PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 01.12.2011, 03:02 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Playstation Vita, Extreme Escape Adventure: Good People Die, Screenshots

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Virtue's Last Reward
Rising Star Games

3614°

12

Extreme Escape Adventure: Good People Die - 3DS und Vita Grafikvergleich

Kann sich der 3DS gegen Sonys kommenden Handheld beweisen?

Sonys Vita steht in den Startlöchern. Genau so wie das Survival-Adventure Extreme Escape Adventure: Good People Die. Die Fortsetzung zum DS-Geheimtipp 999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors wird 2012 sowohl für den 3DS, als auch für die Playstation Vita erscheinen. Erstmals muss sich der 3DS gegen die Konkurrenz von Sony beweisen. Dass Nintendos Handheld von der Technik dem neuen Sony-Gerät unterliegt, dürfte aber längst kein Geheimnis mehr sein.

Im Vergleich hält sich der 3DS jedoch recht gut. Die Screenshots sehen beinahe identisch aus. Es ist aber auch deutlich erkennbar, dass die Vita-Variante über eine schärfere Auflösung und kräftigere Farben verfügt. Hat man nicht gleich beide Geräte zur Hand, dürften diese Änderungen jedoch kaum einem Spieler ins Auge fallen. Extreme grafische Abstriche wie in Grand Theft Auto: Chinatown Wars (DS/PSP) scheint es nicht zu geben.

Auf allen 5 Bildern wird links die 3DS-Version, rechts die PSVita-Version gezeigt.

Was haltet ihr von diesem Vergleich? Wird der 3DS mit individuellen Features punkten können? Oder zeigt hier bereits der Trend in Richtung Sonys Vita? Eure Meinung ist willkommen.


Quelle:  Nintendo Everything
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

12 Kommentare

profil 52 comments
[01.12.2011 - 03:43 Uhr]
Vanillabee:
Also meiner Minung finde es nicht so fair weil es klar ist das die Ps Vita eine bessere Grafik hat. Aber Nintendo wollte das auch nicht erreichen, eine Konsole mit bombastischer Grafik. Und ehrlich gesagt brauche ich auch keine tragbare Ps3 in der Hand. und vom Touchpad und Touchscreen weis ich auch nicht was ich halten soll und lässt mich auch ziemlich kalt, den denn touchscreen hat Nintendo schon seit dem Ds. Der 3ds kann in anderer weise punkten was die Ps Vita nicht kann, und Grafik sollte nicht alles an Games sein^^
profil 525 comments
[01.12.2011 - 09:25 Uhr]
i_freshman:
Ich stimme Vanillabee zu. Außerdem sei noch zu erwähnen dass das Spiel nicht gerade ein Grafik-Brüller ist und der Vergleich auch deshalb ausfällt. Ansonsten würde die Vita den 3DS komplett in den Schatten stellen. Aber dafür sieht man sehr schön dass die Vita eine viel höhere Auflösung und sattere Farben hat.
profil 3173 comments
[01.12.2011 - 11:37 Uhr]
Iwazaru:
Der Vergleich ist nicht fair, weil der 3DS eine geringere Auflösung und ein kleineres Display hat. Die Vergleichbilder müssen also auf die gleiche Größe hochgezogen werden und da gewinnt natürlich die Vita. Abgesehen davon gibt es KEINEN Unterschied zu den Bildern die ich davon angeklickt habe. Kontraste, Farben und all das sind ja eh relativ.
profil 134 comments
[01.12.2011 - 12:09 Uhr]
luzii:
find ich auch lächerlich :)

ich bin mit der grafik mehr als zufrieden mit dem 3DS

natürlich sag ich das auch als nintendo fanboy xD

aber ich bin diesmal nicht so abgeneigt von der psvita wie damals bei der psp^^

mal schaun evtl. hol ich mir auch die psvita
profil 149 comments
[01.12.2011 - 13:14 Uhr]
Mamagotchi:
Kann mich nur den Vorredner anschließen. Find so ein Vergleich auch absolut albern. Die Vita ist technisch dem 3DS überlegen und damit hat es sich.
Aber sind wir mal ehrlich, die meisten Titel auf dem 3DS sehen jetzt nicht so aus, dass man sich am liebsten die Augen auskratzen würde, oder ^^ ?!
profil 82 comments
[01.12.2011 - 13:49 Uhr]
am4x:
das ist doch genau die selbe grafik wie es aussieht. der einzige unterschied ist die auflösung + ui anpassungen. sonst gibt es auf den bildern echt nichts wo man sagen würde "die grafik ist auf dem handheld x besser"

