PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 24.07.2011, 08:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, Majoras Mask 3D, Zelda, The Legend of, Nintendo 3DS, 3D

News mögen:

Weitersagen:

5997°

39

Eiji Aonuma bestätigt Interesse an The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D

Folgt ein 3D-Remake des zweiten N64-Zeldas?

Nintendos Produzent und Entwickler Eiji Aonuma, der schon an zahlreichen Zelda-Titeln mitwirkte, hat in einem Interview mit zahlreiche Fakten zur Zelda-Serie preis gegeben. Doch während sich die meisten Fragen um das Erscheinen von Skyward Sword drehten, wurde er auch gefragt, ob er sich ein Remake von The Legend of Zelda: Majora's Mask in 3D wünschen würde. Aonuma bejahte diese Frage und erzählte mit großer Begeisterung, dass es schon 13 Jahre her sind, dass The Legend of Zelda: Ocarina of Time veröffentlicht wurde. Es hat uns sehr gefallen, dass wir in der 3D-Fassung dieses Mal die Emotionen der Figuren darstellen konnten, wie es damals nicht der Fall war. Eine ähnliche Darstellung der Emotionen wäre sicher auch bei Majora's Maskin 3D umsetzbar.

Weiterhin erwähnte Aonuma: "Während ich so darüber nachdenke, würde eine Handheld Fassung von Majora's Mask das Tempo des Spiels eventuell reduzieren. Man kann das Gerät schließen und dann weiter machen, wann man möchte. Das könnte den Fans gefallen, gerade weil man so schnell durch das Spiel hetzen musste im Original."

Nach dem Erfolg von The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D wird man nun auch in den internen Kreisen bei Nintendo einige Untersuchungen anstellen, ob sich eine Umsetzung von Majora's Mask 3D lohnen würde. Aber ob das Spiel tatsächlich als 3D-Remake erscheint, steht derzeit in den Sternen. Teile des Interviews mit dem amerikanischen Magazin Nintendo Power findet ihr in der Quelle.


Quelle:  zeldainformer.com
Kommentare verstecken

39 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 200 comments
[24.07.2011 - 09:50 Uhr]
android:
Ein neuer Titel würde mir besser gefallen. Nintendo sollte es mit den "verwurstungen" nicht übertreiben!
profil 34 comments
[24.07.2011 - 10:03 Uhr]
TheFinishLine:
Das wäre toll. :) Zwischen A Link to the Past und Minish Cap konnte ich keine Zelda-Spiele spielen, da ist es schön, mit dem 3DS ein paar Titel nachholen zu können.
Ein neuer Titel wäre allerdings auch schön, solange der besser als Spirit Tracks ist.
profil 175 comments
[24.07.2011 - 10:19 Uhr]
Daverball David Salvisberg
@android: Das Ocarina of Time Remake wurde nicht von Nintendo entwickelt, das Zelda-Team kann als an einem eigenen Titel arbeiten, ich denke bei Majoras Mask würden sie dasselbe Studio beauftragen, da sie ja schon ne Menge Vorarbeit hätten, worauf die sich stützen können.

Also ein Remake von Majoras Mask muss nicht zwingend heissen, dass wir kein neues Zelda kriegen auf dem Handheld. :)
profil 623 comments
[24.07.2011 - 10:30 Uhr]
Troublemaker T. G.
Dann sollten die das zweite Team nutzen, um ein noch besseres Zelda zu machen. Die Neueren kamen alle nicht an die Alten ran. Der 3DS kann es nicht gebrauchen, nach einem so miesen Start jetzt schon als Verwurstungshandheld dazustehen. Dass Nintendo überhaupt daran denkt und es öffentlich macht ist eine Schande. Die sollten dem 3DS endlich mal was Gutes tun. Werden nicht sogar schon Spiele eingestellt, weil der 3DS sich so schlecht verkauft? Es ist außerdem kein Wunder, dass OoT einen solchen Erfolg hat. Gibt ja fast nix anderes...so ein Saftladen. Die scheinen marketingresistent zu sein.
profil 33 comments
[24.07.2011 - 12:09 Uhr]
Feli:
Also ich finde das nach wie vor nicht schlecht! Würde es sogar richtig toll finden!
Alle "neuen" Zeldas auf dem DS floppten mehr oder weniger... Nach so vielen tollen Zelda-Spielen hängt die Messlatte so hoch, dass es sicherlich viel zu schwierig ist etwas neues auf den Markt zu bringen, was dann auch die Leute befriedigt.

