PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 13.09.2011, 08:11 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Satoru, Iwata, 3DS, 3D-Videos, Aufnahme, Firmware-Update, November

News mögen:

Weitersagen:

6623°

47

Firmware-Update im November: 3D-Videos mit dem 3DS aufnehmen

Iwata stellt uns die nächsten 3DS-Features in Aussicht

Als Gerücht schwebt die Möglichkeit schon länger durch den Raum, mit dem 3DS auch 3D-Videos aufzuzeichnen. Mit einem baldigen Firmware-Update soll das laut Satoru Iwata Realität werden, wie auf der Pressekonferenz bestätigt - diesen November wird das Update folgen.

Außerdem erwarten uns dann auch endlich neue Inhalte für unsere StreetPass-Mii-Lobby, ein überarbeiteter eShop und weitere Features, so Iwata. Details hierzu fehlen allerdings noch. Wir bleiben dran!


Quelle:  Siliconera.com (u.a.)
Kommentare verstecken

47 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 134 comments
[13.09.2011 - 08:34 Uhr]
luzii:
na ich bin mal gespannt^^ aber bei der kamera qualität is das wohl n satz mit x ...

naja besser als nüscht^^
profil 3162 comments
[13.09.2011 - 09:29 Uhr]
Iwazaru:
Mal im Ernst: Wer ne Kamera will, der hätte sich keinen 3DS kaufen sollen. Meine Meinung.
profil 28 comments
[13.09.2011 - 09:40 Uhr]
Thrasher:
nett, dass sie das noch gemacht haben.
prima für zwischendurch
ich mach mir nur um den benötigten speicher sorgen ;) wobei die auflösung ja nun nicht soo enorm ist^^
profil 58 comments
[13.09.2011 - 09:59 Uhr]
denimdnmd:
Iwazaru, red keinen Stuss.. keiner sieht im Nintendo 3DS nen Ersatz für eine Digitalkamera, aber 0,3 Megapixel sind für Augmented Reality & 3D-Fotos, welche Nintendo groß beworben hat, NICHT zu gebrauchen!!

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hardware-der-Nintendo-3DS-kostet-73-Euro-1217209.html

wie man diesem Artikel entnehmen kann sind die Kameras das günstigste (&schlechteste), was man auf dem Markt bekommen konnte..
Nintendo haben den 3DS u.a. mit Augmented Reality & 3D-Fotos gehypet, gleichzeitig aber in einer Zeit, in der bei portablen Geräten standardmäßig 5MP-Kameras implementiert sind (bei Notebooks auch mal nur 1,3 oder 2MP), Steinzeittechnik mit 0,3MP verbaut. Für so eine falsche Propaganda haben sie es verdient, mit der Konsole (deren Kameras nicht die einzigen gravierenden Mängel sind), zu floppen :)
profil 3162 comments
[13.09.2011 - 10:33 Uhr]
Iwazaru:
@ denimdnmd: Den Stuss redest du. Was wollt ihr denn noch alles haben? "Blablabla - es ist zu teuer..." aber dann ne HD-Spiegelreflex-Whatever-Kombi haben wollen.

Zudem sagt die Anzahl der Megapixel NULL über die Qualität aus, sorry ist so. Je größer die wird, desto eher gibt's auch Abzüge in der Qualität. Das ist kein Schönreden und keine Darstellung dass die Kamera(s) des 3DS das Beste auf dem Markt sind, aber es ist ne Tatsache dass die Megapixel in Verbindung mit Qualität ein absoluter Trugschluss von vielen Leuten sind!
profil 21 comments
[13.09.2011 - 11:08 Uhr]
Falke:
Mit Verlaub, aber die Kamera ist, sind wir ehrlich, schon für einfache Bilder kaum zu brauchen; möchte gar nicht wissen, wie pixelig und antiquiert die Videos werden. So schön das ganze in 3D auch ist; alleine die Grundidee "3D-Fotos/3D-Videos" ist genial, nur mit ausgesprochen qualitativ minderwertiger Kamera-Hardware ist es lediglich eine kleine Spielerei, wo man in den ersten 4min "Wow, Cool, Ohhhh, Ahhh" sagt und danach nie wieder benutzt.

