PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 14.03.2012, 14:00 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Fire Emblem, Kakusei, Awakening, Strategie, Rollenspiel, RPG, Role Playing Game, Intelligent Systems, Nintendo, 3DS, Trailer, Video, Gameplay

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2268°

7

Fire Emblem: Kakusei - Spielrundgang im neuen Trailer

Einblicke in die neue Welt von Fire Emblem, bekannte Gesichter inklusive

Nach langer Funkstille rollen nach und nach die Informationen zum nächsten Ableger von Intelligent Systems' Fire Emblem-Saga an. Angesichts der sehr bald anstehenden Veröffentlichung in Japan sollte dies allerdings auch wenig überraschen. In einem neuen Trailer zeigt Nintendo noch einmal zahlreiche Spielszenen aus dem Strategie-Rollenspiel.

Die Hauptrollen von Fire Emblem: Kakusei, so der japanische Name des 3DS-Ablegers, werden von einem jungen Adeligen namens Krom und einer Einheit, die ihr selbst erstellt, eingenommen. Gemeinsam mit ihren Gefährten ziehen sie als Freiheitskämpfer durch das Land und müssen sich unter anderem dem Kult des dunklen Drachen Gimle stellen. Außerdem gibt der Trailer her, dass sie unterwegs auch auf einen maskierten Schwertkämpfer treffen, der sich selbst Marth nennt. Ob es sich dabei wirklich um den Marth handelt, den Fans bereits aus der Akenia-Saga kennen?

Das verrät das Video selbstverständlich noch nicht. Dafür gibt es allerdings noch viele andere Dinge zu sehen, wie etwa ein Blick auf die Charakter-Klassen des Spiels, das Unterstützungs-System oder runterladbare Charaktere, die per SpotPass verfügbar gemacht werden sollen. Das neue Fire Emblem erscheint am 19. April in Japan. Eine europäische Version soll noch im Laufe dieses Jahres folgen.



Quelle:  Andriasang
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 109 comments
[14.03.2012 - 14:19 Uhr]
slipzz:
sieht wirklich super aus. kanns kaum erwarten ^^
profil 274 comments
[14.03.2012 - 15:48 Uhr]
Roonex:
Der 3DS-Titel auf den ich am gebanntesten warte! Jedenfalls nachdem Kid Icarus nächste Woche rausgekommen ist =D
profil 122 comments
[14.03.2012 - 17:46 Uhr]
NekuSoul:
Der Trailer macht schon mal Bock auf mehr ^^
Schade nur dass sie die Karte nach oben gelegt haben, war eigentlich immer sehr nett mit Touchscreen zu spielen.
Fire Emblem war für mich ja schon immer ein Advance Wars auf RPG getrimmt. Die Reihe grefällt mir alleine schon deshalb weil tote Charaktere auch tot bleiben, auch wenn ich deswegen schon üfters neu beginnen dürfte.
Bleibt nur noch der exakte Releasetermin in EU, der wohl eher spät ausfallen dürfte dank den langen Textpassagen zwischen den Einsätzen.
profil 527 comments
[14.03.2012 - 17:58 Uhr]
CeSp-oNe:
vielleicht liegt die Karte ja auf beiden bildschirmen... eine Touchscreen steuerung wäre schon wesentlich praktischer als dauernde analoge eingabe.
profil 274 comments
[14.03.2012 - 18:15 Uhr]
Roonex:
@NekuSoul:
Gab ja glaub ich zwei Modi im Spiel, im Casual-Mode sind alle Charaktere nach der Schlacht wieder am Leben und im Classic-Mode bleiben sie tot, wenn ich mich nicht irre...
Ich fang wohl mit dem Casual-Mode an, ich kann das nicht ertragen, wenn ich EINEN falschen Zug mache, gleich ein liebgewonnener Charakter ins Gras beißt :-( Besonders die armen Schützen, Magier und Heiler erwischt es schnell^^
Hm, Advance Wars kann ich aber nicht soviel abgewinnen wie Fire Emblem...ist wohl das Setting.
profil 122 comments
[14.03.2012 - 19:18 Uhr]
NekuSoul:
@Roonex:
Mir gefallen ja beide Reihen. Während Fire Emblem mehr Story und Taktik für Einzelspieler beinhaltet bietet Advance Wars ein Freies Spiel und einen guten Mehrspielermodus auch auf nur einem Modul.
Zum Casual-Modus (von dem ich bisher nichts wusste) kann ich nur sagen: Nehme ich auf gar keinen Fall, ich brauche die Herausforderung :P
profil 140 comments
[14.03.2012 - 20:32 Uhr]
h2owarrior
Ich will das Spiel JETZT haben, SOFORT. Finde jedenfalls cool, dass meine beiden Lieblingsklassen dabei sind: Generäle und Magier. Die Generäle bekommen auch in schweren Kapiteln nicht mal nen Kratzer. Und die Magier sind einfach COOL. Die stärkeren Magieangriffe (ich erinnere mich z. B. an Exkalibur oder Sternenlicht) müssen in 3D doch abgefahren aussehen! Naja, für Nintendo hoffe ich, dass mich Kid Icarus Uprising ein halbes Jahr beschäftigen kann.^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...