PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Carsten Mayer

Datum: 11.07.2011, 07:14 Uhr

Typ: Allgemein


Stichworte:

Nintendo 3DS, xseed, 3DS, Publisher

News mögen:

Weitersagen:

1465°

2

Publisher XSEED noch nicht bereit für den 3DS

Vorerst keine Veröffentlichungen vom Vertreiber von Ivy und Co.

Der 3DS macht noch immer keine Traum-Verkaufszahlen und was die Unterstützung von Seiten der Dritthersteller angeht, steht Quantität wohl voll und ganz vor Qualität. Das hat auch schon so mancher Publisher gemerkt und macht sich deshalb rar auf dem neuen Handheld. Einer davon ist XSEED, unter anderem bekannt für DS-Titel wie Ivy the Kiwi, Ragnarok und den Korg DS-10 Synthesizer.

Laut Kenn Berry, Director of Publishing bei XSEED, suche man nach neuen 3DS-Titeln, sei jetzt aber noch nicht bereit, in den Handheld zu investieren, es sei denn, eine perfekte Gelegenheit offenbare sich. Man wolle noch abwarten, wie der Markt weiter auf den 3DS reagiert.

“We are looking at some 3DS titles, but for now I don’t think we’re ready to jump into that market just yet unless the perfect opportunity comes by. We’re still sort of sitting back and watching how the market plays out on the 3DS.”


Quelle:  Nintendo Everything.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 107 comments
[11.07.2011 - 08:52 Uhr]
haihoo:
Oje da könnte aber jemand schnell ins hintertreffen geraten. Aber XSEED geht es wirtschaftlich momentan ja sowieso nicht so gut, viel Potential für 3DS-Entwicklungen haben sie daher momentan einfach nicht. Aber sie können natürlich nicht sagen: "Wir würden gerne, aber haben kein Geld übrig".
profil 387 comments
[11.07.2011 - 14:22 Uhr]
The-Dark-Knight:
Und ein halbgares Spiel braucht auch kein Mensch. Lieber nix als Mist^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...