Ich hoffe eher, dass der Browser früher oder später aktualisiert wird - u.a. für Flash-Inhalte (Youtube und Konsorten).


Zitat: "Je größer die wird, desto eher gibt's auch Abzüge in der Qualität."

Antwort: Lieber Abzüge in der (nicht direkt wahrnehmbaren) Qualität statt Bildrauschen. Für mich ist letzteres eher der sicht- und wahrnehmbare Qualitätsabzug. Selbst mein Mobiltelefon schafft schon 8Mpx; soviel erwarte ich beim DS auch gar nicht einmal, aber 0,3 sind bei aller Liebe zum Gesamtprodukt schlichtweg eine kleine Frechheit.
profil 3162 comments
[13.09.2011 - 11:10 Uhr]
Iwazaru:
Natürlich - streitet ja keiner ab. Es soll aber nur eine Spielerei sein, die nunmal in manchen Spielen zum Einsatz kommt. Dafür reicht es allemal aus - Generation HD sieht das wohl anders.

Man kann sehr wohl wahrnehmen wie sich die Megapixel auswirken. Können zu Farbsprüngen innerhalb von Verläufen und zu wunderschönen Fragmenten führen. Das steht allerdings bei den 3DS Bildern nicht wirklich zur Debatte, denn die Bilder sind eh nur für digitale Anwendungen und da auch nur im unteren Drittel.
profil 63 comments
[13.09.2011 - 11:34 Uhr]
Leisurehomie:
Die Kamera ist doch nur ein Bonus. Was spielt das für eine Rolle wie hochauflösend die Bilder sind. Ihr hattet doch nicht ernsthaft vor, in eurem nächsten Urlaub damit den Preis für das schönste Bild zu bekommen. Für kleine Snapshots reicht sie und mehr will ich damit doch auch nicht machen.
profil 43 comments
[13.09.2011 - 12:22 Uhr]
Avandyvy:
Ich finde die Kamera ist für spielereien sehr gut zu gebrauchen! Meckert nicht rum dass es nur 0,3 Megapixel sind... wie Leisurehomiebereits sagte es ist nur ein Bonus. Und wer fotografieren will , soll sich ne HD-Schickimickicam kaufen. Für Fotos/Videos für zwischendurch ist es okay. Und das noch in 3D.
profil 160 comments
[13.09.2011 - 12:30 Uhr]
3DS3SD:
Jede Handy Kamera ist besser als die vom 3DS. Daher nutze ich die Kamera auch nicht weil die Quali einfach so graunvoll ist >.<
profil 58 comments
[13.09.2011 - 12:48 Uhr]
denimdnmd:
Falke & 3DS3SD +1

Iwazaru der kleine trollende Fanboy kommt natürlich direkt mit dem anderen Extrem "Spiegelreflexkamera" :D selbst wenn du mit dem Argument der Megapixel im Recht sein solltest sind die Kameras trotzdem mi-se-ra-bel, Punkt. Wer groß mit 3D-Fotos, Augmented Reality und neuerdings 3D-Videos wirbt, dann aber die schlechtesten Kameras verbaut, die man kriegen kann, schaut halt vor aufgewecktem Publikum alt aus :)
profil 19 comments
[13.09.2011 - 13:37 Uhr]
Burgimann 87:
Video-Feature wäre natürlich ganz nett, aber bei der Auflösung wohl eher etwas unnötig...
profil 78 comments
[13.09.2011 - 13:43 Uhr]
michelthemaster:
@ Iwazaru

Zu deinem obigen Post mit Inhalt Spiegelreflex vs 3DS:

