PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 14.09.2011, 14:27 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Trailer, Sega, Rhythm, Phantom Thief R, Inheritance, Emperor, Napoleon, Musik

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1550°

4

Rhythm Thief: The Emperor's Treasure - Neuer Trailer und Bilder

Da steppt der Dieb: Diese Bandbreite an Gameplay-Varianten enthält der Sega-Titel

Musikspiele scheinen sich den Trend ein wenig zurückzuerobern, zumindest wenn man sich da 3DS-Spieleangebot der Zukunft ansieht: „Theathrythm Final Fantasy“, „Hatsune Miko: Project Mirai“ und natürlich Segas „Rhythm Thief & the Emperor's Treasure“. Das gut aufgelegte Rhythmus-Musik-Spiel ist eingebettet in die Geschichte des Diebes Ralph, der aus berühmten Städten wertvolle Artefakte stiehlt - und sie schließlich zurückbringt. Wozu das Ganze dient, scheint in der Zeichentrick-Story verwoben zu sein.

Bislang noch als Tanzspielchen verschrien, offenbart der jüngste Trailer nun auch Einblicke in anders geartete Gameplay-Sequenzen - diese verlangen von euch zwar noch immer Touchscreen-Berührungen, dennoch funktionieren sie als Kämpfe oder Fluchtsequenzen. Auch erste Screenshots von beiden Bildschirmen des 3DS können wir euch anbieten.

„Rhythm Thief & der Schatz des Kaisers“, so lautet der deutsche Titel, ereilt uns mit seinen Tanzschritten dann Anfang 2012.



Quelle:  Nintendoeverything.com (u.a.)
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 138 comments
[14.09.2011 - 14:48 Uhr]
smario66:
Sind nicht schlecht aus und wer auf sowas steht hat bestimmt seinen Spaß damit. Ich gehöre aber nicht dazu...
profil 178 comments
[14.09.2011 - 16:24 Uhr]
Kressi:
Irgendwie fehlt mir bei dem Spiel son bisschen der Sinn, wieso sollte man vor und während eines Diebstahles tanzen?
profil 103 comments
[14.09.2011 - 18:33 Uhr]
Nalafai:
@kresssi:

sagt mir mal warum in layton jeder ein rätsel für dich hat und warum allles mit solchem gesichert ist^^
profil 178 comments
[14.09.2011 - 19:45 Uhr]
Kressi:
Weil die Welt fiktiv ist und die in dieser Welt eben alles mit Rätseln lösen, außerdem sind die Rätsel gut in die Story eingebunden (meistens zumindest ^^).
Jetzt verklicker mir bitte mal wie man das mit dem Tanzen gescheit rüber bringen will ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...