PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 25.07.2011, 09:18 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, Download, 3DSWare, Deutschland, erhältlich, Irland, wann

News mögen:

Weitersagen:

6334°

40

Erste Nintendo eShop-Karten in Irland gesichtet

Wer wagt den Sprung über den Teich?

Bisher ist es sehr schwer ohne Kreditkarte an bare Münze des eShops des Nintendo 3DS zu kommen. Auch wenn der Konsumentenservice seit Juni schon behauptet, die Karten seien im Handel erhältlich, stellt sich dann die Frage, warum sie keiner finden kann? Selbst renommierte Onlinehändler haben die Karten nicht vorrätig und auch Media-Großketten antworten mit "Haben wir noch nicht vorrätig, aber alternativ können wir die Nintendo-Points für den Nintendo DSi anbieten." Also wo sind sie dann die eShop-Karten?

Der Erstkontakt: In Irland! Erste Nintendo-Fans auf der Insel haben nun gemeldet, dass dort europäische eShop-Karten entdeckt wurden. Somit ist es auch nur noch eine Frage der Zeit, bis auch deutsche 3DS-Fans ohne Kreditkarten die vollen Funktionen des 3DS eShops nutzen können. Es gibt zwar keine klare Ansage wann, aber zumindest einen Hoffnungsschimmer am Horizont.


Quelle:  Gonintendo.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

40 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 44 comments
[25.07.2011 - 09:35 Uhr]
Hunter725:
Deutscher Service mal wieder...
profil 430 comments
[25.07.2011 - 09:45 Uhr]
Mac:
Ich finde es ist auch eine Frechheit sondergleichen, dass man vom Konsumentenservice direkt angelogen wird. Zitat: "Die Karten sind seit Juni erhältlich!" Und wenn man denen sagt, die gibt es noch nicht, dann lügen sie gleich wieder und sagen: "Herr XY, wir haben es ihnen schon gesagt, die Karten sind im Handel. Schauen Sie sich einfach mal um..."

Nintendo weiß selbst intern nicht was sie da treiben. Einfach eine Frechheit den Kunden dann als Deppen da stehen zu lassen. Ich werde wegen dieser Erfahrung mit dem Service den Download-Dienst von Nintendo meiden... Lasse mich ungern als Lügner hinstellen...
profil 210 comments
[25.07.2011 - 09:49 Uhr]
android:
@Mac: Vllt solltest du mal die Augen aufmachen, du Lügner!!!




/sarcasm
profil 430 comments
[25.07.2011 - 09:52 Uhr]
Mac:
Genau! Ich sollte unter dem Teppich im Media Markt an Ostern 2012 schauen. Dann finde ich sie bestimmt! Ach, Moment der MM bei uns hat gar keinen Teppich. Ich werde wohl noch ewig suchen!
profil 121 comments
[25.07.2011 - 09:54 Uhr]
Samurai:
Ich hab die gleiche Aussage von Konsumentenservice bekommen. Nintendo hat wohl große Probleme mit der internen Kommunikation. Da weiß die linke Hand nicht was die Rechte macht... Finde es aber auch eine Frechheit, dass man ohne Kreditkarte noch immer nichts kaufen kann. Eine Zumutung. Gerade nach der Finanzkrise würde ich schon gar keine Kreditkarten mehr haben wollen.
profil 29 comments
[25.07.2011 - 09:58 Uhr]
Phillip1996:
Immer sind wir deutschen Im Nachteil -.- Auch bei den eShop Videos in UK gab es mehr Videos zum Download und in USA gibts Netflix
profil 3173 comments
[25.07.2011 - 10:17 Uhr]
Iwazaru:
Das ist doch nicht das Problem von Nintendo. Ruft mal bei anderen Konsumentenservices an!
profil 410 comments
[25.07.2011 - 10:31 Uhr]
Torinoko:
Was, die gibt es wirklich? Ich dachte diese Karten sind eine Phantasiegeschichte seitens Nintendo. Bei Nintendo stimmt aktuell so einiges nicht, schade ...
profil 430 comments
[25.07.2011 - 10:35 Uhr]
Mac:
@Iwazaru: Beim Apple-Konsumentenservice hatte ich noch nie Probleme.
profil 150 comments
[25.07.2011 - 10:41 Uhr]
JeFi:
Ich hoffe nur, dass man sie auch für Sterne kaufen kann!
profil 132 comments
[25.07.2011 - 10:41 Uhr]
wizzzard:
@Mac: Guter Witz. Der Apple-Service ist saumies. Ich sprech leider aus Erfahrung.
profil 74 comments
[25.07.2011 - 11:17 Uhr]
Rob64power:
...toll dann kann es ja nur noch Monate dauern bis die Karten bei uns auftauchen. Das hat Nintendo ja mal total verbockt !
3DS Start.... verbockt
eShop Start .... verbockt
profil 161 comments
[25.07.2011 - 11:35 Uhr]
HatsuneMiku:
Das mit den PSN-card war ja eig das selbe. Wir sind wieder die letzen :D
profil 102 comments
[25.07.2011 - 11:41 Uhr]
Otaku-Manfred:
TIPP. www.wirecard.com

Dort könnt ihr eine Virtuelle Kreditkarte beantragen (auf Guthabenbasis) klappt prima. Und innerhalb von 2 Tagen habt Ihr Eure Daten (!!) Hab so schon fleissig im Eshop eingekauft.

Vergesst die Eshopkarten. Geht doch auch so.
profil 430 comments
[25.07.2011 - 11:41 Uhr]
Mac:
@wizzzard: Mit Apple Care wird man behandelt wie ein König.
profil 3173 comments
[25.07.2011 - 13:04 Uhr]
Iwazaru:
@ Mac: Wie viel bezahlen die für die Werbung? :D

Nebenbei sei dann mal bemerkt: Ich bin bei Nintendo bisher immer wie ein GOTT behandelt worden.
profil 13 comments
[25.07.2011 - 13:12 Uhr]
LennartGiovanni:
Oh man als ich den Satz gelesen hatte "Somit ist es nur eine Frage der Zeit" musste ich lachen. Das ist es doch schon die ganze Zeit ;D
profil 23 comments
[25.07.2011 - 13:13 Uhr]
Linchris:
Ich habe die Nase voll! Nintendo hat zu mir gesagt dass die Karten nach und nach in den Handel kommen. Und der GameStop sagt dass es noch ne weile dauert! Man das nervt! Ich will Links Awakening DX zocken!!!!!
profil 119 comments
[25.07.2011 - 13:14 Uhr]
Yakha:
Kreditkarte > all
profil 259 comments
[25.07.2011 - 13:45 Uhr]
DarkLink:
Versteh echt nicht warum hier soviele angeblich nicht die Möglichkeit haben,mit Kreditkarte zu zahlen.. weigert ihr euch wegen der längst überfälligen eShop-Karten und macht es aus Protest?Oder lebt ihr gar hinterm Mond?Also wirklich,es wird doch wohl mindestens eine Person in der Famile/Freundeskreis geben,wo eine Kredikarte besitzt Oo..strange,aber viel Spaß noch beim Rumheulen,bringt euch eure Karten allerdings auch nicht früher..
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...