PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 21.11.2011, 16:03 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Nintendo DS, Lego Harry Potter, Screenshots

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3083°

4

Neue Screenshots zu Lego Harry Potter: Die Jahre 5-7 eingetroffen

Kann euch auch Lego-Harry auf dem DS und 3DS verzaubern?

Die Lego Games zu bekannten Filmen wie Star Wars, Fluch der Karibik oder Indiana Jones erfreuen sich über die Gunst vieler Spieler jeden Alters. Meistens sind diese beliebter als die offiziellen Umsetzungen mit realistischer Grafik. Das gilt auch für Harry Potter.

Das neuste Lego Abenteuer behandelt die Jahre 5 bis 7. Es wird also düster und wesentlich ernster. Spielt noch einmal die Geschichte des bekanntesten Zauberers der Welt nach. Diesmal bis zum Ende.

Die neuen Screenshots präsentieren je 4 DS, und 5 3DS Bilder. Unschwer zu erkennen ist natürlich, dass die 3DS Variante wesentlich detailreicher ausschaut. Dafür ist die DS Version jedoch kostengünstiger.

Seit dem 18. November 2011 ist Harry Potter: Die Jahre 5-7 im deutschen Handel erhältlich.


Quelle:  Nintendo Everything
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 336 comments
[21.11.2011 - 22:23 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
Freuen wir uns endlich auf das erste Lego Harry Potter für den 3DS :) Eigenartig: Schon bei Lego Star Wars für den DS begannen die Entwickler erst mit Teil 2.
profil 17 comments
[22.11.2011 - 09:47 Uhr]
Jan2001:
Eigentlich ein colles Spiel aber in lego ,dass ist nich cool ich meine Lego ist cool aber nich auf dem 3DS
profil 525 comments
[22.11.2011 - 11:43 Uhr]
Eldin:
für fans eine feine sache aber ich fand die jahre 1-4 sehr langweilig. ich glaube kaum das sich das geändert hat. daher werd ich es mir nicht holen.
profil 345 comments
[22.11.2011 - 14:01 Uhr]
St Pauli:
Naja, die Screenshots; da hab ich mehr erwartet! :(
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...