PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Iwazaru

Datum: 21.02.2012, 01:10 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokemon, Apple, App Store, Fake, Betrug

News mögen:

Weitersagen:

2834°

4

Aus dem Kuriositäten-Kabinett: Pokémon goes Apple!

Taschenmonster im App Store?

Moment, das kann doch nicht mit rechten Dingen zugehen, oder hat Nintendo seine Pläne über eventuelle Apps nochmal überlegt? Könnte man meinen, denn im App Store ist die so genannte Pokémon - Pocket Edition erschienen, mit folgender Inhaltsangabe, frei ins Deutsche übersetzt:

"Das glorreiche Debüt der Pokémon-Reihe im App Store! Pokémon lässt euch die Rolle von jedermanns Lieblings-Pokémon, Pikachu, übernehmen und fantastische Länder bereisen.

Mit dem Stylus steuert ihr euer Lieblings-Pokémon, zischt über Land und See - und sogar durch die Luft - in einem wahnsinnigen Rennen zur Ziellinie."


Klingt etwas zusammengewürfelt? Ja, tut es in der Tat und eigentlich sollten manche Pokémon-Freunde hier schon hellhörig geworden sein. Doch manchmal macht der Hype ja blind und so griffen mehrere Personen zur der 5 Dollar teuren App, nur um festzustellen dass hier keinerlei Gameplay vorhanden ist, sondern man nur Bilder von Pokémon aus diversen Spielen zeigt - ein kleines Detail, dass sich später auch in der Beschreibung wiederfand.

Wie die weiteren Schritte zu diesem Zeitpunkt aussehen ist noch nicht absehbar, aber man kann davon ausgehen dass diese App mit einer sehr irreführenden Inhaltsangabe nicht sehr lange bestehen bleibt. Dabei handelt es sich natürlich auch nicht die einzigen Pokémon-bezogenen Betrugsversuch im App Store: Auch eine angebliche Version von Pokémon Gelb sorgte kürzlich für Furore.

Vielen Dank an Iwazaru für die Übermittlung der News.


Quelle:  My Nintendo News
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 81 comments
[21.02.2012 - 07:29 Uhr]
Dscho:
Zum Glück hatte ich die Beschreibung bis zu Ende durchgelesen und die Finger davon gelassen ... kam mir eh spanisch vor!
profil 3173 comments
[21.02.2012 - 11:06 Uhr]
Iwazaru:
Scheint ein Update zu geben. Der Autor der App wollte das wohl nicht bei Spiele einstellen, sondern bei Büchern - oder irgendwie so. Ich schau mal in der Pause ob ich die Quelle dazu finde.
profil 137 comments
[21.02.2012 - 13:19 Uhr]
oojope:
Mitlerweile ist die App entfernt.
profil 268 comments
[21.02.2012 - 18:45 Uhr]
freek3ds:
JUHU endlich eine Pokemon APP
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...