Immer wieder hat man doch gehört, dass die neuen Spiele leider nicht mehr an OoT zB heranreichen...
Ich würde es daher richtig toll finden, wenn Majoras Mask auch auf dem 3DS erschiene.
Außerdem, wie Daverball sagt, hindert das Nintendo ja nicht daran trotzdem auch noch 1-2 ganz neue Zeldas auf den Markt zu werfen. Und vielleicht ernten die dann auch endlich mal viele Lorbeeren.
profil 26 comments
[24.07.2011 - 12:24 Uhr]
Rubber:
Und dann soll ich da wieder 50 Euro für ausgeben? Wo ich die verschiedenen Teile schon als Collection hier stehen habe? Nicht mit mir.
profil 623 comments
[24.07.2011 - 12:38 Uhr]
Troublemaker T. G.
Ganz genau. Für 15-20 Euro wäre das noch ok. Aber dass wird nicht passieren. Wenn die Vita kommt, wird Nintendo sich noch ganz schön wundern...und nein, ich werde sie nicht kaufen. Sie wird den 3DS nur in die Schranken weisen, wenn Sony sich nicht genauso dämlich anstellt.
profil 1070 comments
[24.07.2011 - 12:40 Uhr]
Wii-Jetz?:
Ist mir persöhnlich egal ob jetzt noch ein Remake kommt.Es werden sicherlich später neue Zelda Titel kommen und nicht nur Remakes.Der 3Ds ist ja noch nicht solange draußen da kann man nicht erwarten das gleich hundert neue Titel kommen.Es ist ja auch ein großer Aufwand so ein Spiel zu entwickeln vorallem Zelda!

Mit der Zeit werden die guten Titel hoffentlich kommen.
profil 550 comments
[24.07.2011 - 12:43 Uhr]
Dirki:
Manche begreifen gar nicht hier das so manche Spiele in damaligen Zeit besser waren als heutzutage. Ich würde es sehr begrüßen. Alles was ein Anfang hat hat auch ein Ende.
profil 149 comments
[24.07.2011 - 12:52 Uhr]
Mamagotchi:
Ich würde eher ein neues Spiel begrüßen im Stile von Minish Cap oder so. Nintendo selbst hattte mal verlauten lassen, dass man mit Zelda ein immer neues SPielerlebnis erzeugen möchte. Das Erreichen dieses Ziels mit einem Remake ist doch eher fraglich
profil 42 comments
[24.07.2011 - 13:11 Uhr]
Linkfan7:
MM für 3ds wär echt geil <3

@Rubber: Zwingt dich ja keiner es zu kaufen
profil 206 comments
[24.07.2011 - 13:29 Uhr]
Kinta:
Also Majoras Mask fänd ich als Remake richtig geil, weil das Spiel damals total an mir vorbeigegangen ist.

Kinta
profil 192 comments
[24.07.2011 - 13:44 Uhr]
Zyrando Robert Grötenherdt
Kann mich Kinta nur anschließen.. Weiß nicht warum, aber iwie hab ich nie meine Finger an Moajoras Mask gekriegt, aber nur gutes gehört. Würde es wohl auch kaufen x)
profil 33 comments
[24.07.2011 - 13:47 Uhr]
Feli:
@Rubber: Mich würde eher interessieren wo du OoT für 50 Euro gekauft hast??? oO Den Laden sollte man verklagen. ^^
Nicht immer so maßlos übertreiben, Leute. ;)
profil 451 comments
[24.07.2011 - 14:12 Uhr]
Animalight:
Majoras Mask wäre genial für den 3DS.
Vorallem die Side-Quests waren dort einfach nur spitze. :D
profil 151 comments
[24.07.2011 - 14:20 Uhr]
Moggle:
Ich würde das sehr begrüßen!
profil 49 comments
[24.07.2011 - 14:21 Uhr]
Legion:
Ich hätte auch nichts dagegen.

Und das Leute andauernd sagen Sie würden die Spiele nur kaufen wenn sie 15-20€ wären ist lächerlich. Überlegt euch mal was es für einen Aufwand ist so ein komplettes Remake zu machen da kann man das Spiel nicht für so wenig raushauen. Das es ein Vollpreisspiel wär steht ja wohl fest. Und ich habe für mein OoT auch 50€ bezahlt. Und für mich ist es so das wenn ich ein neues Spiel sehe das sofort nur 20€ kostet sind meine Erwartungen sowas von extrem niedrig das ich es mit sicherheit nicht kaufen werde, was nicht heißen soll das alle teuren Spiele gut sind.
profil 815 comments
[24.07.2011 - 14:30 Uhr]
atex:
Ich habe mein Zelda Spiel für 40€ bei Kaufhof in Köln gekauft.

Ich hatte nie ein N64, deswegen habe ich auch nichts gegen die Remakes. Aber Nintendo sollte demnächst auch mal ein neues Zelda für 3DS ankündigen, welches kein Remake ist, sonst verärgern die noch einige Fans.

Nintendo hat nun 2 neue Plattformen, 3DS und Wii U, welche mit Software unterstützt werden möchten. Wenn Nintendo ein neues Zelda machen sollte, dann vermutlich zuerst für die neue Wii U.

Wenn man schon im Remake-Wahn ist, dann soll SEGA bitte mitmachen und das schöne Panzer Dragoon RPG auf dem 3DS entwickeln.
profil 526 comments
[24.07.2011 - 14:56 Uhr]
Kero:
Ich würde mich darüber freuen. Leider ging dieser Teil der Serie an mir vorbei.
profil 65 comments
[24.07.2011 - 15:46 Uhr]
grife97:
Ich würde mir auch ein neues Zelda wünschen, anstatt eines Remakes.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...