.04.2012, 18:47 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Capcom, Mega Man Legens 3, 100, 000 Strong for Bringing Back Mega Man Legends 3, Facebook

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1384°

1

Mega Man Legends 3: Facebook-Gruppe erreicht ihre Zielgröße

100,000 Kämpfer für Spar... Mega Man!

Mega Man Legends 3 scheint längst nicht verloren. Weder auf Seiten Capcoms, und schon gar nicht im Lager der Fans. Vor einigen Monaten machte eine Facebook-Gruppierung namens 100,000 Strong for Bringing Back Mega Man Legends 3 auf sich aufmerksam, die sich das ziemlich unrealistische Ziel vor Augen nahm, 100,000 Mitglieder für ihre Gruppe zu gewinnen. Der Name sollte somit Programm sein. Dies fand so großen Anklang, dass selber Mega Man-Schöpfer Keiji Inafune dem Projekt seinen Respekt zollte.

Lange war es ruhig um die Gruppe, die sich so emsig darum bemüht, Capcom zur Veröffentlichung von Mega Man Legends 3 zu bewegen. Es sah sogar ganz danach aus, als würden sie ihr Ziel vermutlich gar nicht erreichen. Die freudige Nachricht wurde von den Verantwortlichen nun aber vermeldet. 103.068 lautet die magische Zahl. Damit hat man sogar mehr als sein Ziel erreicht. Und bei dieser Zahl wird es vermutlich auch nicht enden.

Inwieweit Capcom diese Meldung nun interessieren wird bleibt natürlich abzuwarten. Nach wie vor gilt Mega Man Legends 3 als gecancelt. An Fans und potentiellen Käufern dürfte es dem Titel bei einer Veröffentlichung jedoch nicht mangeln.


Quelle:  Go Nintendo
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 525 comments
[27.04.2012 - 22:20 Uhr]
Eldin:
ich hab die ersten beiden teile der serien gerne gespielt. ich würde mich freuen wenn man mml eine zweite chance geben würde.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...