PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 26.01.2012, 22:08 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, revelations, revelaitons, buchstabendreher

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

9363°

19

Peinliche Panne: Resident Evil: Revelaitons

US-Verpackung mit Buchstabendreher

Eigentlich ist ja Konami für ihre mehr oder minder "gelungenen" Übersetzungen im Fokus der Buchstabenerbsenzähler. Jüngste Ereignisse erwecken den Anschein, dass Capcom nun Konami diesen Titel streitig machen möchte. Mit Resident Evil RevelaTIons erscheint Capcoms heiß-ersehnte 3DS-Umsetzung der Horror-Survival-Reihe. In den USA trudelten die ersten Versionen des Spiels bei diversen Redakteuren und Magazinen ein und diese haben gleich eine peinliche Panne bei der Spieleverpackung entdeckt: Den besonders bösen Buchstabendreher. Üblicherweise sind die ersten Rezensionsexemplare identisch mit den Verkaufsversionen, die am 7. Februar 2012 in den USA ausgeliefert werden. Wir dürfen also gespannt sein, was Capcom in diesem Fall tun wir und ob die Sammler nun auf die Jagd gehen werden, um die Erstversionen mit dem Buchstabenfiasko ergattern zu können.

In diesem Fall sagt das Bild mehr als 1000 Worte. Also schaut selbst.


Quelle:  Bitmobshoe (Twitter)
Kommentare verstecken

19 Kommentare

profil 378 comments
[26.01.2012 - 22:28 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Das ist wirklich böse. Wenn das kein Praktikant war, gibts dafür keine Entschuldigung. Ich muss hier wirklich schmunzeln gerade^^

Dürfte aber in der Tat mal was wert sein.
profil 137 comments
[26.01.2012 - 22:29 Uhr]
oojope:
Peinlich!
profil 37 comments
[26.01.2012 - 23:54 Uhr]
matthesTM:
Ach, was soll die Aufregung - manche merken dass gar nicht. Und Rächtschraib-Klassiker gibt es genug... :-)

Wer hat denn damals (im Kino und auf Videokassette!!!) bemerkt, das beim Millionen-Blockbuster KRIEG DER STERNE (Teil 3) im Film in den großen berühmten Laufschriftlettern "Das Imperium schlägt züruck" stand????
profil 242 comments
[26.01.2012 - 23:55 Uhr]
zero-6:
@RGodless: Wenn das wirklich ein Praktikant war, ist er jetzt sicherlich nicht mehr Praktikant xD
profil 410 comments
[27.01.2012 - 02:12 Uhr]
Torinoko:
Wie geil - aber die Leute hinter Videospielen sind halt auch nur Freaks -ähh- Menschen xD
profil 1070 comments
[27.01.2012 - 06:31 Uhr]
Wii-Jetz?:
Find ich nicht so schlimm die Sammler wirds jedenfalls freuen^^.
profil 3159 comments
[27.01.2012 - 07:25 Uhr]
Iwazaru:
Erstens: Kein ÜBERSETZUNGSfehler, sondern ein TIPPfehler

Zweitens: Capcom wird da nichts machen, denn die haben sehr oft Fehler auf ihren US-Packungen. Darkside Chronicles hat bei mir zum Beispiel keinen bedruckten Rücken und der wohl größte Patzer ist denen bei Okami (Wii) passiert, denn da wurde im Titelbild eifrig an Screenshots retuschiert - blöd nur dass man ein IGN-Logo nicht entfernt hat.
profil 3159 comments
[27.01.2012 - 09:33 Uhr]
Iwazaru:
Edit: So genau darüber nachgedacht kann es auch sein dass das Teil im Ausland produziert wurde. Polen und Tschechien sind gerne weltweit bei Drucken genutzt. Revelaitons wird's ja fast ausgesprochen - daher kann der Fehler kommen...
profil 358 comments
[27.01.2012 - 11:37 Uhr]
Plaxx:
:D es sind ja auch nur Menschen :D
profil 592 comments
[27.01.2012 - 13:43 Uhr]
Nintendo Maniac:
Ich find's lustig. Wieso soll es dafür keine Entschuldigung geben? So was passiert nun mal.

@Iwazaru: gerade bei Okami haben die doch dann registrierten Betroffenen kostenlose Cover zugeschickt. ;) Allerdings denke ich auch, dass die hier nichts machen werden.
profil 84 comments
[27.01.2012 - 14:54 Uhr]
smoki :
President Evil wäre cooler gewesen für die USA^^
profil 135 comments
[27.01.2012 - 16:43 Uhr]
gmalik98:
Mit noch einer Demo des Spieles würde ich den Fehler übersehen :D
profil 515 comments
[27.01.2012 - 19:07 Uhr]
Pogopuschel:
Cool! Als Sammler möchte ich unbedingt so ein Exemplar erwerben können hehe ^^:D
Wenn ich nächstes Mal durch den Media Markt schlendere, werd ich auf jeden Fall die Augen aufhalten ^^
Vielleicht sollte ich dann gleich 2 kaufen und eines originalverschweißt lassen. Die Teile werden ja unfreiwillig "limitiert" sein und viiielleicht gibt es in 10 Jahren ja Sammler, die bereit sind, große Summen dafür auszugeben ^^
profil 77 comments
[27.01.2012 - 19:27 Uhr]
scragnoth:
Ich könnt mir vorstellen dass alle Releases (außerhalb Japan) so sein werden, es sei denn sie legen es irgendwann mal neu auf à la Nintendo Selects.
profil 526 comments
[27.01.2012 - 19:59 Uhr]
Kero:
Naja, was ähnliches ist mir heute auch auf der Arbeit passiert.... Eine wichtige Mail an mehr wie 150 Leute, Text mehrmals auf Fehler geprüft, abgeschickt....wtf? ein Rechtschreibfehler (Aulsieferung) im Betreff, darauf achtet man nie beim überprüfen.... Glaub hier war es ähnlich ^^
profil 178 comments
[27.01.2012 - 20:15 Uhr]
Lingelding:
Man so ein Exemplar hätte ich auch ganz gerne. Gibt bestimmt verrückte die dafür das 3fache zahlen.^^
profil 3159 comments
[28.01.2012 - 09:23 Uhr]
Iwazaru:
Darauf sollte man aber achten. Ich weiß ja selber dass man über den Tag schnell blind bei sowas wird, aber gerade in Drucken mit mehreren Exemplaren sollte das NICHT passieren.
profil 178 comments
[28.01.2012 - 13:50 Uhr]
Lingelding:
Ich hab Revelations jetzt vom Postboten erhalten und die Packung, welches kein Deutsches Wort enthält, hat auf der Seite das Resident Evil: Revelations Logo drauf. Das sieht ziemlich unscharf aus und irgendwie unpraktisch.
profil 29 comments
[29.01.2012 - 10:12 Uhr]
Patty:
Lol
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...