PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 04.05.2011, 10:06 Uhr

Typ: Exklusiv

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, Monatsrückblick, April, Newsletter, PortableGaming, Planet3DS.de, PlanetDS.de, Playstationportable.de, Nintendo, Sony, News, Artikel, Reviews

News mögen:

Weitersagen:

4997°

7

Portablegaming-Monatsrückblick: April 2011

Was beschäftigte uns im April?

Wir verzichteten auf einen albernen Aprilscherz, dafür aber nicht auf produktive Berichterstattung. In diesem Monat waren unsere 3DS-Reporter nämlich besonders kontaktfreudig und haben Entwicklerinterviews zu Driver Renegade 3D, Resident Evil: The Mecenaries 3D und Nano Assault an Land gezogen. Infos aus erster Hand also! Weiteren interessanten Lesestoff bietet unsere trendige Kolumne zum StreetPass-Irrsinn oder eine Auswertung unserer Top 10 für den altehrwürdigen DS.

Doch auch im Sony-Sektor wurde geackert und gezockt: Reviews zu den gelungenen RPGs The 3rd Birthday und Dissidia 012 [duodecim] Final Fantasy gibt es ebenso wie zahlreiche Newsmeldungen. Was gibt es etwa an neuen Gerüchten zum NGP? Was müsst ihr über den Hackerangriff auf das PSN wissen? Auf Planet3DS.de gibt es zudem neben den monatlichen Community Charts nun auch die Möglichkeit, private Nachrichten an andere User zu schicken. Enjoy!


Quelle:  Hier geht's zum Monatsrückblick
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 410 comments
[04.05.2011 - 13:04 Uhr]
Torinoko:
Die Rückblicke sind wirklich eine feine Sache. Dragon Quest VI erscheint ja bald -jeha-
profil 121 comments
[04.05.2011 - 13:23 Uhr]
Samurai:
Sehe ich auch so. Dann verpasst man auch mal nichts, wenn man mal nicht täglich hier ist. :)
profil 3161 comments
[04.05.2011 - 13:30 Uhr]
Iwazaru:
3rd Birthday ist kein RPG (mehr) sondern ein Shooter mit RPG-Elementen. Ich bitte zu differenzieren!!!
profil 92 comments
[04.05.2011 - 13:32 Uhr]
Donatello:
@Iwazaru: Sehe ich nicht so. Dann wäre Fallout 3 auch kein RPG. ;)
profil 3161 comments
[04.05.2011 - 13:55 Uhr]
Iwazaru:
Sorry, aber Fallout bietet dann doch noch etwas mehr als einfach nur durch ein Level zu laufen und via AutoAim auf Gegner zu ballern.
profil 325 comments
[05.05.2011 - 04:30 Uhr]
Julius92 Julius Flohr
Also 3rd Birthday ist meiner meinung nach ein Action-RPG/Survival Horror habe es selber komplett durch...

@Iwazaru du läufst nicht nur rum und zielst auf gegner mit der auto funktion sondern hast noch verschiedene sachen ingebaut wie Bombenlegen,DNA-Transfer,Heli-Shoot usw... erstmal das Game richtig anschauen (nicht böse gemeint ^^)

profil 3161 comments
[05.05.2011 - 08:49 Uhr]
Iwazaru:
Oh toll... Die Bomben kommen auch nur in einem Level vor (oder doch zwei?) und man läuft nur zu einem Knopf, den man dann drückt. Und was macht man im Heli oder dem Panzer? Auch nur so lange warten bis der Auto-Aim nen Gegner anvisiert (von selber geht das nämlich bei fast keiner Waffe) und dann abdrücken. Der lasche DNA-Quatsch ist Teil des angesprochenen RPG-Elements und selbst wenn man den nicht beachtet kann man das Spiel durchspielen. Erst mal die komplette Serie richtig anschauen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...