die auflösung macht schließlich nicht die grafik aus.. aber natürlich hat die psvita da eben den vorteil
profil 242 comments
[01.12.2011 - 14:12 Uhr]
zero-6:
also mal ganz abgesehen vom Vergleich, das Spiel MUSS einfach gut sein, wenn da "good people die" dabei steht xD zwar hab ich mir 999 nicht geholt, aber das könnte mich interessieren xD den 3DS find ich zwar schon ein bisschen schwach (wie der bei Tales of the Abyss, in die Knie geht, ist nicht nett anzusehen...) aber um Welten besser als der Vorgänger^^ nach möglichkeit hol ich mir aber sowieso alles für die vita, was auf beiden Konsolen rauskommt (so als Sony-Fan im Allgemeinen, auch wenns vielleicht nicht die beste Zeit ist, um sich als Sony-Fan zu outen xD)
profil 173 comments
[01.12.2011 - 14:54 Uhr]
JanZmus:
Na klar ist die Auflösung auf der Vita höher, dafür bin ich mit dem 3DS mittendrin statt nur dabei ;)
profil 378 comments
[01.12.2011 - 16:20 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Interessant ist bei dieser Geschichte wohl kaum der Vergleich der Grafik. Entschieden wird dieser Kampf vermutlich durch den Region Lock. Sollte Extreme Escape wie der Vorgänger nicht in Europa erscheinen, die Vita Region Frei sein sollte, und die Handheld Käufer beide Geräte besitzen, dürfte ganz schnell klar sein auf welche Version zumindest die europäischen Spieler zurückgreifen werden.

Das gilt natürlich nur für den Falle das die Vita Region Frei ist. Ich bin da jetzt nicht so gut informiert. Einen besseren Kaufgrund wird es für das Spiel dann aber wohl kaum geben.
profil 107 comments
[01.12.2011 - 21:11 Uhr]
haihoo:
Ob die Vita nun etwas bessere Grafik darstellen oder nicht ist relativ unwichtig. Schließlich kostet sie auch bedeutend mehr als der 3DS und auch die Folgekosten der Vita (extrem hohe Speicherkartenpreise, hohe Spielepreise) sind nicht zu vernachlässigen.

Davon mal abgesehen, ganz ohne Konsolenkrieggelaber, sehe ich keine große Zukunft für die Vita, einfach weil Sonys Handheld vermutlich nicht mal die Verkaufszahlen der PSP erreichen wird. Und auch die meisten Publisher sehen offensichtlich keine Zukunft der Vita, das z.B. Ridge Racer in der Vita-Version gerade mal drei (3! alte!) Rennstrecken bietet zeigt doch deutlich das man nicht auf hohe Verkaufszahlen hofft.
profil 550 comments
[01.12.2011 - 21:59 Uhr]
Dirki:
Ihr spricht es ja alle schon an die Vita ist für mich auch eine PS3 zum mitnehmen was bringt mir das. Ich sehe da keine wirklichen Vorteile. Der 3DS hat für mich das gewisse etwas, außerdem besitzt er 3d und das gabs bissher noch nie auf einem Handheld. Und bei dem Spiel ist es soweiso fraglich ein Grafikvergleich zu ziehen. Mich interessiert nicht unbedingt der Augenschmaus sondern das spielerische :).
profil 525 comments
[02.12.2011 - 10:31 Uhr]
i_freshman:
@haihoo
Du scheinst nicht gut informiert zu sein was die Zukunft der Vita angeht. Im Gegenteil, die Publisher und Entwickler sind von ihr richtig angetan und sprechen nur in höchsten Tönen. Seit dem die Entwickler-Kits verteilt wurden hört man von den verschiedenen Spielestudios andauern nur positives über die Vita. Eine positive Zukunft wird die Vita bestimmt haben, vielleicht sogar eine bessere als der 3DS. Und dass Ridge Racer nur 3 Strecken bietet sagt nichts aus außer dass Namco Bandai auf Geld aus ist indem neue Stecken, Autos etc. als DLC angeboten werden. Dafür kostet das Spiel auch weniger als der Duchschnitt. Etwas besser informieren bevor du so etwas los lässt wäre ratsam.

PS: Sie kostet nicht mehr als der 3DS anfangs.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...