PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Eifert

Datum: 02.08.2011, 15:35 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, Namco Bandai, Capcom, Pac-Man, Pac-Man & Galaga Dimensions

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2326°

6

Pac-Man & Galaga Dimensions: Speicherstände nun doch löschbar?

Wieder einmal Verwirrung um den permantenten Speicherstand

Man sollte doch meinen das man aus den Fehlen anderer lernt. In diesem Falle sollte also Namco Bandai von Capcom gelernt haben. Der Aufschrei nach dem man erfahren hat das Resident Evil: The Mercenaries 3D über einen permanenten, nicht löschbaren Speicherstand verfügt, war riesig. Teilweise wurde das Spiel von Fans boykottiert. Capcom räumte seinen Fehler ein und versprach auf solch ein Speichersystem nicht mehr zurückzugreifen.

Nun will Namco Bandai es jedoch ähnlich machen. Bei dem kommenden Arcade-Retro Klassiker Pac-Man & Galaga Dimensions soll es nur einen einzigen Speicherstand geben den man nicht löschen kann. Dies bestätigte bereits ein amerikanischer Vertreter von Namco Bandai.
Heute berichtete der englische Publisher jedoch das komplette Gegenteil. Der Speicherstand soll sehr wohl löschbar sein. Dies könnte ganz einfach erledigt werden wenn man die Tastenkombination ABXYLR drückt während das Spiel startet.

Doch wer hat nun recht? Das kann derzeit noch niemand bestätigen. Fest steht nur, eine gute Promotion für das Spiel ist diese Aktion nicht. Momentan scheinen es sich die Distributoren selber schwer zu machen.

Wir halten euch natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden.

Danke an Super-Mario XL für den Newshinweis


Quelle:  Die News auf VG 24/7
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 3173 comments
[02.08.2011 - 16:01 Uhr]
Iwazaru:
Wäre nicht neu, den das gibt's bei vielen Spielen der Art
profil 378 comments
[02.08.2011 - 16:06 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
Eigentlich ist das alles halb so schlimm. Das Problem ist nur, die Leute haben sich da jetzt was in den Kopf gesetzt. Bei einem Arcade Titel ist ein permanenter Speicherstand eigentlich völlig akzeptabel.

Doch die Verwirrung die Namco Bandai nun stiftet wird wohl nichts dagegen tun das dieser Ärger sich legen wird.
profil 99 comments
[02.08.2011 - 16:32 Uhr]
E39freak:
is doch nicht schlimm. im grunde werden ja eh nur highscores gespeichert. ob die man jez löschen kann oder nicht ist doch egal - vorallem kann man die mit etwas geschick ja überbieten ;D

profil 358 comments
[02.08.2011 - 17:45 Uhr]
Plaxx:
Freu mich auf das Spiel und auf die Speicherstände löschbar sind werden wir ja sehen ;D
profil 62 comments
[02.08.2011 - 18:30 Uhr]
fflicki:
Zu spät, werd mir das Game bestimmt nicht kaufen, auch wenn Capcom jetzt zurückrudert, Dummheit gehört einfach bestraft.
Sollten solche Gemeinheiten evt. mal Standart werden, kann ich wie schon bei DLCs oder überteuerten Map-Packs mit Stolz sagen, so eine Entwicklung nicht unterstützt zu haben.

Mich stören solche unlöschbare Spielstände, ich lösche gerne mal einen Spielstand und fang mein Spiel neu an, das geht damit nicht.
Auch wenn hier einige blauäugig meinen es macht bei solchen Games doch keinen Unterschied, macht es doch.
Ich kann jedes Item nur einmal erspielen, jede Herausforderung nur einmal erreichen, hab ich alles gesehen, kann man das Spiel nur noch des spielens wegen zocken.
Aber so bekommt man wenigkäufer auch dazu sich neue Spiele zu kaufen.
profil 3173 comments
[04.08.2011 - 12:25 Uhr]
Iwazaru:
@ fflicki: Man fängt das Spiel ja immer neu an! Klassisches Pacman z.B. halt!

Und man spielt spiele letztendlich des Spielens wegen, oder etwa nicht? Brauchst du so dringend die Bestätigung einer aufblinkenden Trophäe auf dem Bildschirm? Wenn du z.B. weißt dass du eine bei 50.ooo Punkten erlangst, dann kannst du dir als Ziel setzen die Punktezahl einfach nochmal zu erreichen. Fehlt es denn wirklich in der heutigen Zeit an so viel Vorstellungskraft oder was? Das ist ja nun wirklich ein Spiel wie z.B. Zelda, wo du dann nie mehr Skultulas sammeln, oder nur noch dem letzten Boss gegenübertreten kannst.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...