PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Carsten Mayer

Datum: 31.01.2012, 23:37 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Denpa Ningen, RPG, Genius Sonority, Rollenspiel

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2176°

7

Erste Informationen, Screenshots und Ingame-Videos zu Denpa Ningen RPG

Sie verstecken sich in den Tiefen der elektrischen Strahlung... die Denpa Ningen!

Strahlen! Strahlen! Überall um uns herum nur Strahlen! Sogar ins Internet kommt man mittlerweile ohne jeglichen Kabelsalat. Einfach den WLAN-Knopf am Router gedrückt und schon schwirrt der Zugriff auf nahezu unendlich viele Seiten im herum. Und das Schlimmste: Die sollen sogar noch ungesund sein, wie so mancher Fachidiot uns weismachen will. Aber da haben diese die Rechnung ohne Manabu Yamana, seines Zeichens Chef von Genius Sonority, gemacht. Der behauptet in seinem neuesten Werk, Denpa Ningen RPG, nämlich das genaue Gegenteil.

Und zwar existieren neben den Wellen des Elektrosmogs auch noch sogenannte Denpa Ningen (wörtlich: Elektrowellenwesen) um uns herum, winzig kleine Wesen, mal elementar veranlagt, was sich unter anderem an der Farbe erkennen lässt, mal eine Antenne auf dem Kopf, welche ihnen zu besonderen Fähigkeiten verhilft. Auch in Sachen Größe, nach der sich Lebenskraft, Angriffsstärke und Geschwindigkeit richten, variieren die putzigen Kerlchen.

Jetzt rede ich hier von Elementen, Fähigkeiten und diversen Attributen, da ist euch doch bestimmt schon längst klar, was im dem Spiel zu tun sein wird... Genau! Ihr sammelt die kleinen Haudegen indem ihr sie per 3DS-Kamera im Raum erfasst, was etwas an Face Raiders erinnert, stellt euch ein möglichst ausgewogenes sowie aufeinander abgestimmtes Team zusammen und kämpft in dunklen Dungeons gegen allerlei Monster. Das aber natürlich auch nicht ohne jeglichen Grund, denn laut den momentan zur Handlung bekannten Informationen wollt ihr schlussendlich nur eines: Eine wichtige Person aus den Klauen des Dämonenkönigs retten. Wer diese wichtige Person ist und wieso der Fiesling sie gefangen hält, ist jedoch noch nicht klar.

Genauso wenig weiß man momentan noch über die Release-Daten außerhalb Japans Bescheid. Dort darf man sich aber schon mal auf den 8. Februar freuen, denn dann erscheint der Titel dort für 800 Yen (ca. 8€) im japanischen eShop. Morgen wird es sogar bereits eine Demo geben. Wer dennoch jetzt schon total heiß auf das Spiel ist, darf sich gerne an den Screenshots in unserer Galerie und den Ingame-Videos, die das Gameplay ziemlich lückenlos vorstellen, ergötzen. Ansonsten halten wir euch natürlich weiter auf dem Laufenden.











Quelle:  Andriasang.com
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 410 comments
[01.02.2012 - 01:20 Uhr]
Torinoko:
Trifft genau meinen Geschmack (: Aber ein Release in Europa –hmm- davon gehe ich nicht wirklich aus ):
profil 16 comments
[01.02.2012 - 04:14 Uhr]
greenFL:
Das Spiel an sich finde ich genial!
Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass es mich lange genug motivieren wird. Wenn ich bedenke, dass es für umgerechnet 8€ im eshop angeboten wird, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass es sehr umfangreich ist (genügend Items(falls es Items überhaupt gibt),Dungeons, Gegner,ob es ein Levelsystem hat oder ob man seine Elektrowellenwesen nach jedem Dungeon verliert und sich neue suchen muss, die dann evt. stärker sind,...) . Ein RPG brauch einen großen Umfang, um von mir beachtet zu werden und ich bezweifle, dass das bei diesem Downloadtitel der Fall sein wird. Vielleicht besteht später ja die Möglichkeit sich durch DLC's neue Dungeons(...) herunterzuladen.

Abgesehen davon wirkt das Spiel für mich viel zu japanisch, weshalb ich nicht an eine Veröffentlichung in Europa glaube.
profil 3162 comments
[01.02.2012 - 16:22 Uhr]
Iwazaru:
Elebits/Eledees anyone?
profil 135 comments
[01.02.2012 - 17:37 Uhr]
gmalik98:
irgendwie süß :D
profil 549 comments
[01.02.2012 - 17:38 Uhr]
zocka:
@iwazaru

ähm eledees war ein shooter. das hier is ein rollenspiel
profil 607 comments
[01.02.2012 - 18:25 Uhr]
Super-Mario XL:
Ich finde Gefallen an diesem Spiel. Hoffentlich erscheint es auch in Europa.
profil 3162 comments
[02.02.2012 - 10:52 Uhr]
Iwazaru:
@ zocka: Falsch, denn im Grunde war es durchaus ein RPG und besonders bei der DS-Version kommt das auch durch die Präsentation nochmal deutlich unterstrichen heraus. Zudem habe ich in erster Linie auf das Konzept der Viecher angespielt.

Wenn man aber auch nicht wirklich alles zehnmal umdreht und alle Eventualitäten ausschließt... Geez...
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...