PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 15.09.2011, 19:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Kingdom Hearts, 3D, Dream Drop Distance, Action, RPG, Role Playing Game, Rollenspiel, Square Enix, 3DS, Disney, TGS, Tokyo Game Show, Japan, 2011

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3821°

8

Kingdom Hearts 3D - Informationen von der TGS-Demo

Ein neuer Square-Charakter betritt das Crossover-Universum

Es ist so weit: In Japan bekommen gerade im Zuge der Tokyo Game Show die ersten Zocker in den Genuss einer spielbaren Version von Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance. Und das bedeutet natürlich auch, dass wieder einiges an Neuigkeiten zu dem Action-RPG aus dem Hause Square Enix das Licht der Welt erblickt.

Die neue Episode soll die Protagonisten Sora und Riku in eine Traumwelt schicken, wo sie ihre Schlüsselschwert-Meisterprüfung abzulegen haben. Begleitet werden sie hierbei von kleinen Traumwesen, die ihnen im Kampf zur Seite stehen. Mit diesen soll man auch per Touchscreen interagieren oder nach Augmented-Reality-Manier über die 3DS-Kamera durch eure Umgebung wuseln lassen können.

Die Tokyo-Game-Show-Demo verfügt über zwei kurze Szenarien, je eines pro Charakter. So trifft Riku auf Quasimodo (Der Glöckner von Notre Dame), während Soras Demo-Level eine besondere Überraschung bereithält: Neku aus dem DS-RPG The World Ends with You. Dieser ist - ganz wie in seiner Heimat - in ein tödliches Spiel verwickelt und sucht dringend einen Partner.

Auch am Kampfsystem wurde eifrig geschraubt. So gibt es nun spezielle, kontextabhängige Fähigkeiten, die sich Dual Links nennen. Was für Angriffe dabei rauskommen, hängt unter anderem von den momentanen Mitstreitern ab oder ob man am Boden bzw. in der Luft ist. Ebenfalls in der Demo verfügbar ist eine Fähigkeit, die sich "Heiliges Seil" nennt. So könnt ihr euch zu bestimmten Punkten eines Level heranziehen, wenn ihr in deren Nähe eine spezielle Tastenkombination eingebt und anschließend per Touchscreen eine Verbindung zwischen euch und dem Ankerpunkt zeichnet.

Die wichtigste Information von all dem ist aber natürlich: Wann dürfen wir endlich das volle Spiel erwarten? Zumindest Japan muss sich nicht mehr allzu lange in Geduld üben. Square Enix peilt nämlich eine Veröffentlichung im Frühling 2012 an.

Vielen Dank an Iwazaru für den News-Hinweis.


Quelle:  GoNintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 178 comments
[15.09.2011 - 19:20 Uhr]
Kressi:
Neku :O Wenn der schon in so nem großen Spiel eingebaut wird, dann gibt's sicher bald auch ne Fortsetzung von "The World Ends With You"!
profil 216 comments
[15.09.2011 - 19:47 Uhr]
Kaisame:
Ich habe bereits einen News Hinweis zu Monster Hunter Tri G Gameplay gesendet, ich hoffe dieser wird bald/noch verwendet.
profil 471 comments
[15.09.2011 - 19:57 Uhr]
DomDom:
ICH LIEBE KH, aber das meißte davon wusste ich schon^^
profil 40 comments
[15.09.2011 - 23:08 Uhr]
ExTypeZero:
Neku *____* Freu mich jz seeehr auf das Game =D
profil 178 comments
[15.09.2011 - 23:38 Uhr]
Lingelding:
Das wird Meeeega :D
profil 82 comments
[16.09.2011 - 07:45 Uhr]
Mario-Sonic:
Kingdom Hearts=hammer! ... The world ends with you=geil! .... Kingdom Hearts Dream Drop Distance = hammer geil !!!!
profil 526 comments
[16.09.2011 - 10:13 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Klingt echt gut. Hab zwar noch nie ein KH gespielt, aber der Action-Crossover-Titel scheint mir eine Bereicherung zu sein. :)
profil 327 comments
[16.09.2011 - 20:12 Uhr]
deadly.joker:
wie cool ist das denn. kh ist der absolute shit überhaupt (positiv) und the world ends with you war auch einfach genial.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...