Zu deinem Erstaunen werd ich dir jetzt sagen, dass eine MP-Steigerung durchaus die Qualität der geschossenen Bilder/Videos erhöhen kann. Bis zu einer Steigerung hin zu 6MP ist eine Qualitätssteigerung drin, wobei ich denke, dass diese nur noch marginal sein wird mit dem Chip, den Nintendo verbaut hat. Ich fotografiere übrigens auch mit einer Spiegelreflex. Da sind etwas höhere MP praktisch, wenn man sich Poster aus seinen Bildern entwickeln lassen möchte. Jedoch haben auch die APS-C Chips in den heutigen Mittelklasse DSLRs (~600€) ihre Grenzen, die 18MP in den heutigen APS-C Modellen von Canon zB fordern die Objektive sehr stark und sind eigentlich auch schon nicht mehr praxistauglich, sowohl von den Anforderungen an das Objektiv als auch vom Rauschverhalten etc.

Zusammenfassend heißt das: Bis zu einer gewissen Grenze sind mehr MP sinnvoll, ab einer gewissen Grenze jedoch sorgen diese nur für mehr Rauschen und größere Bilder (brauchen mehr HDD Platz).

Noch was @ Topic: Find ich super, hoffte schon zum Release auf das Videofeature!

Gruß

Micha


Noch ein kleines Nachwort:

Chip (Sensor) > Objektiv > MP
profil 58 comments
[13.09.2011 - 14:10 Uhr]
denimdnmd:
somit wäre meine Forderung nach 1-2 Megapixeln berechtigt gewesen :)
profil 471 comments
[13.09.2011 - 14:24 Uhr]
DomDom:
naja... videos aufnehmen... ist zwar nicht so "Lebenswichtig" für den 3ds, aber trotzdem ein nettes neues feature^^
profil 1070 comments
[13.09.2011 - 14:46 Uhr]
Wii-Jetz?:
Find ich unötig vorallem mit ner 0.3 MP Kamera.
profil 58 comments
[13.09.2011 - 14:52 Uhr]
schlegel11:
Hmm als "Spieler" ist mir diese Videofunktion völlig egal bzw. bei diesen schlechten und nicht zeitgemäßen Kameras höchstens als nett anzusehen.
Viel wichtiger wäre mal u.a. eine (Voice)Chatfunktion welche z.B. während eines Spiels als eigner Prozess(Thread) im Hintergrund läuft und genutzt werden kann.
Aber naja ein "überarbeiteter eShop und weitere Features" sind aufjedenfall schonmal Schritte in die richtige Richtung. Mal sehen was noch kommt.
"Glück Auf Nintendo" bleibt da nur noch zu sagen:)
profil 324 comments
[13.09.2011 - 15:39 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
@schlegel11: Mit der Aufnahme-Funktion verbunden hat Iwata einst auch einen Video-Chat á la Skype erwähnt. Man kann nur hoffen, dass der Chef den Gedanken fortsetzt ;)
profil 3162 comments
[13.09.2011 - 16:10 Uhr]
Iwazaru:
@ michelthemaster: Sollte es dir (oder diversen anderen Leuten) entgangen sein: Ich sage an keiner Stelle dass die Kamera des 3DS allen Kameras überlegen ist dadurch dass sie nunmal wenig Megapixel hat.

@ denimdnmd: Du hast den Abpfiff auch noch nicht gehört was? Naja - DU hast es ja nötig mit deinen Klischees. Wieso auch nicht - ist ja einfach. Memo an dich: Ich bin nicht so ein betrogener Gamer wie du und Nintendo wirbt NICHT groß mit AR, mit der Kamera, etc. Es wird als ZUSATZ beworben. That's it! Zeig mir mal nen Spot oder ne Anzeige, wo das groß mit Störern, Einklinkern und sonstigem Gedöns ausgearbeitet wird.
profil 607 comments
[13.09.2011 - 16:52 Uhr]
Super-Mario XL:
Ich finde dieses Firmware-Update klasse und freue mich schon auf den November!
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...